CA Osasuna 1-2 FC Barcelona 26.08.12

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #480644

    SIEG :cheer:

    was ein scheiß spiel. normal sagt man jetzt wohl „arbeitssieg“ oder „so spiele muss man gewinnen wenn man meister werden will“, aber so ein spiel will ich eig. nicht mehr sehen.
    1. hz waren zu viele fehler drin, aber offensiv waren wir immerhin präsent und hatten die ein oder andere gute chance.
    in der 2. hz war es defensiv immernoch nicht 1a, aber wenigstens etwas besser. dafür baute man offensiv ab.
    cesc war in der 1. hz unauffällig, in der 2. wurde er besser und aktiver, brachte aber auch nichts wirklich wirkungsvolles. messi war in der 1. hz ok und in der 2. einfach schlecht. trotzdem macht er zwei tore, wobei es einfach nur lächerlich von osasuna war, dass er beim zweiten tor im sechzehner komplett alleine steht. :pinch:
    das erste tor war glaube ich abseits als alexis an den ball gegangen ist. hatten wir glück, wobei wir bei szenen mit messi und besonders bei der von tello in der 1. hz viel pech hatten.
    puyol mit dem ein oder anderen dummen fehler, da war pique auf jeden fall sicherer. tello war in der 1. hz ganz gut, in der 2. eher unauffällig.
    und zu den restlichen spielern schreibe ich später was in meinem artikel für barcawelt.de^^
    achso noch zu valdes: ohne ihn hätten wir heute verloren, klasse spiel!

    remis wäre gerecht gewesen, mit dem sieg können wir sehr gut leben. erstes sehr schweres auswärtsspiel hinter uns gebracht und zwar mit 3 punkten im gepäck. trotzdem sollte in den nächsten spielen auch wieder gut gespielt werden!

    i VAMOS GETAFE !

    i VISCA EL BARCA ! :cheer:

    #480643
    barca_18
    Teilnehmer

    Halbzeitstand:
    1 – 0 Llorente 17′

    Zweite Halbzeit:
    1 – 1 Lionel Messi 76′ [Vorb.: Alexis Sánchez]
    Rote Karte für Puñal 76′
    1 – 2 Lionel Messi 80′ [Vorb.: Jordi Alba]

    Endstand:
    2-1 für den FC Barcelona

    #480642
    Anonym

    Line-up Osasuna (official): Fernandez – Bertran Arribas Flano Damia – Cejudo Punal Lamah Raoul Sisi – Llorente

    #480641
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Eine wirklich starke Aufstellung.

    #480640
    Anonym

    Valdes – Alves Pique Puyol Alba – Cesc Busquets Iniesta – Alexis Messi Tello

    Barcelona bench: Pinto, Mascherano, Adriano, Song, Xavi, Pedro, Villa

    Habe die Bank hinzugefügt und den alten Beitrag gelöscht, war etwas unübersichtlich! –
    barca_18

    #480639
    Anonym

    Hoffentlich kriegt Barca kein schnelles Gegentor. Dann wirds nicht leicht, wenn Osasuna dann aufhört Fußball zu spielen und nur verteidigen wird. Vielleicht macht Getafe gegen Real einen Punkt, das sollte man ausnutzen und Osasuna abschießen.

    #480622
    BarcaBerlin
    Teilnehmer

    So kurz nach Beginn der Saison sollte der Rasen ja hoffentlich noch in einem guten Zustand sein.
    Ich hoffe das man diese Saison die Auswärtsschwäche ablegen kann und morgen ein Sieg entsteht.
    Höhe ist egal.. hauptsache die 3 Punkte..

    #480618
    Anonym

    Wichtig ist, wie du es schon erwähnt hast Austrokatalane, dass der Rasen passt. Vielleicht denken sie sich bei Osasuna, Barca ist zu schlagen, wenn man auf einem ackerähnlichen Rasen spielt, wie letzte Saison, und zerstören den Rasen schon im Vorhinein. Naja, ich vertraue auf Tito, ich kann mir vorstellen, dass er auch in diesem Fall eine Lösung haben wird.

    #480617
    Anonym

    Pamplona war für uns die letzten Jahre immer schwer! Hoffe man schielt nicht zu sehr auf das Supercopa-Rückspiel.

    Afellay übrigens wieder nicht im Kader. Weggang von ihm scheint konkreter zu werden, auch wenn er für mich immer ein sympathischer Typ war.

    In erster Linie ist wichtig, dass sich keiner verletzt und wir das Spiel gewinnen. Die Höhe des Sieges ist mir egal, war die letzten Jahre wie gesagt immer schwer dort zu gewinnen. Was mich allerdings zuversichtlich stimmt ist, dass die Platzverhältnisse diesmal wohl etwas besser sein werden, da A die Temperatur nicht unter dem Gefrierpunkt ist und B der Platz keine Schlittschuhbahn. Hoffentlich ist er auch kein Acker….

    #480612

    das spiel in pamolona wird schwer, aber hoffentlich shcaffen wirs trotzdem zu gewinnen. puyol sollte für mashce spielen, alba für adriano und evtl. noch alves und oder pedro schonen. für alves könnte montoya spielen und für pedro dann entweder afellay, alves oder tello. zudem noch cesc für xavi, der sollte vor dem clasico pausieren.

    valdes- alves/montoya- pique- puyol- alba- busquets- cesc- iniesta- tello/pedro- messi- alexis.

    madrid könnte es schwer haben bei getafe, jedoch denke ich, dass sie gewinnen werden, daher müssen wir es auch!

    i VISCA EL BARCA !

    #474241
    barca_18
    Teilnehmer
    Primera División 2012/2013 – 2. Spieltag

    CA Osasuna 1-2 FC Barcelona 26.08.12/19:00 Uhr

    Das Spiel findet im Reyno de Navarra statt und hat ein Fassungsvermögen von ~ 19.553 Plätzen. Osasuna kommt aus dem Baskenland, genauer gesagt aus der Stadt Pamplona. In der Saison 2011/12 belegte Osasuna den 7 Tabellenrang in der Primera Division. Am Ersten Spieltag der La Liga verlor Osasuna 2-0 gegen Deportivo La Coruña. Das letzte Spiel gegeneinader endete 3-2 für CA Osasuna. Weitere Nennenswerte Erfolge diese Saison sind: Nicht Vorhanen!

    Zitate:

    Referee: César Muñiz Fernández

    Kader:
    Valdés, Pinto, Dani Alves, Piqué, Fàbregas, Puyol, Xavi, Villa, Iniesta, Alexis, Messi, Mascherano, Sergio, Pedro, Jordi Alba, Adriano, Song, Montoya, Bartra und Tello.

    Aufstellung:
    CA%20Osasuna%20-%20FC%20Barcelona%2026.08.2012.jpg
    1 Víctor Valdés
    2 Dani Alves
    3 Piqué
    5 Puyol ©
    18 Jordi Alba
    4 Fábregas
    16 Busquets
    8 Iniesta
    9 Alexis
    10 Messi
    37 Tello

    System:4-3-3

    Reservespieler:
    6 Xavi
    7 Villa
    13 Pinto
    14 Mascherano
    17 Pedro
    21 Adriano
    25 Alex Song

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Das Thema „CA Osasuna 1-2 FC Barcelona 26.08.12“ ist für neue Antworten geschlossen.