CD Alavés 0-6 FC Barcelona 11.02.17

Ansicht von 14 Beiträgen - 61 bis 74 (von insgesamt 74)
  • Autor
    Beiträge
  • #575504
    jom2389
    Teilnehmer

    Unser Fliegenfänger wieder mal…

    #575503
    rumbero
    Teilnehmer

    Ne Zehntelsekunde früher wäre Messis Schuss unter dem Torwart-Oberschenkel durch gewesen

    #575502
    Anonym
    GrüneLandschaft wrote:
    Ja, während Real Madrid Spieler E*I*E*R schaukeln bis kurz vor 21 Uhr und nahezu 2 Wochen kein Spiel hatten, darf Barca WIEDER um 16:15 ran! […]

    Du sprichst mir total aus der Seele!

    ZITIERREGELN EINHALTEN. MEINE GÜTE!!!!!!!!!!!!

    #575501
    Anonym

    Busi mit Rakitić könnte schon wieder klappen. Andrés hebt er sich wohl für Dienstag auf. Ob es gut geht sehen wie dann schon. Wüsste jetzt auch nicht wie man anders aufstellen hätte sollen….

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    #575500
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Ich hoffe mal auf einen sehr offensiven Aleix Vidal. Eigentlich ist ja das Mittelfeld heute überhaupt nicht risikoreich aufgestellt. Also im Normalfall. Um aber die defensiven Schwächen von Aleix ein wenig zu „tarnen“ finde ich sie in Ordnung. Mit Roberto hätte mir das gar nicht gefallen. Hoffe deswegen mal auf eine gute Spielverlagerung auf rechts. Bin echt gespannt ob Aleix gesucht wird und welche Aufgabe Gomes hat. Zwei alte Hasen hat er ja auf seiner Seite im Mittelfeld. Ich hoffe er legt heute seine Schüchternheit mal ab und traut sich was.

    #575499
    Xsichter
    Teilnehmer

    Barca line-up vs Alavés: Ter Stegen, Aleix, Umtiti, Mathieu, Digne, Gomes, Busquets, Rakitic, Messi, Suarez, Neymar #fcblive

    Positiv: Vidal
    Negativ: schon wieder Kombination Rakitic- Gomes, Mathieu

    #575498
    GrüneLandschaft
    Teilnehmer

    Ja, während Real Madrid Spieler E*I*E*R schaukeln bis kurz vor 21 Uhr und nahezu 2 Wochen kein Spiel hatten, darf Barca WIEDER um 16:15 ran! hahahahaha

    Vor der Saison, Realspieler: “ Wir werden uns besonders auf die LaLiga konzentrieren. Wir haben beschlossen, dass es wieder Zeit ist, sie zu gewinnen.“

    Ja, WIR! Das Wir sind Tebas, Perez, diverse Schiris und überhaupt der ganze Fussballverband. Dass dann Barca auffällig benachteiligt wird in vielen Spielen, ist dann eine natürliche Auswirkung dieser besagten Menschen, die „beschlossen“ haben die LaLiga zu gewinnen!

    Noch ne Sache dazu- Raul ist nun offizieller LaLiga Mitarbeiter ( ein Madrista)!
    Perez ist in der Fifakommission- die arbeiten auch mit den nationalen Ligen eng zusammen (ein Madrista)!
    Dann Tebas, LaLiga Chef (ein Madrista)!

    Jetzt müsste es auch den letzten Skeptikern klar sein, was ich meine, wenn ich sage, Real Madrid hat die einflussreichere Lobby als Barca!

    PS: Bitte jetzt nicht aufzählen, dass Barca auch hier und da gepatzt hat, weil man unvermögend war am jeweiligen Tag. Sowas ist natürlich und muss man nicht diskutieren. Es geht um die seltsamen Muster, die man erkennt. Darum geht es mir.

    #575497
    safettito
    Teilnehmer

    Für mich wird entscheident sein wie man von der Einstellung her in dieses Spiel geht, wird dieser unbedingte Siegeswille zu sehen sein oder wird man wie so oft nur reagieren und versuchen intuitiv was zu reißen, demnach stellt sich dann für mich die Frage, ob man an den LIGA Titel nocht glaubt oder überhaupt den Kampf annehmen will.

    Wenn ja, sollte man das deutlich auf dem Feld zu sehen bekommen, alles andere wäre eine Entäuschung, da ich mir eigentlich sicher bin das Sie Real Madrid noch abfangen können, wenn Sie wollen.

    #575490
    Anonym

    Alena im Kader :cheer: :cheer: :cheer:

    :barca:

    #575486
    rumbero
    Teilnehmer
    Barcelo86 wrote:
    …. Wird mit Sicherheit morgen wieder kein Augenschmaus.Egal,Barca soll einfach nur gewinnen!

    Ja, angesichts des Programm und der Erfahrungen macht es Sinn, die Erwartungen kurz zu halten.
    Ich rechne insgeheim trotzdem punktetechnisch mit erfolgreicher ‚Rache‘

    #575485
    fcb2811
    Teilnehmer

    Nun ja, was schöner für die Augen ist darüber kann man sich streiten in dieser Saison. Fakt ist, dass wir von Punkteschnitt her heuer auswärts nicht schlecht sind als zuhause in der Liga.

    #575483
    Anonym

    ….es wird deswegen eine harte Nuss weil es ein Auswärtsspiel ist.Und wir alle wissen ja bescheid über die Leistungen von Barca dieser Saison( in den Auswärtsspielen).Das Limit wird nie erreicht,meist nur das nötigste getan..und ich kann mir gut vorstellen,das Paris am Dienstag schon sehr präsent in den Köpfen der Spieler ist.

    Wird mit Sicherheit morgen wieder kein Augenschmaus.Egal,Barca soll einfach nur gewinnen!

    #575479
    fcb2811
    Teilnehmer

    Das wird ’ne harte Nuss werden.. Hier muss man in Vollbesetzung antreten. Alaves hat gerade mal 4 Gegentore mehr als wir. Und Celta hat in 180 Minuten Halbfinale kein einziges Tor gegen die geschafft.
    Auch im Hinspiel haben wir uns nicht viele Chancen erarbeitet, auch wenn es nicht die Stammelf war.
    Als einzige Mannschaft in dieser Saison im Camp Nou gewonnen zu haben, ist ein Ausrufezeichen.

    Wenn wir unsere kleine Titelchance wahren wollen, müssen wir jetzt mal eine Siegesserievon 6-7 Siegen in Folge haben.

    Ich würde so spielen:

    Ter Stegen-Vidal,Piqué,Umtiti,Alba-Busquets,Iniesta,Roberto-MSN

    Ich würde Vidal spielen lassen seine Läufe und Flanken gepaart mit seiner Breite im Spiel und dem Offensivdrang könnten goldwert sein. Iniesta und Busquets natürlich sehr wichtig damit wir im Mittelfeld die Kontrolle haben. Ich weiß nicht, ob man Sergi Roberto in dieser Saison auch im Mittelfeld einsetzen möchte oder ihn komplett auf RV umschulen möchte. Aber würde ihn sehr gerne dort sehen.

    Wenn nicht, dann evtl Gomes, da sein letzter Auftritt solide war und ich ihn im defensiven Pressing gar besser finde als Denis. Neben Iniesta braucht man ja so einen. Rakitic hat zurzeit für mich nichts in der Stammelf zu suchen.

    Mein Tipp: 1-3

    #475659
    barca_18
    Teilnehmer
    Spieltagsthema.png

    Primera División 2016/2017 – 22. Spieltag

    CD Alavés 0-6 FC Barcelona/16:15 Uhr



    Vorschau und Streams:
    [ul]
    [li]Vorschau bzw. Wissenswertes: Kurzer Vorbericht[/li]
    [li]Streams: Klick! (Streams nicht von uns!)[/li]

    Daten zum Spiel:
    [ul]
    [li]Datum und Uhrzeit: 11. Februar 2017 / 16:15 Uhr[/li]
    [li]Stadion: Mendizorroza (Vitoria-Gasteiz / Spanien)
    Kapazität: 19.840
    Zuseher: -[/li]
    [li]Schiedsrichter(-Team):
    SR: Carlos Clos Gómez (ESP)
    LR: Juan Yuste Jiménez & Abrahám Álvarez Cantón (ESP)[/li]
    [/ul]

    Kader und Aufstellung:
    [ul]
    [li]Kader:
    -[/li]

    [li]Aufstellung:
    Deportivo_Alaves_FC_Barcelona_11.02.2017.jpg
    #1 – Marc-André ter Stegen (GK)

    #22 – Aleix Vidal
    #23 – Samuel Umtiti
    #24 – Jérémy Mathieu
    #19 – Lucas Digne

    #4 – Ivan Rakitić
    #5 – Busquets
    #21 – André Gomes

    #9 – Luis Suárez
    #10 – Lionel Messi ©
    #11 – Neymar[/li]

    [li]Bank:
    #13 – Jasper Cillessen (GK)
    #6 – Denis Suárez
    #8 – Iniesta
    #17 – Paco Alcácer
    #18 – Jordi Alba
    #20 – Sergi Roberto
    #28 – Carles Aleñá[/li]

    [li]Sperren und Verletzte:
    -[/li]
    [/ul]

    Gegner:
    [ul]
    [li]Information:
    Aktueller Tabellenplatz: 12er mit 27 Pkt aus 21 Spiele[/li]
    Nennenswerte Erfolge diese Saison: 2-1 gegen FC Barcelona und 2-0 gegen Villarreal CF
    Saison 15/16: Meister Segunda División
    [li]Aufstellung:
    #1 – Pacheco (GK)
    #4 – Alexis
    #5 – Laguardia
    #6 – Marcos Llorente
    #7 – Rubén Sobrino
    #9 – Christian Santos
    #15 – Theo Hernández
    #16 – Daniel Torres
    #22 – Vigaray
    #23 – Nenad Krstičić
    #25 – Aleksandar Katai[/li]

    [li]Bank:
    #13 – Adrià Ortolà (GK)
    #3 – Raúl García
    #8 – Camarasa
    #10 – Óscar Romero
    #19 – Manu García
    #20 – Deyverson
    #21 – Kiko Femenía [/li]

    Torfolge & Torschützen:
    [ul]

    0 – 1 Luis Suárez 37′ [Vorb.: Aleix Vidal]
    0 – 2 Neymar 40′ [Vorb.: Luis Suárez]
    0 – 3 Lionel Messi 59′
    0 – 4 Alexis 63′ [Anm.: Eigentor]
    0 – 5 Ivan Rakitić 65′ [Vorb.: Luis Suárez]
    0 – 6 Luis Suárez 68′[/ul]

    [li]Anm.:
    87′ Aleix Vidal wird verletzt ausgewechselt[/li]
    [/ul]

Ansicht von 14 Beiträgen - 61 bis 74 (von insgesamt 74)
  • Das Thema „CD Alavés 0-6 FC Barcelona 11.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.