Forum Home Autorenbereich Forenmoderation Besondere Moderationsaktivitäten

Besondere Moderationsaktivitäten

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 84)
  • Autor
    Beiträge
  • #534833

    Philip, du hast doch ein Drive-Dokument angelegt, oder? Bin ich dafür freigeschaltet?

    Wenn die Verwaltung noch nicht steht, kann ich das gerne organisieren.

    @ Mühsam: Ein Google-Konto wäre sehr hilfreich. Auf diese Weise hättest du direkt Zugriff auf das Dokument und sofort einen Überblick.

    #534748
    Anonym

    Hilft es irgendwie, wenn man die Meldefunktion benutzt? Geht das an die Mods durch und seht ihr das dann auch?

    #534679
    Anonym

    Antworten wären übrigens natürlich irgendwann auch mal schön. :)

    Frage, wurde der User Katalane1899 eigentlich schon verwarnt? Habe hier im Thread gerade mal zurückgeblättert. Er wurde hier ja schon mehrmals erwähnt, schon gelöscht usw. u.a. wegen Provokationen. Wenn wir hier nur alle paar Wochen mal spärlich „diskutieren“ bringt das wenig. Da sollten schon mal Taten folgen und eine gewisse Linie erkennbar sein. Sonst kann ich mir gewisse Ausführungen hier auch sparen.

    #534524
    Anonym

    Temporär einen Thread schließen ist natürlich immer eine Möglichkeit, dann natürlich vorher mit einem entsprechenden Moderationshinweis. Darin sollte klar angekündigt werden, dass nach der Wiederöffnung bei weiteren Verstößen es harte Sanktionen geben würde. Leider geht dies ja hier nicht systemgesteuert. Aber selbst ist der Bastler.

    Ansonsten bin ich immer dafür erstmal laufen zu lassen, das Niveau kann man sich nicht aussuchen. Also solange es keine direkten Beleidigungen, Diskriminierungen, deutliche Provokationen usw. gibt. Es ist halt ein Fußballforum.

    Apropos Sanktionen. Hier wurden ja einige angekündigt, bzw. gefragt ob es denn welche geben sollte usw. Ich habe hier jetzt nichts gelesen, dass offizielle Ermahnungen und Verwarnungen erfolgt sind. Außer meiner einen Ermahnung und Verwarnung, die ich hier ordnungsgemäß verkündigt und protokolliert habe. Ich denke, wird sollten da auch konsequent sein und auch eine gewisse Gleichbehandlung erfolgen lassen. Letztes Beispiel war ja das mit dem „Fremdkörper“.

    Übrigens bin ich der Meinung, dass die Moderatoren bzw. Administratoren hier weitgehend selbständig entscheiden sollten. Diskussionen, ob jetzt eine Sanktion angebracht wäre, sollte es nur in absoluten Zweifelfällen geben. Außerdem sind solche Diskussionen hier eh wenig ergiebig und es führt scheinbar dazu dass gar nichts passiert. Und diskutieren kann man auch nach erfolgten Sanktionen. Und wenn in sicherlich ganz wenigen Ausnahmefällen, wenn überhaupt, mal eine Korrektur erfolgen sollte, dann ist dies auch kein Beinbruch. Wichtig ist halt, dass erfolgte Sanktionen mit den entsprechenden Infos hier gemeldet werden. Und dann natürlich noch mal registriert werden, aber wo? Ist diese Gmail -Adresse dafür zuständig? Ich habe diese ja nie benutzt bisher, muss mir wohl ein neues Konto einrichten, es sei denn ich finde meine Zugangsdaten wieder.

    Nebenbei, was offizielle Sanktionen für Verstöße gegen Urheberechte bzw. Zitierregeln betrifft bin ich dafür eher (noch) gnädig zu sein. Gerade was das Zitieren betrifft ist das zwar sehr mühsam, die Beiträge immer wieder zu korrigieren. Weiß gar nicht wie viele hunderte ich da schon korrigiert habe seit Sommer. Aber letztlich haben es ca. 90 % irgendwann verstanden. Hier sollten wir auch verstärkt mit PN arbeiten, die Leute aufklären und erstmal nur „inoffiziell“ ermahnen. Ich habe festgestellt, dass da halt immer welche drunter sind, die einfach intellektuell Probleme haben, solche Regeln überhaupt zu verstehen oder sie können z.B. überhaupt nicht mit der Zitierfunktion umgehen. Ist halt ein Fußball-Forum.

    #534508

    Heute Abend sollten wir besonders aufmerksam sein, Stichwort Atletico. Ich persönlich kann aber leider nicht permanent hineinschauen, werde aber gegebenenfalls einschreiten, im extremsten Fall sollte man auch den entsprechenden Spieltags-Thread sperren. Denn bei einer Niederlage, die ja mehr als nur wahrscheinlich ist, zusätzlich mit einer miserablen Leistung könnte das Niveau recht schnell nach unten rutschen.

    #534436
    Anonym
    Quote:
    Wie reagieren wir darauf?

    Für andere User als „Fremdkörper“ zu bezeichnen natürlich mit einer offiziellen Verwarnung.

    Ich habe die ganzen nervenden Messi- Ronaldo-Vergleiche usw. mal verschoben in Rest der Welt zur Weltfußballerwahl. Um mal ein bisschen Druck rauszunehmen aus dem arg strapazierten Real-Thread. Außerdem gehört es eh dahin.

    #534430

    Im Real-Madrid-Thema geraten GrnX…und Hala Madrid aneinander. Wie reagieren wir darauf?

    PS: Wir bekennen uns zu dem Schutz von Minderheiten. Von einem „Fremdkörper“ kann keine Rede sein. Diese Formulierung wird unserem Anspruch nicht gerecht.

    #532682

    Ich würde den Usern NeymarJR10 und Carles_Puyol_05 eine Ermahnung für das falsche Zitieren erteilen. Ich glaube, der zuletzt immer häufiger aufgetretene Verstoß gegen diese Regel ist schon ein Eintrag in das Dokument wert.

    #531746

    Habe ich bereits bearbeitet. Könnte das bitte jemand übernehmen ? Ich müsste für morgen noch etwas erledigen und bin gerade am Arbeiten.

    #531739
    Barca_undso
    Teilnehmer
    #531586
    Anonym

    Wo wir gerade bei den Verstößen sind. Im Real-Thread wollten sich vorhin zwei gegenseitig zum Psychologen schicken. Gemeint sind die Beiträge 2605 und 2606. Zumindest bei dem zweiten würde ich das nicht auf sich beruhen lassen.

    #531582

    Ich hab jetzt einen Thread für das Bestrafungssystem erstellt und alles erklärt. Katalane werde ich morgen die PN schicken. Erst einmal sollten sich möglichst alle Mitglieder unser System durchlesen und ein Bild davon machen. Falls ich etwas vergessen habe zu erwähnen, dann bitte mitteilen !

    #531575
    Quote:
    2 Ermahnungen ergeben bereits 1 Verwarnung.

    Das heißt, er hat umgerechnet eine Verwarnung und eine Ermahnung (insgesamt drei Ermahnungen) ? Das schreibe ich jetzt auch ins Dokument, dann hätten wir das auch schon einmal dokumentiert.

    #531574

    Und noch etwas: ich würde das gerne in Form von Stufen unterteilen, d.h.:

    1. Stufe: bei drei Verwarnungen folgt eine Sperre von nur einer Woche

    2. Stufe: bei vier Verwarnungen folgt eine Sperre von einem Monat

    3. Stufe: dauerhafte Verbannung aus dem Forum

    Ist jetzt alles nur kurz geschildert, aber so in etwa würde ich es gerne einteilen, damit die User die Übersicht über die einzelnen Phasen bis zu einer Verbannung strukturierter mitgeteilt bekommen.

    #531572
    Anonym

    2 Ermahnungen ergeben bereits 1 Verwarnung.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 84)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.