Atletic Bilbao : FC Barcelona

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 96)
  • Autor
    Beiträge
  • #476161
    Chris Corona
    Teilnehmer

    Das heißerwartete Finale der diesjährigen Copa del Rey.
    Für den FC Barcelona die Chance nach dem ersten Titel der Saison zu greifen und möglicherweise ein Endspiel für Koeman?

    #623064
    Konfuzius
    Teilnehmer

    Was mir auf den Zwirn geht, dass im Verein FC BARCELONA Spieler oder Trainer es für nötig halten, ab und an den Druck der Leistungserwartung zu erwähnen.

    Ganz einfach, Jungs. Einfach kündigen, wenn ihr der Sache nicht gewachsen seid. Oder erst gar nicht bewerben oder Anfrage ablehnen.

    Aber monatlich die hübschen Summen kompromisslos entgegen nehmen. :)… Was ist nur mit dem Verein los? Was für eine Maxime haben manche Führungskräfte(!!!!) dort?

    Kein Wunder, dass man zuhauf Spiele verloren hat, wo man aufgrund der Mentalität den Kürzeren zog.

    Hoffe, dieses Wehleidige nimmt ein Ende. Mein Gott, Millionen verdienen und weinen, dass man was leisten muss.

    Gebt alles, dann habt ihr auch keinen Grund zur Sorge, dass man euch beschuldigt. Aber dieses Wehleidige geht mir echt auf den Senkel. Kopf ausm Sand raus, Mensch. Keiner verlangt, dass ihr alle Titel gewinnen sollt. Ihr sollt aber euer BESTES geben.

    Ich gebe auch mein Bestes auf der Arbeit. Und wenn ich etwas nicht schaffe, gestehe ich mir das ein oder mache eine Weiterbildung oder schraube die Ansprüche entsprechend zurecht.

    Aber mich hinstellen und sagen, dass beispielsweise bei Tesla viel Leistungsdruck herrscht, ist doch unverhältnismäßig.

    #623065
    Jonas
    Teilnehmer

    Das verspricht ein tolles Finale zu werden. Ich hoffe stark, dass Barca das Finale nicht zu spannend macht, sondern schon früh den Sieg einpackt.

    Bilbaos letzte 5 Spiele in der Liga mit vier Unentschieden und einer Niederlage gegen Atletico Madrid. Zudem kommt das verlorene nachgeholte Pokalfinale.

    Barca ist in der besseren Form, hat den besseren Kader und sollte eine zweite Pokalschande wie im Supercup zu verhindern wissen.

    Koemans Tage im Club sind angezählt, aber heute kann er einen Titel holen. Ich drücke ihm und dem Team die Daumen.

    Forca Barca! :barca:

    #623066
    Adel1
    Teilnehmer

    Die PK von Koeman hat mir wirklich sehr negative vibes und ein schlechtes Gefühl gegeben. Ich hoffe ich täusche mich und wir holen uns den Pokal. Bin echt gespannt ob die Mannschaft wieder in ein Loch fällt oder sich fangen kann.

    Bilbao scheint in einer miesen Verfassung zu sein, wie Schwupp schreibt, das sollte man ausnutzen.

    Ich gehe davon aus, dass Koeman konservativ und seinem neues System treu bleiben wird aber ich frage mich ob es gegen so einen Gegner notwendig ist mit 3er/5er Kette zu agieren.
    So wie ich Bilbao kenne, werden die im Mittelfeld aggressiver pressen und nach und nach hinten die Räume dicht machen. Angriffe finden meistens nur mit vereinzelten Spielern, nach umschaltmomenten statt. Ich glaube es wäre nicht verkehrt, den einen Abwehrspieler zu opfern und dafür vorne einen mehr zu haben, gegen ein Abwehrbollwerk.

    Ein 4231 mit de Jong und Ilaix im Mittelfeld, die beide sehr laufstark sind und mögliche Konter abfangen und zusätzlich nach vorne hin Akzente setzen können, wäre meine Idee. Messi auf der 10, vorne 2 flügelspieler die den Gegner auseinanderziehen können und ein Braithwaite der die Innenverteidiger beschäftigt.

    MAtS
    Dest Araujo Pique Alba
    De Jong Ilaix
    Trincao Messi Dembele
    Braithwaite

    Wie seht ihr das ganze?

    #623067
    Moriz
    Teilnehmer
    MesqueunClub wrote:
    Die PK von Koeman hat mir wirklich sehr negative vibes und ein schlechtes Gefühl gegeben. Ich hoffe ich täusche mich und wir holen uns den Pokal. Bin echt gespannt ob die Mannschaft wieder in ein Loch fällt oder sich fangen kann.

    Bilbao scheint in einer miesen Verfassung zu sein, wie Schwupp schreibt, das sollte man ausnutzen.

    Ich gehe davon aus, dass Koeman konservativ und seinem neues System treu bleiben wird aber ich frage mich ob es gegen so einen Gegner notwendig ist mit 3er/5er Kette zu agieren.
    So wie ich Bilbao kenne, werden die im Mittelfeld aggressiver pressen und nach und nach hinten die Räume dicht machen. Angriffe finden meistens nur mit vereinzelten Spielern, nach umschaltmomenten statt. Ich glaube es wäre nicht verkehrt, den einen Abwehrspieler zu opfern und dafür vorne einen mehr zu haben, gegen ein Abwehrbollwerk.

    Ein 4231 mit de Jong und Ilaix im Mittelfeld, die beide sehr laufstark sind und mögliche Konter abfangen und zusätzlich nach vorne hin Akzente setzen können, wäre meine Idee. Messi auf der 10, vorne 2 flügelspieler die den Gegner auseinanderziehen können und ein Braithwaite der die Innenverteidiger beschäftigt.

    MAtS
    Dest Araujo Pique Alba
    De Jong Ilaix
    Trincao Messi Dembele
    Braithwaite

    Wie seht ihr das ganze?

    Sehe ich ähnlich wie du. Lieber einen Verteidiger weniger dafür einen Braithwaite. Bilbao wird nur auf Konter spielen, da ihre Stärke definitiv das Verteidigen ist.

    Ilaix würde ich gerne von Beginn an sehen, da er auch wegen seiner Kopfballstärke und Wucht für Akzente sorgen kann. Kann mir aber nicht vorstellen, dass Koeman ins Risiko geht und ihn aufstellt.

    #623068
    Saul Goodman
    Teilnehmer

    Meine Wunschelf:

    Ter Stegen
    Mingueza De Jong Lenglet
    Dembele Busquets Moriba Alba
    Messi Griezmann
    Braithwaithe

    Griezmann sollte starten, da er bisher in fast allen Big Games auf der Bank saß. Hier muss man ein Zeichen setzen und zeigen, dass er Stammspieler ist, um auf dem Transfermarkt finanziell mehr aus ihn rauszuholen. Genauso mit Lenglet. Zumal Lenglet derzeit eh der einzige Linksfuß in der IV ist und sich gebessert zeigt. Moriba muss auch unbedingt spielen; Pedri gehört auf die Bank. Den Gedanken mit Braitwaithe hatte ich auch und würde ihn ebenfalls starten lassen.

    #623069
    Anonym
    Gast

    Ist ein Pokalfinale der richtige Moment für Ablöse – Spekulationen? Halte persönlich nicht allzu viel von Griezmann als Starter.

    #623071
    Saul Goodman
    Teilnehmer

    @Haba

    Nein, aber wie gesagt hat Griezmann außer den PSG Spielen in allen Topspielen nur von der Bank angefangen. Potenzielle Käufer werden sich die Spielzeiten Griezmanns anschauen. Und es ist ja nicht so, dass die Alternativen, die wir haben, so viel besser sind als das man dieses Risiko nicht in Kauf nehmen könnte. Unsere Mannschaft wird nicht besser, wenn Griezmann von der Bank beginnt. Das hat der Clasico gezeigt.

    Korrektur zu meiner Aufstellung:

    Wenn Pique hundertprozentig fit ist, dann muss er natürlich starten.

    Meine Prognose:

    Denke, dass es heute ein 3-5-2 wird. Vermute daher folgendes:
    Ter stegen
    Mingueza Pique Lenglet
    Dest busquets de jong Pedri Alba
    Messi Griezmann

    Könnte mir gut vorstellen, dass Dembele den Preis heute für den Clasico mit einem Nichtstartelfeinsatz bezahlen muss.

    #623072
    Raphael
    Teilnehmer

    Ich bin sehr gespannt auf das Finale und wie man sich gegen das schwierig zu bespielente Bilbao anstellen wird. Ich persönlich denke das man heute geduldig sein muss und sich keine Fehler im Aufbau erlauben darf. Es wird wichtig sein gegen die beiden kompakten Viererketten ein gutes positionsspiel zu haben und am Flügel Überzahl zu haben und da im 1vs1 zu kommen, die restverdeitigung wird ebenso entscheidend sein!

    Ich würde folgendermaßen aufstellen.

    ………………………………..Mats

    …Roberto……Mingueza……Auraujo…………Alba

    …………………………Busquets

    …………..De Jong …………………….Puig

    …..Trincao……………….Messi …………………Dembele

    Roberto würde ich für den Spielaufbau in den rechten halbraum ins mittelfeld Rücken lassen was De Jong die Freiheit gibt Offensiver zu spielen. Dadurch wird der Laufweg für Roberto bei Ballverlust auf die RV Position kürzer und man hat im Aufbauspiel eine anspielstation mehr. Mit Alba kan man auf der anderen Seite klassisch offensiv spielen und Puig mit Busquets das Spiel machen. Mit Trincao und Dembele hat man dan zusätzlich zwei echte Flügel anstelle von Grizmann und Messi kan sich zentral orientieren und kan von De Jong unterstützt werden.

    Bin auf eure Meinungen gespannt:)

    #623075
    martin
    Teilnehmer

    warum streicht koeman riqui puig ausm kader? habe das gerade gelesen….

    #623076
    Chris Corona
    Teilnehmer

    @Barca TIKI TAKA

    Würde mit Braithwaite anfangen, da ein physischer Stürmer die Abwehrkanten von Bilbao besser binden kann und als Abnehmer für Dembele und Trincao dienen kann.
    Hätte zudem den Vorteil, dass Messi mehr Freiheiten bekommen würde.
    Messi dafür auf die 8/10 zurück und Puig auf die Bank.
    Je nach Spielverlauf kann dann immer noch mit Griezmann, Moriba, Pedri, Puig reagiert werden.

    Denke auch, dass der Schlüssel zum Pokal ein gutes Aufbauspiel und präziese und schnelle Ballstaffetten im MF sein werden.
    Die Chancen die man zwangsläufig bekommt müssen dann halt auch verwertet werden.

    #623077
    Adel1
    Teilnehmer

    Enttäuschende Aufstellung wie ich finde, eigentlich genau das was ich nicht sehen wollte 😆

    Trotzdem muss dieser pokal heute geholt werden, fighten bis zum umfallen Jungs!!!!

    #623078
    Matt Mattschuh
    Teilnehmer
    MesqueunClub wrote:
    Enttäuschende Aufstellung wie ich finde, eigentlich genau das was ich nicht sehen wollte 😆

    Trotzdem muss dieser pokal heute geholt werden, fighten bis zum umfallen Jungs!!!!

    Wenig einfallsreich, aber das muss heute endlich dennoch reichen! Keine Ausreden, man hat genug wichtige Matches versemmelt.

    Hoffe auf ein starkes Auftreten und eine Partie ohne den obligatorischen individuellen Superfehler!

    #623079
    Raphael
    Teilnehmer

    Chris_Cluers

    Prinzipiell gute Gedanken von dir, ich gehe nur bei Braithwaith nicht ganz mit. Ich glaube auch das man die Innenverdeitiger von Bilbao binden muss aber würde eher den Ansatz wählen es abwechselnd mit De Jong und Messi zu machen da Braithwaith aus meiner Sicht eindeutig die Qualität fehlt. Das würde im Ballbesitz so aussehen

    …………Mingueza……….Auraujo

    …………Roberto…..Busquets..

    ………………. Puig ……Alba .

    Trincao…..De Jong……Messi………Dembele

    Sorry ist etwas schwierig darzustellen. Wie du sehen kannst hätte man auf der rechten Seite ein deutliches Übergewicht in dieser Auflistung. Mit Alba, Puig, Busquets, Dembele und Messi kan da der Ball schnell zirkulieren. Da man im besten Fall ein vakuum im rechten halbraum hat kan sich de jong oder Messi aus der Neuner Position zurückziehen und dan den Ball durch eine spielverlagerung bekommen. Wen dan Trincao seine Position außen hält müsste er viel Raum bekommen und der zweite Spieler in der Mitte ( de jong oder messi) kan ihm zusätzlich unterstützen, der Chip Ball auf Dembele oder Alba könnte auch möglich sein gegen die Verschiebung der verdeitiger! Zusätzlich hätte man den Vorteil das Roberto, Busquets, Mingueza, Auraujo und eventuell Alba wieder schnell hinter den Ball haben bei Ballverlust. Das währen meine Schlüsse gewesen aus meiner Beobachtung von Bilbao ( hab mir vorher vier Spiele angesehen) aber ich bin gespannt wie Koeman es angeht, vor allem taktisch ;)

    #623081
    Chris Corona
    Teilnehmer

    Puig ist nichtmal im Kader…
    Piqué von Beginn an!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 96)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.