Champions League 20/21 – Allgemeiner Thread

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 214)
  • Autor
    Beiträge
  • #623688
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Hoffe auch auf Chelsea, aber Real wird es wohl machen. Vor allem mir Ramos sind die ganz schwer zu biegen. Verdient haben sie das Finale nicht und ich hoffe das sie zumindest dieses verlieren, am besten klar!

    Btw. was haltet ihr eigentlich davon das Liverpool eventuell bzw. mittlerweile ziemlich sicher die CL verpasst? Das ist doch der pure Wahnsinn! Mit VvD wären die doch DER Top Favorit auf den Titel und dann sind sie einfach nicht dabei? Hätte irgendwo schon fast etwas von Wettbewerbsverzerrung.

    #623687
    Herox
    Teilnehmer

    Ihr könnt heute locker 1000€ darauf setzen, dass Chelsea eine rote Karte bekommen wird.

    #623686
    apophis82
    Teilnehmer

    So heute sind wir alle Chelsea Fans oder? :lol:

    #623682
    apophis82
    Teilnehmer

    Obwohl hier Chelsea immer noch sympathischer ist als PSG oder City mit ihren Scheichs. Bei Chelsea sitzt einer oben, der es aus Spaß macht und auch den Fußball mag – zumindest mehr als die beiden anderen, trotzdem ist er persönlich kein Sympathieträger.

    Die PSG und City Scheichs sind sehr politisch und gehen noch mehr über Leichen, der Fußball an sich ist denen doch komplett egal oder die Fans – Politik, Macht, Geld. Und vergleicht man, wie lange Abramowitsch schon bei Chelsea ist, wie viel für den Verein bezahlt und investiert hat, sind das nur Peanuts im Vergleich (auch zeitlich) mit PSG und City.

    Eigentlich wäre mir der Fußball ohne diese „Besitzer“ viel lieber. Keine Glazers, kein Mateschitz, keine Investoren aus China oder Indien oder aus dem arabischen Raum…. Aber leider wirds das eher noch schlimmer werden oder glaubt ihr, dass die Uefa nicht auch sowas wie eine Super League machen würde, sie wären doch fix dafür gewesen, wenn sie selbst Geld damit gemacht hätten und es Uefa Super League geheißen hätte… Vielleicht platzt irgendwann diese Blase Fußball, ich weiß es nicht, aber bis dahin, müssen wir mit Vereinen wie PSG und City leben.

    #623681
    Alesi
    Teilnehmer

    Na dann, Gratulation an City. Eigentlich sollten sie ja nicht mal mehr im Wettbewerb sein, eigentlich müssten sie für Jahre aus dem Bewerb gesperrt sein. Aber hey, eine Milliarde als Invest muss ja irgendwann mal aufgehen. Hauptsache auf die Spanier wird rumgehackt. Mit Chelsea jetzt dann noch der zweite Invest-Club im Finale und die UEFA kann beiden Klubs mitteilen wie wichtig sie doch für diesen Sport sind. Ob man überlegen könnte das Finale dann noch schnell nach Katar oder Russland zu verlegen? Frage für nen Freund der Fußball liebt.

    #623677
    RagnaR
    Teilnehmer

    Was bin ich froh, dass dieser tretender Söldnerhaufen draußen ist. Jedes Mal eskaliert es bei denen, wenn sie rausfliegen. Kuipers hätte mindestens noch 2 rote Karten verteilen müssen.
    Das ist ein Projekt, eine Hülle, die nur von der Idee des CL Titels zusammengehalten wird und sobald das mal wieder zerfällt, fangen die Frustfouls an. Absolut ekelhafte Truppe.

    Pep gönne ich es mal wieder ein CL Finale zu spielen. Er hat Paris und Pochettino komplett ausgecoacht. Natürlich ist ein fader Beigeschmack dabei, dass City eigentlich gar nicht teilnehmen dürfte, wenn da keine 2 freundlichen Richter beim CAS nicht nachgehofen hätten.

    Morgen bitte Tuchel nachziehen, damit Madrid auch einen Dämpfer in der Meisterschaft bekommt. Ein Finaleinzug könnte da gefährliche Kräfte im Endspurt freisetzen.

    #623676
    apophis82
    Teilnehmer

    zivilisierte Team Player würde ich jetzt nicht bei jedem Spieler von City unterschreiben, aber mit Di Maria, Mbappe, Verratti, Paredes, Icardi und co. hat PSG Spieler, die von fair play noch nie etwas gehört haben :lol: Erinnern mich an Real unter Mourinho, ganz schlechte Verlierer

    #623675
    sutrich
    Teilnehmer

    gut das diese loser draußen sind. ah und barca tiki taka du hattest bei foden ein gutes auge. dieser spieler ist net normal. der ist sogar locker besser als mbappe und fast so gut wie neymar und das mit 20.

    #623674
    Anonym

    Paris so peinlich. Ein Haufen charakter-schwacher kleiner Kinder die sich nicht benehmen können. Haben einfach keinen Stil, bei City stehen faire, zivilisierte Team Player auf dem Platz, die zeigen diesen affigen Individualisten ihre Grenze auf, Tschau PSG, hoffentlich wird Lille Meister.

    #623673
    apophis82
    Teilnehmer

    Ich bin so froh, dass di Maria nie zu Barca gegangen ist. So richtig unsympathisch .

    Ab Sommer dann Ausverkauf bei PSG? Bin gespannt, ob Real sich Mbappe leisten kann oder nicht. Papa Perez wird schon irgendwoher einen Kredit bekommen

    #623672
    Herox
    Teilnehmer

    Hahaha der Drecksclub PSG bekommt auf die Fresse. Herrlich.

    Langsam aber sicher kann man davon sprechen, dass die Einkäufe Neymar und Mbappe gescheitert sind, da die CL nicht gewonnen wurde.

    Und da rasten sie schon wieder aus. Di Maria mit glatt Rot.

    #623418
    Alesi
    Teilnehmer
    lukasfroehli wrote:
    Ich hatte irgendwo gar kein Interesse an den heurigen CL Halbfinales. Die Viertelfinalspiele habe ich noch zu einem großen Teil verfolgt, da waren echt geile Spiele wie Bayern gegen Paris. Aber jetzt? Geld vs Geld und Real vs Geld. Für mich zerstört das den Wettbewerb. Da fehlt es einfach an Leidenschaft.

    Hab mir Real vs Chelsea im zweiten Durchgang angeschaut, wäre da nicht gestanden das es CL Halbfinale ist, hätte ich geglaubt es ist ein Gruppenspiel.

    Die CL als ganzes baut immer mehr ab, es fehlen einfach Vereine, die diesem Wettbewerb wieder eine Seele geben. Was waren das für geile Spiele wo Real vs Atleti im Finale waren, da brannte man einfach dafür das Spiel zu sehen. Oder Bayern Dortmund, ein grandioses Finale. Juve Barcelona war natürlich auch geil. Aber die letzten Jahre?

    Bayern : PSG war Bestenfalls durchschnitt.
    Liverpool : Tottenham Grottenschlecht
    Real : Liverpool Auch nicht mehr als Durchschnitt
    Real : Juve Teils in Ordnung aber auch nicht wirklich toll

    Finde die CL verliert immer mehr an Reiz, ist zu mindestens mein Empfinden.

    Das Hauptproblem ist wohl das die Spieler „zu Tode gespielt“ werden. Hier noch ein Spiel in Katar, dort noch ein Nations League Spielchen in Holland, 3 Tage später La Liga um 22 Uhr, dann noch schnell ne Klub-WM, Super-Cup ist auch ganz wichtig – muss ja bitte ein gewisser Markt bedient werden…

    Solange sich die Spieler nicht wehren wird das nicht nur so bleiben, es wird NOCH mehr so das man dann irgendwann einen 30 Mann Kader braucht um überhaupt alles bewältigen zu können. Der Fußball geht in die falsche Richtung… Eine SL, weniger Spiele dafür mit mehr Qualität, inklusive sportlichen Auf- und Abstieg usw. würde meines Erachtens tatsächlich mehr Sinn ergeben.

    #623416
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Ich hatte irgendwo gar kein Interesse an den heurigen CL Halbfinales. Die Viertelfinalspiele habe ich noch zu einem großen Teil verfolgt, da waren echt geile Spiele wie Bayern gegen Paris. Aber jetzt? Geld vs Geld und Real vs Geld. Für mich zerstört das den Wettbewerb. Da fehlt es einfach an Leidenschaft.

    Hab mir Real vs Chelsea im zweiten Durchgang angeschaut, wäre da nicht gestanden das es CL Halbfinale ist, hätte ich geglaubt es ist ein Gruppenspiel.

    Die CL als ganzes baut immer mehr ab, es fehlen einfach Vereine, die diesem Wettbewerb wieder eine Seele geben. Was waren das für geile Spiele wo Real vs Atleti im Finale waren, da brannte man einfach dafür das Spiel zu sehen. Oder Bayern Dortmund, ein grandioses Finale. Juve Barcelona war natürlich auch geil. Aber die letzten Jahre?

    Bayern : PSG war Bestenfalls durchschnitt.
    Liverpool : Tottenham Grottenschlecht
    Real : Liverpool Auch nicht mehr als Durchschnitt
    Real : Juve Teils in Ordnung aber auch nicht wirklich toll

    Finde die CL verliert immer mehr an Reiz, ist zu mindestens mein Empfinden.

    #623414
    apophis82
    Teilnehmer

    Wahnsinn, gegen Barca nützen diese Mannschaften jede Chance, jeder Schuß ist ein Tor. Gegen alle anderen machen die auf Timo Werner.

    #623413
    safettito
    Teilnehmer

    Also eins ist mir nach diesen Spielen deutlich, wir brauchen nur die richtigen Stellschrauben anziehen und wir sind absolut würdig mit denen mitzuspielen, also davor braucht man sich nicht sorgen machen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 214)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.