Barcawelt-Youtube-Channel

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #473972

    Aufgrund der Schwierigkeiten mit unserem Webhoster und sonstigen kleinen Problemen bin ich bisher kaum dazu gekommen, mir Gedanken über die Zukunft des Barcawelt-Channels zu machen. Erst in der letzte Woche konnte ich mich ein wenig mit dieser Thematik auseinandersetzen.
    Ich habe unter anderem herausgefunden, dass Youtube Fußballvideos ohne Ausnahme sperrt und bei wiederholten Vergehen sogar den gesamten Channel löscht. Dies liegt daran, dass alle TV-Fußballsendung urheberrechtlich geschützt sind. Und dennoch findet man auf Youtube zahlreiche Fußballvideos. Dies liegt daran, dass Youtube noch nicht auf diese Fußball-Channels aufmerksam geworden ist und daher noch keine Sperrung veranlassen konnte. Es fällt Youtube schwer, alle Videos und Channels ausfindig zu machen, weil die Uploader ziemlich trickreich vorgehen. Sie bearbeiten die Ergebnisleiste und sonstige TV-Einblendungen und machen es Youtube damit sehr schwer.

    Ich möchte nicht riskieren, dass der Barcawelt-Channel für immer gelöscht wird, weil ich den Namen unbedingt behalten möchte. Ich habe mir allerdings eine Lösung überlegt: Die Errichtung eines Alternativchannels mit einer anderen Namensgebung könnte dazu genutzt werden, auch illegale Inhalte dort zu uploaden.

    Für den Barcawelt-Channel habe ich mir überlegt, dass dort ausschließlich selbst gedrehte Trainingsvideos vom Training des FC Barcelona geuploaded werden. Dies ist natürlich auch nicht unproblematisch, da ich in Hamburg wohne, nicht in Barcelona. Darum möchte ich euch fragen, ob ihr vielleicht jemanden aus Barcelona kennt, der das machen könnte. Ich würde selbstverständlich einen Camcorder bereitstellen und diesen Service darüber hinaus angemessen vergüten. Es müsste allerdings wirklich jemand sein, dem man vertrauen kann und der einen nicht übers Ohr haut.

    Was meint ihr dazu?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Barcawelt-Youtube-Channel“ ist für neue Antworten geschlossen.