Champions League 2015/16

  • Dieses Thema hat 831 Antworten und 92 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Jahre von el_burro.
Ansicht von 15 Beiträgen - 691 bis 705 (von insgesamt 832)
  • Autor
    Beiträge
  • #555493
    BarcaFever
    Teilnehmer

    Stimmt auch wieder. Solange wir einigermaßen stabil hinten stehen, sehe ich uns dennoch als Favoriten. Mit Ronaldo haben wir noch einen Doppelagenten, der jeden Ball verstolpert.

    #555492
    safettito
    Teilnehmer
    BarcaFever wrote:
    Sowas von unverdient. Vor diesem Madrid brauchen wir ganz sicher keine Angst haben. Wir regen uns darüber auf, dass wir die Tore nicht machen. Madrid erspielt sich nicht mal genug Chancen und defensiv täuschen alle Statistiken. Wenn ein Neymar mit Vollspeed angerast kommt, werden die ordentlich wackeln.

    Naja anderes Spiel andere Vorzeichen, es hängt von Barca ab wie gut bzw. schlecht sie dort spielen werden. Madrid in dieser Verfassung bestimmt nicht Angsteinflößend.

    #555491
    BarcaFever
    Teilnehmer

    Sowas von unverdient. Vor diesem Madrid brauchen wir ganz sicher keine Angst haben. Wir regen uns darüber auf, dass wir die Tore nicht machen. Madrid erspielt sich nicht mal genug Chancen und defensiv täuschen alle Statistiken. Wenn ein Neymar mit Vollspeed angerast kommt, werden die ordentlich wackeln.

    #555490
    Roland
    Teilnehmer

    Sehr schade für Paris, die hier das bessere Team waren und nur wegen Pech und eigenem Unvermögen nicht gewinnen konnten. Selbst ein 1:1 wäre ein gutes Ergebnis gewesen wegen dem Auswärtstor. So fährt man mit leeren Händen zurück nach Frankreich. C’est la vie.

    #555488
    safettito
    Teilnehmer

    Tja solche Spiele zeigen das halt nicht immer der bessere gewinnt bzw. Tore schiesst, Spiel dauert ja noch aber wie schnell ein Spiel auf seine Seite umschwenkt wenn das Ergebis stimmt kennen wir ja auch, daher bleibt die Erkenntnis, Chancen nutzen!!!!! Chancen nutzen !!!!!!! sonst ist alles für die Katz.

    #555487
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ich weiss zwar nicht wer die Verträge bei Real schließt aber die haben immer das Glück gepachtet.

    PSG ist sowas von überlegen aber die schaffen es nicht den Ball im Kasten unterzubringen.

    #555486
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Ich habe in den letzten Jahren selten ein Team im Bernabeu so dominieren sehen wie jetzt PSG. Ok, Schalke 04 fällt mir da so grob letztes Jahr ein. Unglaublich wie sie das Spiel kontrollieren in der Fremde. Müsste eigentlich schon 4:0 für Paris stehen. Aber so ist das leider im Fussball…
    Real beteiligt sich seit der 25min kaum mehr am Pressing da sie sehen dass sie sowieso nicht an den Ball kommen. :)
    Also gegen diese Leistung von Real (in den ersten 45min) war die Leistung von Barca gegen Leverkusen im eigenem Stadion schon weltklasse :lol:
    Naja, aber wer die Chancen da vorne nicht macht wird eigentlich zu recht bestraft…

    #555484
    Fifty
    Teilnehmer

    Gott ist das dünn was Real hier im eigenen Wohnzimmer anbietet. Das ist einfach zu wenig, dank den Fehler von Trapp führen sie leider 1:0 aber sonst hatten sie nicht eine Torchance.
    PSG eindeutig überlegen und in allen Belangen besser als Madrid. Nur den Ball bekommen sie nicht rein, Cavani man ey…Schade das sich ihr bester Mann, Verratti verletzt hat.

    Also die 4 Gegentore in der Liga täuschen sehr über das hinweg was da abgeht. Ich glaube Benitez wird zum Clasico eh die Hose voll haben. Habe Real selten so passiv gesehen. Ein Kross als einer der ersten pressenden Spieler, herrlich :lol:
    Achja, CR7 bitte gerne öfter auf die 9. Dann muss seh ich ihn zum Glück noch weniger am Spiel teilnehmen. :whistle:

    #555483
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Wow…ein typischer Cavani.

    #555482
    Roland
    Teilnehmer

    Die Blancos wissen wohl selbst nicht wieso sie hier 1:0 führen, anstatt 2:0 hinten zu liegen. Paris ganz klar der Chef im Ring im Bernabeu. Die Chancenverwertung erinnert mich aber ein wenig an die Katalanen in jüngster Vergangenheit. xD

    #555481
    Herox
    Teilnehmer

    Mir ist wirklich ein Rätsel, wie dieses Real in der Liga bis jetzt nur vier Tore kassiert hat. PSG hätte ja in den ersten 45 Minuten locker 3 machen können. Selten so eine unverdiente Führung gesehen. Die wissen ja selber nicht , wie sie zu dem Tor gekommen ist.

    #555480
    BarcaFever
    Teilnehmer

    Paris ist klar überlegen. Real hat sich ja nicht mal eine Chance rausgespielt. Wie hier die Blancos führen, wissen sie nicht mal selbst. Wenn Paris mal endlich vernünftig zu Ende spielen würde, steht es hier 2-0 zur Halbzeit …

    #555479
    Roland
    Teilnehmer

    PSG macht das bisher echt gut. Wie schon im Hinspiel stört mich die unglaubliche Ineffizienz des Rechtsverteidigers Aurier sehr. Wenn Sergi so viele Gelegenheiten so kläglich versaut hätte, würde er sich laaange Zeit auf der Ersatzbank wiederfinden.

    Ohje, was ist denn in Trapp gefahren ?

    #555478
    Herox
    Teilnehmer

    30 Minuten rum im Bernabeu und es gibt die ersten Pfiffe :D herrlich

    PSG bis jetzt die bessere Mannschaft , spielerisch unglaublich stark .

    Hahaha herrlich . Aus keiner Chance machen die ein Tor

    #555476
    Fifty
    Teilnehmer

    Der gute Loddar zieht eh irgendwo Nebenluft. Den Kasper nimmt doch eh keiner mehr ernst.

Ansicht von 15 Beiträgen - 691 bis 705 (von insgesamt 832)
  • Das Thema „Champions League 2015/16“ ist für neue Antworten geschlossen.