CD Leganés 1-5 FC Barcelona 17.09.16

  • Dieses Thema hat 56 Antworten und 21 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre, 9 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 57)
  • Autor
    Beiträge
  • #569571
    Roland
    Teilnehmer

    Perfekt. 4:0 !

    Jetzt geht Suarez raus und Paco kommt. Lucho meint es ernst mit der Rotation :)

    PS: R A F I N H A !!!!

    :woohoo:

    #569570
    Bossquets
    Teilnehmer

    Waaaaahnsinnspass von Suarez :woohoo: :woohoo: :woohoo:

    #569569
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Das war ein holpriger Start mit einem Gegner, der ganz schön drauf geht und den man erstmal brechen musste. Da war die Effizienz, die heute an den Tag gelegt wird, natürlich wichtig.
    Ich finde die Aufstellung gut, genauso wie der Punkt, dass man mal etwas neues probiert für mehr Variabilität. Die Dreierkette ist mit den äußeren MF-Spielern noch nicht so gut abgestimmt, da hatte Mascherano schon einige Male seine Probleme, weil eben fast alles beim Gegner über links geht. Rafinha, der mir ansonsten aber sehr gut gefällt, gerade von seinen Offensivaktionen her mit klugen Pässen und schönen Dribblings, könnte ihn da noch etwas mehr unterstützen. Im Zentrum habe ich erst gedacht, dass es da mit zwei Achtern fast zu offensiv ist, aber geht bisher ganz gut auf.
    Das System hat sich nach und nach auch stabilisiert und könnte evtl. in Zukunft eine Option werden. So gönnt man einem Roberto leichter mal Pausen, wenn Vidal sich weiter nicht steigert.

    #569568
    barcaa1899
    Teilnehmer

    Das Spiel läuft in etwa so wie ich es erwartet habe. Gerade gegen Aufsteiger auswärts zu Beginn der Saison ist es nicht leicht zu spielen. Real kam letztes Jahr nicht über ein 0:0 heraus in Las Palmas. Dank MSN und deren Effizienz vor dem Tor führen wir hier 3:0. Über das Neymartor freue ich mich besonders, da er doch neben Messi und Suarez etwas untergegangen ist. Toll dass Suarez da quer spielt. Neymar wirkte irgendwie gleich 10 mal glücklicher nach dem Tor. Hoffentlich findet er seine Topform, finde ihn nachwievor deutlich schwächer als letzte Saison…

    #569567
    Anonym

    Mit dem 0:3 können wir mehr als zufrieden sein. Man hat doch gelernt aus dem Alavés-Spiel. Dort wurden wir 2x ausgekontert, jetzt haben wir den Gegner 3x ausgekontert.

    Rakitic ein Wrestler heute im DM. Offensiv unsichtbar, aber wer MSN hat, braucht nichts mehr. Iniesta auch mehr hinten als vorne beschäftigt. Ter Stegen macht Spaß wie eh und je. Habs ja gesagt, dass wir an ihm noch viel Freude haben werden. Der Typ ist selbstsicherer als PR7!

    Umtiti & Piqué sind eine Wand. Die Null steht, obwohl Leganés alles nach vorne schmeißt.

    Messi
    Suárez
    Neymar

    Alle 3 mit je nem Abstauber nach großartiger Vorarbeit eines der 3.

    #569566
    Anonym

    Ok, man ist 3:0 vorne, das sollte man sich nicht mehr nehmen lassen. Leganes spielt hier auf alles oder nichts. Das kann sowohl zu einem triumphalen Erfolg führen, also auch zu einer deftigen Klatsche. Da die Qualität dann doch nicht ganz reicht, wird es eher letzteres. Mich erinnern sie stark an Rayo Vallecano.

    Barça liefert hier spielerisch keine gute Leistung, auch taktisch und im Defensivverbund sieht das alles nicht besonders gut aus. Leganes gelingt es relativ einfach, in den 16er von Barça einzudringen. Vor allem Mascherano wirkt etwas überfordert.
    Wie Roland schon sagte, scheinen die Spieler nicht so sehr mit den neuen Maßnahmen zurechtzukommen. Das merkt man auch an Jordi Alba, der überhaupt nicht im Spiel ist, vielleicht 10 Ballkontakte hatte.

    Trotzdem bin ich keineswegs unzufrieden, denn durch einr sehr guten Einstellung, der Annahme des Kampfes und vor allem einem Messi, der voran geht führt man deutlich mit 3:0. Auch Suárez ist sehr stark, aber was Messi heute wieder abliefert, ist excellent. Man merkt, wie das ganze Team mitzieht, wenn man bei ihm den Siegeshunger sieht.

    In der 2. Hälfte wird Leganes das Tempo nicht mehr halten können, davon bin ich überzeugt. Da könnten noch so einige Räume entstehen, die man MSN nicht zur Verfügung stellen darf.

    #569565
    barca_18
    Teilnehmer
    Halbzeitstand: 0-3

    0 – 1 Lionel Messi 15′ [Vorb.: Luis Suárez]
    0 – 2 Luis Suárez 31′ [Vorb.: Lionel Messi]
    0 – 3 Neymar 44′ [Vorb.: Luis Suárez]

    #569564
    rumbero
    Teilnehmer

    Treffende Analyse, trotzdem muss man es einüben, Trainingsspielchen reichen nicht.

    #569563
    Roland
    Teilnehmer

    Schlechter Platz, ungewohnte Zeit, ein bis zu den Haarspitzen motivierter Gegner auf einem sehr kleinen Feld – klar, dass das am Anfang nicht leicht wird. Barcelona macht das hier eigentlich gar nicht schlecht, weil sie zunehmend mehr in die Zweikämpfe gehen und die Aggressivität erwidern,.

    Barca könnte hier aber noch stabiler agieren, wenn die neue taktische Vorgabe nicht so viel Verwirrung gestiftet hätte. Die neuen Rollen mit Masche als RV, Rakitic als 6 oder Neymar weit zurückgezogen auf LM (oder manchmal als ZM) haben nicht unbedingt geholfen. Tatsächlich wirkte es so als würde diese neuen Rollen die Spieler mehr behindern als helfen. Auch die Dreierkette überzeugt mich leider wenig. Es ist eben ein Unterschied, ob 4 Spieler ein 60m breites Feld abdecken oder 3. Systematisch haben sich viel zu große Abstände gerade auf den Außen ergeben, die glücklicherweise aufgrund der mangelnden Passqualität des Gegner nicht weiter ausgenutzt wurden.Das alte 4-3-3 würde hier glaube ich deutlich mehr Stabilität geben. Ansonsten bin ich aber ganz zufrieden mit der ersten und sehr hart umkämpften Halbzeit.

    #569562
    rumbero
    Teilnehmer

    Neymar nach den Live-Noten von whoscored.com bisher schlechtester Culé
    https://www.whoscored.com/Matches/1102815/Live/Spain-La-Liga-2016-2017-Leganes-Barcelona

    #569561
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Umtiti wird mehr und mehr zu unserem besten Mann in der Abwehr! Natürlich noch nach Pique :P

    #569560
    Herox
    Teilnehmer

    Mascherano ist sowas von überfordert.

    #569559
    rumbero
    Teilnehmer

    Wir schwimmen hinten etwas, aber taktische Flexibilität muss man nun mal praktisch üben, um sie parat zu haben

    #569558
    Andri
    Teilnehmer

    Die Rotation zwischen Messi und Suarez wird immer stärker wie ich finde.

    Beim Tor war Suarez auf dem Flügel und auch gegen den Ball gab es schon einige Situationen in denen Messi zentrale Stand als Suarez

    #569557
    shamandra
    Teilnehmer

    Alter, Suarez, was ein Viech! Der Verteidiger wurde überrannt als wäre er gar nicht da :lol: :lol:

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 57)
  • Das Thema „CD Leganés 1-5 FC Barcelona 17.09.16“ ist für neue Antworten geschlossen.