Atlético Madrid 2-0 FC Barcelona 13.04.16

Ansicht von 15 Beiträgen - 286 bis 300 (von insgesamt 300)
  • Autor
    Beiträge
  • #562718
    rumbero
    Teilnehmer

    Wie dem auch immer sei, wir, die Fans und die Spieler müssen Geduld haben.
    Bei Atletis kraftraubendem Stil werden wir in den letzten 20 Minuten wieder Räume haben.
    Ich hoffe nur, dass auch mal einer von außerhalb des 16er abzieht!

    #562717
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Ich bin mir zu 200 Prozent sicher das atletico trifft! Und zu 80 % das sie das erste Tor machen, ich hoffe einfach das wir auch eines machen.

    Denke das atletico ganz früh drücken wird, sie werden versuchen das erste Tor zu erzielen, gelingt ihnen das wirds schwierig. Sollte es ihnen gelingen, dann hoffe ich für uns das es möglich in der ersten halben stunde passiert, damit wir genug Zeit haben zu reagieren!

    Am besten wäre natürlich ein frühes Tor unsrer seits, aber an das glaub ich iwie nicht, zu gut steht atletico im Normalfall.

    Mein Tipp für das Spiel 1:2

    Nach dem 1:1 legen wir das 1:2 nach und dann gibt altecio auf.

    #562716
    Anonym

    Mich besorgt die Tatsache, dass sowohl Atlético als auch La Real doch relativ einfach zu ihrem Tor kamen und beides waren Führungstreffer. Das wäre für Mittwoch ja optimal aus Atléticos Sicht. Hoffentlich kann man selbst das erste Tor erzielen.

    #562715
    Roland
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:

    Ein diabolischer Plan !

    :evil:

    Hoffentlich geht er auf….

    #562712
    rumbero
    Teilnehmer

    Heute mittag habe ich plötzlich verstanden, warum wir die Liga wieder spannend gemacht haben. Das ist eine ganz fein ausgeklügelte Strategie von Lucho & Unzué ;) Beide Mannschaften aus Madrid haben jetzt wieder Meisterschaftschancen! Das heißt, die Champions-League-Spiele diese Woche sind doch nicht die allerletzte Chance auf Trophäen für sie. Möge sich diese Hoffnung bei ihnen im Unterbewusstsein tief einwurzeln!!

    #562710
    DonDan
    Teilnehmer
    ekisback wrote:
    Ich glaube wir sollten alle nicht so negativ denken auch wenn mir uns evtl innerhalb kürzester Zeit alle Titel verspielen könnten

    ;-)

    Nach einer Triple-Saison ist es in der Tat nicht unüblich, etwas abzukacken… Aber Barca hat mit dem großen Vorsprung in der Liga und dem frühen Aus von Real/Atléti im Pokal große Hoffnungen geweckt.
    Ich glaube immer noch fest an alle drei Titel… :barca: Aber wenn es nur zwei werden, geht die Welt auch nicht unter… ;-)

    #562709
    Illuminator
    Teilnehmer

    Bei Bwin liegt die Quote auf ein Weiterkommen von Atletico bei 4.00, Ein Weiterkommen von Barca liegt bei 1.22.
    Die schätzen Atleti nicht sonderlich stark ein kommt mir vor. Ein 1:0 reicht denen schließlich!

    #562708
    Schnack
    Teilnehmer

    Mühsam mein Lieber hast du mich mal wieder erwischt :P Ich meinte diesbezüglich wenn ich mal Trainer sein dürfte, wüsste ich nicht welche Elf ich ins Rennen schicken würde. Natürlich sollte die „stärkste“ Elf beginnen ABER welche ist das denn überhaupt :whistle:

    Ich erwarte keine Überraschungen in der Startelf aber ich hoffe auf ne faustdicke im Spiel

    #562706
    ekisback
    Teilnehmer

    Ich glaube wir sollten alle nicht so negativ denken auch wenn mir uns evtl innerhalb kürzester Zeit alle Titel verspielen könnten

    #562705
    Aji96
    Teilnehmer

    Official: Rafinha has a thigh mucle overburdening, not yet clear when he will be available to play #fcblive

    Naja, Turan will ich zurzeit nicht spielen sehen, definitiv die komplette Stammelf! Jetzt einfach die nächsten 2-3 Spiele mit den gleichen Elf durchspielen:3

    #562704
    Anonym
    Schnack wrote:
    …Ich habe nicht mal ein Feeling für eine Aufstellung da eigentlich in letzter Zeit ALLE weit unter ihren Möglichkeiten spielen.

    Also vom Gefühl her braucht man da kein besonderes Feeling. Wenn es keine Ausfälle gibt, wird wohl wieder die seit gefühlten ewigen Zeiten immer gleiche und allgemein bekannte „Topelf“ auflaufen.

    #562702
    Schnack
    Teilnehmer

    Ich bin ehrlich und es ist mir auch nicht unangenehm aber ich werde mir am Mittwoch wahrscheinlich vor dem Spiel die Hosen voll machen !! Ich habe nicht mal ein Feeling für eine Aufstellung da eigentlich in letzter Zeit ALLE weit unter ihren Möglichkeiten spielen.

    Gegen Sociedad waren Sergi und Rafinha noch die bssereren aber sollten die im Calderon von Anfang an spielen ?

    Lucho sagte ja auf der PK die gemessenen Fitnesswerte wären besser als letztes Jahr aber ich gehe hier von einer Lüge aus oder die Geräte sind defekt. So „lahmarschig“ wie wir im Moment unterwegs sind habe ich die Mannschaft eigentlich noch nie gesehen. Vielleicht mal unter Martino aber das habe ich verdrängt ! Ich habe das Gefühl vom Kampfgeist und der Einsatzbereitschaft sowie das läuferische ist uns Atletico überlegen, das bedeutet wir müssten es spielerisch lösen, aber da sehe ich im Moment wenig Ansätze.

    Ich mal den Teufel nicht an die Wand aber wir werden arge Probleme bekommen !

    #562700
    Tical
    Teilnehmer
    ekisback wrote:
    Habe ein ziemlich gutes Gefühl trotz der gestrigen Enttäuschung. Hoffe diesmal auf eine Reaktion seitens der Mannschaft.

    Ja, das las ich hier schon kurz nach dem Clásico. Es geht jetzt vor allem um ein Ausrufezeichen, dass die Mannschaft ihre „Krise“ bewältigt und nicht ganz Europa zeigt: „Hey, wir, der Triple-Favorit, verspielt jetzt binnen weniger Wochen 2/3 Titelchancen nur für Euch!“
    Ich trauere immer noch den 8 bzw. 10 Punkten Vorsprung hinterher. Ob Lucho die Spieler noch erreicht?

    #562699
    ekisback
    Teilnehmer

    Habe ein ziemlich gutes Gefühl trotz der gestrigen Enttäuschung. Hoffe diesmal auf eine Reaktion seitens der Mannschaft. Aufstellung wird wohl wie erwartend sein. Bin gespannt ob wir Messi wieder im Zentrum sehen.

    #475525
    barca_18
    Teilnehmer
    Spieltagsthema.png

    UEFA Champions League 2015/2016 – Viertelfinale (Rückspiel)

    Atlético Madrid 2-0 (1-2) FC Barcelona /20:45 Uhr



    Vorschau und Streams:
    [ul]
    [li]Vorschau bzw. Wissenswertes: Kurzer Vorbericht[/li]
    [li]Streams: Klick! (Streams nicht von uns!)
    [/li]

    Daten zum Spiel:
    [ul]
    [li]Datum und Uhrzeit: 13. April 2016 / 20:45 Uhr[/li]
    [li]Stadion: Vicente Calderón (Madrid / Spanien)
    Kapazität: 54.800
    Zuseher: -[/li]
    [li]Schiedsrichter(-Team):
    SR: Nicola Rizzoli (ITA)
    LR: Elenito Di Liberatore & Mauro Tonolini (ITA)[/li]
    [/ul]

    Kader und Aufstellung:
    [ul]
    [li]Kader:
    -[/li]

    [li]Aufstellung:
    Atletico_Madrid_FC_Barcelona_13.04.2016.jpg
    #1 – Marc-André ter Stegen (GK)

    #6 – Dani Alves
    #3 – Piqué
    #14 – Javier Mascherano
    #18 – Jordi Alba

    #4 – Ivan Rakitić
    #5 – Busquets
    #8 – Iniesta ©

    #9 – Luis Suárez
    #10 – Lionel Messi
    #11 – Neymar[/li]

    [li]Bank:
    #13 – Claudio Bravo (GK)
    #2 – Douglas
    #7 – Arda Turan
    #15 – Bartra
    #17 – Munir
    #20 – Sergi Roberto
    #21 – Adriano [/li]

    [li]Sperren und Verletzte:
    Rafinha und Jérémy Mathieu fallen verletzungsbedingt aus[/li]
    [/ul]

    Gegner:
    [ul]
    [li]Information:
    Aktueller Tabellenplatz (Primera División): 2er mit 73 Pkt aus 32 Spiele
    Nennenswerte Erfolge diese Saison: 1-0 gegen Real Madrid
    Das Hinspiel endete 2-1 für den FC Barcelona
    [li]Aufstellung:
    #13 – Jan Oblak (GK)
    #2 – Diego Godín
    #3 – Filipe Luís
    #6 – Koke
    #7 – Antoine Griezmann
    #12 – Augusto Fernández
    #14 – Gabi
    #17 – Saúl
    #19 – Lucas Hernández
    #20 – Juanfran
    #21 – Yannick Ferreira-Carrasco[/li]

    [li]Bank:
    #1 – Moyá (GK)
    #8 – Matías Kranevitter
    #15 – Stefan Savić
    #16 – Ángel Correa
    #18 – Jesús Gámez
    #22 – Thomas Partey
    #23 – Luciano Vietto[/li]

    Torfolge & Torschützen:
    [ul]
    1 – 0 Antoine Griezmann 36′
    2 – 0 Antoine Griezmann 88′ [Anm.: Elfmeter][/ul]

    [li]Anm.:
    keine[/ul]

Ansicht von 15 Beiträgen - 286 bis 300 (von insgesamt 300)
  • Das Thema „Atlético Madrid 2-0 FC Barcelona 13.04.16“ ist für neue Antworten geschlossen.