Andere Vereine außer Barca?

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 77)
  • Autor
    Beiträge
  • #479841

    Also auf alle Fälle die Klopp-Jungs und dann – was natürlich für deutsche Verhältnisse undenkbar ist – auch Schalke 04, aber da spielt halt nun mal „unser“ Christian Fuchs (23) und seine Art sich abzurackern mag ich. Bei den österreichischen Vereinen sieht es schlechter aus,
    ich finde den heimischen Fußball grottenschlecht und mir kommt vor, als würden sich unsere Spieler in Zeitlupe bewegen. Als Tirolerin gefällt es mir natürlich, wenn Wacker Innsbruck gewinnt, aber als Fan des österr. Fußball kann ich mich nicht bezeichnen. Früher war 1860er Fan.
    Nationalmannschaften: Spanien, Schweiz

    #479528
    Piqué86
    Teilnehmer

    Hab ich den RB Salzburg erwähnt?
    Und Eintracht Frankfurt mag ich eigentlich nicht, aber der Erwin spielt da und bei Salzburg der Stefan Maierhofer…

    Achso und jetzt kommts :

    HSV…. UND St. Pauli!!!

    Jawohl das geht auch!

    #479527
    Piqué86
    Teilnehmer

    Nationen, klar halte ich zu Deutschland…

    ABER ich mag auch Spanien ganz klar und Österreich, sowie südafrikanische Mannschaften wir Kamerun oder Elfenbeinküste…

    National, 1.FCK, da siehts ja momentan leider düster aus!

    Und international keine Frage BARCA!!!
    Aber auch Liverpool und Arsenal, und den FC Basel…
    tut mir leid habi2010…aber die haben den Bayern ordentlich die Hölle heiß gemacht…bin auf das Rückspiel gespannt, aber in der Form braucht man momentan vor den Bayern keine Angst haben!

    #479219
    DarkoHarko
    Teilnehmer

    Na dann „oute“ ich mich auch mal hier und gebe zu das ich auch ein großer Sypmpathisant von Arsenal bin :) Natürlich steht Barça über alles, aber ich mag den offensiven und erfrischenden Angriffsfussball (den man heute nebenbei beim 7-1 gegen Bolton bewundern konnte) der Gunners :)
    Serbien ist dagegen meine Lieblingsnationalmannschaft weil ich dort meine Wurzeln habe :)

    Favorisiere dagen Spanien und Deutschland als Kandidaten auf den EM-Titel :cheer:

    Ich habe aber in jeder Liga eine Mannschaft die ich favorisiere und der ich die Daumen drücke :

    ENG : Arsenal, ManU
    DEU : Dortmund, Schalke (ich weiß etwas kontrovers aber naja ,ergab sich so in den letzten Jahren :P)
    ITA : Milan, Napoli
    FRA : Lyon

    :P

    #479217

    Ich geb hier mal auch meinen Senf hinzu :)

    Nationalmannschaften: eigentlich nur Spanien…
    Fußball-Clubs: FC Barcelona, Dortmund, Gladbach (vom Absteiger zum möglichen Europa- oder Championsleague-Kandidaten – Klasse!)

    #479215
    BarcaBerlin
    Teilnehmer

    Nationalmannschaften: Deutschland u. Spanien.

    Lieblingsmannschaft: FC Barcelona .. sonst national noch Dortmund und Bremen..

    #479213
    sabger
    Teilnehmer

    jedem das seine :-)

    #479212
    habi2010
    Teilnehmer

    Hat sích halt so ergeben,Bayernfan seit ich Kind war,und Barca seit ca. 20 Jahren!! Das reicht auch!! B)

    #479210
    sabger
    Teilnehmer

    bayern fan :huh:
    für mich undenkbar :whistle:

    #479205
    habi2010 wrote:
    Bayern München…..bin schon über 40 Jahren Bayern Fan!! Barcelona Fan als König Johan Trainer war!!!

    Wow….40 Jahre :) Und trotzdem bietet das Herz genug Platz, um noch einem weiteren Verein eine Zuflucht zu bieten. Respekt. Und um ehrlich zu sein: ich mag keine „Ultras“. Ich finde es super, wenn man die Leistung anderer Mannschaften anerkennen und sogar Sympathien entwickeln kann. Weiter so! ;)

    #479199
    habi2010
    Teilnehmer

    Bayern München…..bin schon über 40 Jahren Bayern Fan!! Barcelona Fan als König Johan Trainer war!!!

    #479186
    Cesc4Fabregas
    Teilnehmer

    Nation: Spanien & Argentinien & Österrich
    International Verein: Barca
    Nationaler Verein: ?
    Sonstige Sympatische Vereine der Welt: Arsenal, AC Milan

    #479175

    Nationalmannschaft: Polen, Argentinien, Brasilien, Spanien

    Klub: BARCA!!!; aber unterschwellige Sympathien für Dortmund, Gladbach, ManU, Arsenal, AC Milan :) Wenn nicht gerade Barca am Werk ist, drücke ich diesen Mannschaften immer die Daumen.

    #479166
    Anonym

    Nationalmannschaft: eindeutig Brasilien. Das erste Mal, als ich Fußball im Fernsehen sah, war die wm 2002. Es war einfach legendär wie Ronaldo, Rivaldo und Ronaldinho gezaubert haben. Das dumme damals war, dass vor dem Finale mein TV kaputt gegangen war und es der Bildschirm nicht ging, also haben wir ihn als Radio genutzt und uns das Finale im Fernsehen ANGEHÖRT :)

    Club: Nur der FCB, jedesmal wenn ich für ein anderes Team bin, habe ich so ein schlechtes Gefühl als ob ich Barca betrügen würde :lol:

    Aber wenn ich mir die verschiedenen Ligen betrachte, dann kann ich sagen, dass es mich mehr freut, wenn zB Gladbach in Deutschland Meister wird oder Tottenham in England für Furore sorgt, das sind sehr sympathische Mannschaften.

    National sympathisiere ich eher mit Austria Wien aber freu mich für jede öster. Mannschaft, die international vertreten ist und „erfolgreich“ ist. Salzburgs sechs Siege in der Gruppenphase der EuropaLeague gegen Mannschaften wie Lazio oder Villarreal haben mich besonders gefreut oder wie Rapid Aston Villa zwei mal in Folge in der Quali eliminiert hat, legendär!!!

    Ansonsten gibts da noch den Club Terek Grozny in Russland, freu mich wenn sie dort ein paar Siege schaffen.

    #479165
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Natinalmannschaften: Deutschland,Argentinien u. Spanien.

    Marokko nicht, weil der Vorstand tut was er will und das seit Jahren. Der Vorstand ist laut meinem Vater (^^) auch nicht vom König unabhängig.

    Nationale Klubmannschaften (Deutschland): Borussia Dortmund

    Lieblingsmannschaft (steht über allem): FC Barcelona

    Sonstige: AC Mailand, Juventus Turin, Manchester United, Liverpool, Arsenal London.

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 77)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.