Forum Home FC Barcelona – Spiele Champions League 17/18 AS Rom – FC Barcelona [10.04.2018]

AS Rom – FC Barcelona [10.04.2018]

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 171)
  • Autor
    Beiträge
  • #590769
    ViscaBarcaBerlin
    Teilnehmer
    ElPistolero9 wrote:
    Yes, die gelben Karten werden vor dem Halbfinale gestrichen. Wenn Sergi sich heute erfolgreich zurückhält und sonst niemand Rot sieht, haben wir alle Mann an Bord im Halbfinale.

    Da hab ich mich geirrt. Werden also doch annulliert. Zurück halten sollte sich Sergi aber auf jeden Fall trotzdem! :whistle:

    #590768
    Culo
    Teilnehmer

    Die Aufstellung ist leider gerechtfertigt
    Wie ich schon erwähnt hatte,ist Barca auf der rechten Seite einfach zu schwach.Es war abzusehen ,dass Valverde dies versucht zu verbessern. Aus taktischen Gründen stimme ich der Aufstellung zu,auch wenn wir mit dembele offensiv gefährlicher sind.Semedo und Roberto sind momentan einfach die sicherste Lösung.
    Für das Spiel gegen Rom vielleicht nicht ,aber für den Gewinn der CL schon .Dembele wird wahrscheinlich jetzt mehr von der Bank starten,denn gegen Kaliber wie Liverpool Bayern und Real können wir es uns nicht leisten mit Roberto und dembele zu starten.

    #590767
    barca14
    Teilnehmer

    Hoffen wir mal, dass das nicht in die Hosen geht.. Hätte mit Dembele begonnen.

    #590766
    ElPistolero9
    Teilnehmer

    Yes, die gelben Karten werden vor dem Halbfinale gestrichen. Wenn Sergi sich heute erfolgreich zurückhält und sonst niemand Rot sieht, haben wir alle Mann an Bord im Halbfinale.

    #590765
    ViscaBarcaBerlin
    Teilnehmer
    barca14 wrote:
    Weiss jemand, ob die Karten vor dem Halbfinale gestrichen werden? Oder muss sich s.roberto heute zurückhalten?

    Die Karten werden nicht annulliert. Bei einer gelben Karte wäre Sergi also fürs Hinspiel gesperrt.

    #590764
    barca14
    Teilnehmer

    Weiss jemand, ob die Karten vor dem Halbfinale gestrichen werden? Oder muss sich s.roberto heute zurückhalten?

    #590763
    Blaugrana
    Teilnehmer

    Enttäuschende Aufstellung…..

    #590762
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Da bin ich ganz bei euch!
    Heute Busquets zu bringen ist unnötig!
    Dembele sollte starten um für die Finale Phase der Saison mehr Spielzeit zu haben…und ich würde Pique heute schonen und Vermaelen bringen.
    Alba würde ich nur eine HZ spielen lassen.
    Suarez ebenfalls!
    Auch wenn er es vermutlich nicht will eine Pause würde ihm wirklich gut tun!

    #590760
    kore89
    Teilnehmer

    Ich finde das Valverde bisher sehr gute Arbeit geleistet hat. Denke aber er hat die Chance verpasst Dembele richtig zu integrieren, was vllt. Auch zum Teil Dembele selbst verschuldet hat. Aber gerade die letzten Wochen gab es Spiele wo er hätte häufiger von Anfang an spielen oder länger auf dem Feld stehen konnte. Denke nämlich das Dembele ein Schlüssel zum Erfolg für die letzte schwere Phase der Saison ist. Alleine schon weil er schwer zu verteidigen ist und Räume für die restliche Offensive schafft. Selbst wenn noch nicht alles bei ihm 100% gelingt ist dies ein wichtiger Faktor

    #590759
    kilam
    Teilnehmer

    Finde ich unnötig, da Rakitic diese Sechser-Rolle sehr gut erfüllt. Auch in Kombination mit Paulinho/Gomes, die ihn entlasten und die wichtigen Defensivwege laufen können. Das ist aber allgemein ein Kritikpunkt meinerseits an Valverde. Er spielt sehr oft mit Bestbesetzung, was natürlich die wichtigen und richtigen Ergebnisse mit sich bringt, aber auf die Spieler geht, die vielleicht in vielen Spielen nicht mehr bei 100% sind.

    Zum Glück hat er gegen Leganes zumindest Alba, Iniesta und Umtiti schonen können. Erfreulich ist auch, dass Semedo einen großen Leistungsschub hatte, weshalb er und Roberto sich abwechseln können bzw. Roberto eine Alternative für das Mittelfeld ist. Coutinho entlastet Iniesta sehr gut (siehe Vorlage zum 2:0 gegen Leganes). Vermaelen ist ein sehr guter Back-Up, wenn er fit ist. Er sollte in den nächsten Spielen jeweils Umtiti und Pique ersetzen.

    Leider kommen jetzt nur noch harte Gegner fürs Erste: Valencia, Celta, Sevilla (Pokalfinale) und danach die Halbfinals und dann das Clasico. Valverde muss jetzt öfter rotieren als ihm wahrscheinlich lieb ist. Messi sollte beispielsweise gar nicht erst nach Vigo mitreisen mMn, sondern sich für die danach kommenden Spiele ausruhen.

    #590757
    Anonym

    Busi spielt laut TV3 angeblich wieder mit Spritze. Wird wohl auf Bestbesetzung hinauslaufen …

    #590755
    Anonym

    Kann mir gut vorstellen, dass Messi wie gegen Juventus beim Auswärtsspiel der Gruppenphase auf der Bank beginnt und die Ausrichtung generell sehr defensiv ist.

    Das Wetter ist heute richtig gut, nachdem es gestern den ganzen Tag fast nur geregnet hat. Und die Tifosis vom AS Rom sind sehr zuversichtlich, dass das Spiel 3:0 endet.

    #590754
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Ja das denk ich auch.
    Wenn wir zur Halbzeit führen dann kann und sollte man rotieren.
    Alba Suarez und eventuell Messi oder Rakitic rausnehmen.Iniesta wird bestimmt beginnen und wohl auch durch spielen,da er in der Liga von Coutinho abgelöst werden kann um ihn pausen zu geben.

    #590753
    JimmyBucket
    Teilnehmer

    Ich würde hier nur ungern von Anfang an rotieren. Lasst Rom mal ein Tor machen und vielleicht vor der Halbzeit noch ein Zweites. Dann wird’s schon eklig. Das hier ist CL und da sollten die besten Leute auf dem Platz stehen. Zum rotieren hat man in der Liga genug Zeit. Dieses Spiel ist 10x wichtiger als ein Ligaspiel.

    Lieber früh 1-2 Dinger machen und dann rotieren. Und so schätze ich auch Valverde ein, glaube kaum dass der dieses Spiel unterschätzt.

    #590747
    DonDan
    Teilnehmer

    Oha, das sind gute News :P
    Irgendwie hatte ich nach dem 3:1 innerlich abgeschaltet…
    Na dann alles rotieren ;-)

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 171)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.