CD Alavés 0-6 FC Barcelona 11.02.17

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 74)
  • Autor
    Beiträge
  • #575585
    el_burro
    Teilnehmer

    Also ganz ehrlich-Vidal war (leider) monatelang überhaupt kein Faktor in unserer Mannschaft. Jetzt hat er ein paar sehr gute Spiele gemacht und war eine echte Option. Umso schlimmer der Ausfall für ihn persönlich, aber wir sollten jetzt bitte nicht so tun, als würde uns das jetzt sämtlicher taktischer Möglichkeiten berauben. So einen Ausfall muss ein Spitzenteam kompensieren können. Bei aller persönlicher Dramatik für den Spieler.

    #575582
    Anonym

    Aus der ersten Mannschaft kann man alle möglichen Spieler aufstellen als Rechtsverteidiger. Masche, Digne, Rakitić, Umtiti, Rafinha… keiner von denen ist so wirklich das Wahre, finde ich. Für mich wäre definitiv die Lösung mit der Dreierkette denkbar, da gibt es etliche Möglichkeiten, wir man die Positionen dann genau besetzt. Oder man greift halt wirklich ernsthaft auf die B-Mannschaft zurück und lässt Sergi Palencia oder Nili ran. Letzterer hat mit Las Palmas immerhin schon Erfahrungen in der ersten Liga sammeln dürfen. Bei nur 19 Feldspielern im Kader ist es für mich eigentlich inbegriffen, bei Verletzungen auch den B-Spielern Chancen zu geben und sie nicht nur auf die Bank zu setzen, damit der Sitz nicht kalt wird.

    #575578
    Anonym

    Wir werden denke ich eh niemanden holen. Mich würde interessieren, wie Digne oder Umtiti auf der Seite sind. Kann Marlon das eig. spielen?

    #575574
    Anonym

    Sehe ich genau so, Barca sollte Caceres verpflichten! :barca: :barca: :barca:

    #575573
    L10NEL
    Teilnehmer

    Das natürlich auch. Wobei er damals ja nur eine Hand voll Spiele gemacht hat. Waren es überhaupt 20? Wie auch immer, so ein Spieler kann Gold wert werden im Laufe der Saison.

    #575572
    fcb2811
    Teilnehmer
    L10NEL wrote:
    Ich habe eben auf TM.de gelesen das Martín Cáceres derzeit vereinslos ist. Er hat bei Juve ab und an auch RV gespielt wenn ich mich recht erinnere. Ich könnte mir vorstellen, in unserer derzeitigen Situation könnte er kurzfristig (bis Saisonende) weiterhelfen. Weiter verfügt er über eine große Erfahrung und kennt LaLiga.

    Kennt sogar schon Barça ;)

    #575571
    L10NEL
    Teilnehmer

    Ich habe eben auf TM.de gelesen das Martín Cáceres derzeit vereinslos ist. Er hat bei Juve ab und an auch RV gespielt wenn ich mich recht erinnere. Ich könnte mir vorstellen, in unserer derzeitigen Situation könnte er kurzfristig (bis Saisonende) weiterhelfen. Weiter verfügt er über eine große Erfahrung und kennt LaLiga.

    #575570
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Habe das Spiel nicht sehen können, aber ein 6:0 hört sich gut an.

    #575568
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Im besten Fall sollte man das Problem eigentlich taktisch lösen können. Ob man das schlussendlich schafft ist natürlich eine andere Frage.
    Man muss jetzt halt öfter mit einer 3er Kette spielen und das Problem wäre nicht so schlimm wie es aussieht.
    Roberto muss frisch gehalten werden, im Saisonendspurt.
    Diese Situation hatte man ja in der 1. Hälfte der Saison auch schon mal, als man gezwungenermassen das System umstellen musste.

    Also, der Schock sitzt natürlich immer noch tief. Das kann aber jeder Mannschaft der Welt passieren. Es ist halt Sport und Verletzungen sind ein grosser Teil dieses Geschäfts. Ist halt nie zu komplett verhindern.
    Man sollte jetzt nach vorne schauen und das Allerbeste daraus machen. Es gibt immer eine Möglichkeit wenn nicht sogar viele.
    Ich bin gespannt was für Anpassungen diesbezüglich uns in den nächsten Wochen erwarten. Ich denke es wird kein Ersatz geholt und man experimentiert weiter mit den Spielern im Kader.

    #575567
    Teddy0872
    Teilnehmer

    Ich glaube es gibt nur einen möglichen Kandidaten. Ein RV, der das Team schon kennt.
    The man, the myth, the legend oder auch ganz bescheiden Lord Douglas!

    Spaß beiseite, was meint ihr, ob und wen man dann holen wird/sollte?
    Die Verletzung kam ja auch zum perfekten Zeitpunkt. Ich hoffe nur, dass man Vidal jetzt nicht abschreiben wird und er an die Leistung dieses Spiels nahtlos anknüpfen kann.

    #575566
    el_burro
    Teilnehmer

    Stimmt. Der RFEF muss aber zustimmen.
    El Barça podría fichar a un jugador de Primera o Segunda o en paro para sustituir a Aleix Vidal

    http://www.mundodeportivo.com/futbol/fc-barcelona/20170211/414265806937/aleix-vidal-fichajes-srna-ivanovic-barca.html

    #575565
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Darf Barca bezüglich der RV Position jetzt noch nachrüsten? Habe einige Gerüchte gelesen dass dieser Spieler in La Liga spielen muss oder in der 2. Liga. Ich weiss aber nicht ob das soweit stimmt. Was meint ihr?

    #575563
    el_burro
    Teilnehmer

    Mal abgesehen von dem Sieg und der traurigen Sache mit Vidal-sowas macht mir echt mehr Gedanken:

    Barcelona-Fan nach Massenschlägerei in Lebensgefahr
    http://www.fussball.news/barcelona-fan-nach-massenschlaegerei-in-lebensgefahr/?from=tooor.de

    Jemand gernauere Infos was da los war?

    #575562
    Herox
    Teilnehmer
    Quote:
    Herox? Alles gut bei dir? … -.-

    Joa, bei dir?

    Diese Entschuldigung kann er sich sonst wohin stecken, da er vor allem dafür bekannt ist, auszurasten und seinen Gegenspieler umzumähen.

    Das war hochgradig gefährlich, was er da gemacht und da kann ich mich nicht danach einfach hinstellen und ‚Sorry‘ sagen. Verstehe nicht, wie man diesen Typen noch in Schutz nehmen kann. Wenn ich jemandem das Bein breche, dann passiert das nicht einfach so, sondern da braucht es schon einiges. Er hat das ganz klar gewollt.

    #575561
    Falcon
    Teilnehmer

    Wenn du schon das Atletico Spiel hervor bringen musst, dann darf gut und gerne auch nochmal das Foul von Sergi Roberto betrachtet werden. Das war für mich ne glasklare Rote, keine Gelb-Rot. Gestreckt gesprungen auf Kniehöhe. Da gibt es mMn keine Diskussion was hier zu geben ist und ist von der Natur her wesentlich gefährlicher als das was Theo gemacht hat. Der kam eigentlich zurückgezogen daher, aber halt mit enormem Speed und hat auch den Ball erwischt. Wie es Aleix da drüber genudelt hat und den Fuß da verdreht war einfach auch extremes Pech dabei. Das ist eines der Fouls der Kathegorie übermotiviert, dumm und unnötig weil er persönlich eigentlich einen ganz guten Tag hatte und einfach noch irgendwie einen Ehrentreffer machen wollte. Verletzungsabsicht kann ich aber beim besten Willen nicht erkennen, ehrlich gesagt nichtmal die Absicht ein Foul zu begehen. Einfach nur einen übermotivierten jungen Spieler. Ich denke da wird ihm zu Unrecht getan weil es einfach wirklich so übel ausgegangen ist. Wollte er verletzen wäre er ganz anders rein.

    Gestern wollte ich gar nicht schreiben, weil ich einfach nur zu bedient war. Über den Sieg kann ich mich irgendwie nach dieser üblen Verletzung gar nicht freuen. Ich hoffe Aleix bekommt nochmal eine faire Chance und verlernt seine Hereingaben nicht. Ich befürchte aber eher, dass ein weiterer RV geholt wird und Aleix sich dann gar hinter 2 anstellen darf. Für den Rest der Saison ist das ein herber Schlag. Man verliert enorm an taktischen Möglichkeiten und an Rotation. Sergi Roberto sollte sich in der CL besser keine Sperre leisten, ansonsten ist man wohl schon fast gezwungen mit 3er-Kette zu spielen. Für die Breite unseres Spiels könnte das noch richtig zäh werden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 74)
  • Das Thema „CD Alavés 0-6 FC Barcelona 11.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.