Atlético Madrid 2-0 FC Barcelona 13.04.16

Ansicht von 15 Beiträgen - 136 bis 150 (von insgesamt 300)
  • Autor
    Beiträge
  • #562965
    Anonym

    Jedes mal das Selbe, habe das Gefühl, dass wenn es läuft, die einen Höhenflug bekommen……….mit einfachsten Mitteln geschlagen…..Griesmann und Kopfballtor……ich bekomme das nicht in meinen Kopf..

    #562964
    geyron
    Teilnehmer
    Lucas H. wrote:
    Geyron wrote:
    Bei allem Respekt für Atletico aber das hat mit dem Fussball den ich sehen will absolut nicht zu tun
    Punkt

    Das was Barça hier über weite Strecken abgeliefert hat auch nicht.

    Ich meine nicht die destruktive Art
    Gefällt mir auch nicht
    Aber das Zeitspiel ist in meinen Augen absolut Ekelhaft und hat nichts mit einem Spiel zu tun welches der Zuschauer sehen will
    Und für mich heiligt der Zweck nicht immer die Mittel
    Normalerweise sollte man einmal ein Zeichen setzen und 10 REALE Minuten nachspielen lassen

    #562963
    KingMani
    Teilnehmer
    SomUnEquip wrote:
    SomUnEquip… in guten wie in schlechten Zeiten!

    Bewertet den FC Barcelona bitte nicht aufrund der letzten Spiele nun über die ganze Saison negativ. Ich bin genauso enttäuscht, aber man kann sagen, dass wir es einfach nicht verdient haben!

    Cules, seid Stolz auf euer Team! Das zeichnet die Katalanen doch aus.

    I <3 :barca:

    Stolz sein hin oder her. Das was heute passiert ist, ist einfach nur eine riesen große Enttäuschung. Wie kann man nur in den letzten 20-25 Minuten Gas geben, wenn man schon kurz vor dem Ausscheiden ist.

    #562962
    Lucas H.
    Teilnehmer

    Ist eben so, kann man nicht ändern.
    Schuld hat an dem Ergebnis jeder ein wenig.
    Enrique, weil er es wieder nicht geschafft hat, einen guten Matchplan herauszuarbeiten,
    die Spieler, weil diese offenbar glauben, dass auch 50% ihres Leistungsvermögen ausreichen,
    der Schiedsrichter, weil er uns diesen offensichtlichen Elfmeter nicht gegeben hat,
    und Atlético, die gezeigt haben, dass sie im Spiel gegen Ball mindestens genauso großartig sind, wie im Zeit verzögern.
    Aber hey! We had Possesion! :)

    #562961
    IniestaElMejor
    Teilnehmer

    Ich hätt ihn auch gern gehabt. Aber man muss es ganz einfach sagen – wir haben es nicht anders verdient! Das, was in den letzten 4-5 Spielen gezeigt wurde grenzt an Arbeitsverweigerung.
    Atletico heute stark, aber wir unterirdisch. Ich verstehe weder Körpersprache, noch den Mangel an Einsatz.
    Wir verhalten uns so, wie wir vor 1 1/2 Jahren die Saison unter Tata beendet haben. Keine Laufbereitschaft – weder vor noch zurück – man nimmt keinen Kampf an (ausgenommen HZ 2 letzte Woche). Dass hier Pique die letzten 20 Minuten vorangehen muss, ist schon sehr bezeichnend!
    Suarez, Neymar und Messi – unser wahrscheinlich zu oft gelobte Wundersturm – nicht mal im Ansatz vorhanden.

    Diese Siegesserie hätte man sich sparen können, wenn man anschließend mit zu großem Selbstverständnis und Mangel an allen Grundlagen versucht sich durchzumogeln.

    Das hier war leider gar nichts! Und wir haben weder den Elfmeter und eine Verlängerung und schon gar nicht das HF verdient

    #562960
    yofrog
    Teilnehmer
    SomUnEquip wrote:
    SomUnEquip… in guten wie in schlechten Zeiten!

    Bewertet den FC Barcelona bitte nicht aufrund der letzten Spiele nun über die ganze Saison negativ. Ich bin genauso enttäuscht, aber man kann sagen, dass wir es einfach nicht erdient haben!

    Cules, seid Stolz auf euer Team! Das zeichnet die Katalanen doch aus.

    I <3 :barca:

    Ja, bin ungemein „stolz“… Wieso übrigens wenn ich fragen darf, sollte man das heute sein?

    #562959
    Cule1899
    Teilnehmer

    Die schuld liegt GANZ ALLEIN an Barca und nicht am Schiri, an Atletico oder sonst wem … Die hätten von anfang anders auftreten MÜSSEN anstatt sich Ideenlos zu verstecken und den Ball hinten hin und her zu schieben. Absolut PEINLICH dass wir mit der Mannschaft im VF ausscheiden. Könnte sterben vor Trauer :/

    #562958
    elcaracol
    Teilnehmer

    Besser so, als von Bayern im HF abgeschlachtet zu werden.

    #562957
    SomUnEquip
    Teilnehmer

    SomUnEquip… in guten wie in schlechten Zeiten!

    Bewertet den FC Barcelona bitte nicht aufrund der letzten Spiele nun über die ganze Saison negativ. Ich bin genauso enttäuscht, aber man kann sagen, dass wir es einfach nicht verdient haben!

    Cules, seid Stolz auf euer Team! Das zeichnet die Katalanen doch aus.

    I <3 :barca:

    #562956
    KingMani
    Teilnehmer

    Boah. Was bin ich Aggressiv. Das darf es doch einfach nicht geben…

    #562955
    shamandra
    Teilnehmer

    Tja. Schade. Dumm gelaufen.

    Jetzt halt bitte volle Konzentration auf die Liga! :barca:

    #562954
    Lucas H.
    Teilnehmer
    Geyron wrote:
    Bei allem Respekt für Atletico aber das hat mit dem Fussball den ich sehen will absolut nicht zu tun
    Punkt

    Das was Barça hier über weite Strecken abgeliefert hat auch nicht.

    #562953
    L10NEL
    Teilnehmer

    Ganz ganz bitterer Abend. Muss das jetzt erstmal sacken lassen … Gute Nacht

    #562952
    Anonym

    Von nichts kommt nichts…

    #562951
    barca_18
    Teilnehmer
    Endstand: 2-0 (3-2)

    1 – 0 Antoine Griezmann 36′
    2 – 0 Antoine Griezmann 88′ [Anm.: Elfmeter]

Ansicht von 15 Beiträgen - 136 bis 150 (von insgesamt 300)
  • Das Thema „Atlético Madrid 2-0 FC Barcelona 13.04.16“ ist für neue Antworten geschlossen.