Athletic Bilbao 1:0 FC Barcelona [16.08.2019]

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 219)
  • Autor
    Beiträge
  • #605494
    safettito
    Teilnehmer

    Aufgepasst Leute, Valverde sabbert irgendwas von einem Spielstil könnt ihr euch das vorstellen, nachdem 0:4 an der Anfieldkake da. Das er das Wort Spielstil überhaupt in den Mund nimmt.

    #605493
    Paul2678
    Teilnehmer

    Alleine die Kaderliste sorgt bei mir schon wieder für schlechte Laune.

    100% bekommen wir morgen Rakitic Busquets und Roberto
    Wenn das eintritt sieht man mal wieder das EV der falsche Trainer ist.

    #605492
    konfuzius
    Teilnehmer

    Barca sollte Valverde mit als Angebot abgeben, wenn sie Neymar wollen. :)

    Scherz bei Seite. Also wenn Valverde das macht, was er die letzten zwei Jahre gemacht hat, dann wird es definitiv einen großen Knall geben. Denn der Kader ist zu mächtig, um Busi und Raki spielen zu lassen. Und vorne darf es definitiv keine Suarez-Messi Unterhaltung geben, sondern ein schönes KOLLEKTIVSPIEL unter allen Beteiligten. Wenn Messi der Grund ist, dass es nicht machbar ist, muss man halt mit Messi ernsthaft reden. ICH habe keine Lust, dass Griezmann und Dembele ausgebremst werden wegen Suarez und Messi. Andersrum auch nicht. Die müssen zusammen funktionieren. Nur so wird man brachial! TEAMWORK!

    #605490
    Schmid Patrick
    Teilnehmer
    Carles_Thierry wrote:
    Von einer Verletzung weiß ich nichts. Ich denke das wird einfach mit seiner kurzen Vorbereitung zusammen hängen.

    Arthur war früher zurück als Cou Suarez Messi oder Vidal.
    Valverde style halt.

    #605489
    Carles_Thierry
    Teilnehmer

    Von einer Verletzung weiß ich nichts. Ich denke das wird einfach mit seiner kurzen Vorbereitung zusammen hängen.

    #605488
    andrucha
    Teilnehmer

    Todibo, Wague und Arthur wurden nicht berufen. Weiß jemand, warum Arthur nicht? Noch nicht ausreichend trainiert, noch nicht fit genug?

    Coutinho und Rafinha sind dagegen dabei. Eine Strategie, um Interessenten am Ball zu halten?

    #605487
    iramo111
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    Busquets hat da nichts verloren! Vorbereitung war enttäuschend. Keine Entwicklung gezeigt, wird wohl auch nie mehr besser werden. Morgen MUSS de Jong anstelle Busquets platziert werden. Alles Weitere wäre wieder ein Armutszeugnis. Und nein, man muss de Jong nicht rantasten. Er ist schon VOLL dabei, noch besser als Rakitic oder Busquets! Vorwände sind also deplatziert. De Jong ist ein gemachter Spieler, der den Charakter hat, ein Team zu führen. Er hat zudem nahtlos an die Leistungen von Amsterdam angeknüpft in den Vorbereitungsspielen.

    Nicht vergessen wir haben den Don Valverde auf der Bank. Er wird so lange auf Busquets und Rakitic setzen so lange die Ergebnisse stimmen.

    #605486
    konfuzius
    Teilnehmer

    Busquets hat da nichts verloren! Vorbereitung war enttäuschend. Keine Entwicklung gezeigt, wird wohl auch nie mehr besser werden. Morgen MUSS de Jong anstelle Busquets platziert werden. Alles Weitere wäre wieder ein Armutszeugnis. Und nein, man muss de Jong nicht rantasten. Er ist schon VOLL dabei, noch besser als Rakitic oder Busquets! Vorwände sind also deplatziert. De Jong ist ein gemachter Spieler, der den Charakter hat, ein Team zu führen. Er hat zudem nahtlos an die Leistungen von Amsterdam angeknüpft in den Vorbereitungsspielen.

    #605485
    iramo111
    Teilnehmer

    Kein Messi dabei morgen. Schätze mal diese Aufstellung wird es geben.

    Ter Stegen
    Semedo-Pique-Umtiti-Alba
    —————Busi—————
    Rakitic—————Roberto
    Dembele—Suarez-Griezmann

    Denke Valverde wird auf das eher langweilige Mittelfeld zurückgreifen.
    De Jong zur Halbzeit

    #605473
    rumbero
    Teilnehmer

    Genau, und wenn nicht die dunkle Wolke aus Paris über dem Camp Nou schweben würde, könnten wir uns voll der Vorfreude in Sachen Dembélé hingeben!

    #605459
    Tical
    Teilnehmer

    Ja, Coutinho? Der war ja auch so lange bei der Copa bzw im verspäteten Urlaub wie Arthur und Vidal.
    Darüber hinaus ist Dembele seit der Ankunft von Griezmann wie ausgewechselt. Er trainiert wesentlich energischer, ist offener gegenüber der Mannschaft, man sieht kaum noch etwas vom schüchternen Introvertierten. Die beiden im Duett werden schön abgehen.

    #605445
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Wir wohl eher so aussehen:

    Mats
    Semedo. Pique. Lenglet. Alba
    Busquets
    Rakitic. Roberto
    Griezmann Suarez. Coutinho.

    #605441
    Patolona
    Teilnehmer

    Denke EV wird so aufstellen :

    Griezmann…..Suarez…….Dembele

    …………Arthur………………Rakitic. …..

    ………………….De Jong……………….

    Alba………Umiti…….Pique………Semedo

    #605440
    Schmid Patrick
    Teilnehmer
    Xavilla67 wrote:
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieses Team unseren unerbittlichen Durst stillen wird. Die toasttrockene wüstengleiche Ödenlandschaft wird sich mit einer Sinnflut – in der Größe 8 Ozeanen entsprechend – zu einem gigantischen Meer der Freude wandeln!
    Seid euch da gewiss!
    Visca Barça :-)

    Sehr Poetisch:-)
    Hoffen wir mal deine Poesie klingt auch in den Ohren aller Spieler samt Trainer.

    #605439
    Paul2678
    Teilnehmer

    Die Aufstellung die ich mir für Freitag wünsche:
    Ter Stegen
    Semedo Pique Umtiti Alba
    Alena Frenkie Arthur
    Dembele Suarez Griezmann

    vs Die Aufstellung von EV
    Semedo Pique Umtiti Alba
    Roberto Rakitic Busquets Vidal
    Suarez Griezmann

    Und ja ich weiß das Vidal und Arthur wegen der Copa sehr unrealistisch sind.

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 219)
  • Das Thema „Athletic Bilbao 1:0 FC Barcelona [16.08.2019]“ ist für neue Antworten geschlossen.