Champions League 2016/17

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 573)
  • Autor
    Beiträge
  • #580220
    Culo
    Teilnehmer

    Neymar bereut,dass er sich nicht für real entschiieden hat.Er will sich mit Perez treffen

    #580219
    Barca_star
    Teilnehmer

    Genau wie technoprophet muss ich auch sagen das ich Real total abartig finde, aber was soll man machen, wenn unsere Vereinsführung zu blöd ist da kann dann halt auch ein Messi nicht alles alleine regeln, bin mal gespannt was diesen Sommer noch auf dem Markt fabriesiert wird.

    #580218
    Alesi
    Teilnehmer

    Als ob die rote Karte für Cuadrado den Ausschlag gegeben hätte – die hätten mit 12 Mann spielen können und wären in der zweiten Halbzeit nicht zum spielen gekommen. Real Madrid hat ausgepackt was sie einfach können, das ist kein schlechter oder hässlicher Fußball – das ist Fußball auf Top-Niveau, perfekt auf die stärken der Spieler abgestimmt. Mit Cristiano Ronaldo als Killer da vorne drin, Modric, Kroos und Isco als Fädenzieher… Ich seh mir dieses Team gerne an, neuer Fußball und absolut berechtigter Champions League Sieger. Wohl auch die momentan beste Mannschaft der Welt, mit Respektabstand.

    #580217
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Real hat einfach eine siegermentalität die seines gleichen sucht. Das ist für mich der Faktor, der sie am Ende von allen anderen Teams im Moment abhebt.

    #580216
    barca14
    Teilnehmer

    Was will man dazu sagen? Klar hat der Schiedsrichter in ein paar Spielen nachgeholfen, aber Real hat Juve und atletico auseinander genommen. Gegen solche defensive Mannschaften haben wir einfach immer Mühe. Real ist einfach auf jeder position sehr gut besetzt. Und von der Bank haben sie zahlreiche Optionen. Wir hingegen müssen praktisch die ganze Saison mit einem Mittelfeld spieler auf der rv Position spielen weil unsere Vereinsführung einfach dumm ist. Vor ein paar Jahren hatten wir noch das beste Mittelfeld aller Zeiten und Jahr für Jahr werden Spieler wie toure, fabregas, thiago etc. einfach verschenkt..

    Jetzt ist Bartomeu gezwungen weltklasse Spieler zu holen.Mal schauen was auf dem Transfermarkt passiert. Aber so langsam sollte Barca zuschlagen bevor die gewünschten Spieler irgendwo anders landen. Aber wenn ich Gerüchte von Herrera und so höre, wird mir gleich schlecht.

    #580215
    technoprophet
    Teilnehmer

    Die wahre Schande ist ja, dass die damit in Sphären des guardiolaschen Nonplusultra-Barcas aufsteigen, obwohl da spielerisch immernoch Welten zwischen liegen…Eine einzige Schande. Naja, ich für meinen Teil gebe unumwunden zu, dass ich Real Madrid aus tiefstem Herzen das allerschlechteste wünsche. Es gibt keine Institution, die auch nur annähernd so sehr auf meine Abneigung stößt und es dabei schafft diesen Hass mit seines Gleichen suchender Bravour, jahrelang aufrecht zu erhalten. Die Spieler von Real ( siehe Sergio Ramos, Carvajal etc. ) tun dabei ihr Übriges.

    #580214
    Alexis93
    Teilnehmer

    Weiß einer ob es Ramos‘ Zeh besser geht ?
    :( :(
    Je suis Sergio

    Brych ist so ein typisch verweichlichter deutscher Schiri wie könnte man den überhaupt das Finale Pfeifen lassen.
    Und Casemiro durfte munter weiter drauf los hacken.

    Fußball ist schon lange nicht mehr dass, was es einmal war.

    #580213
    Barca_star
    Teilnehmer
    L10NEL wrote:
    Innerhalb von 3 Jahren stemmt Real den Pokal 3 mal in die Höhe. Das ist doch ein schlechter Scherz …

    Naja, Glückwunsch nach Madrid. Gute Nacht.

    Edit: Hört doch auf mit Barca und Messi. Der Abend gehört Real und Ronaldo, völlig verdient. Wir brauchen erstmal Menschen im Verein, die die richtigen Entscheidungen treffen.

    hast ja recht, naja kann man nichts machen, Real hatte nen Trainings spiel in der zweiten hälfte und gott die haben einfach ausgesorgt mit asensio für die Zukunft.
    Glückwunsch trz bin froh das die Saison jetzt endgültig vorbei ist und erstmal Pause ist.

    #580212
    L10NEL
    Teilnehmer

    Innerhalb von 3 Jahren stemmt Real den Pokal 3 mal in die Höhe. Das ist doch ein schlechter Scherz …

    Naja, Glückwunsch nach Madrid. Gute Nacht.

    Edit: Hört doch auf mit Barca und Messi. Der Abend gehört Real und Ronaldo, völlig verdient. Wir brauchen erstmal Menschen im Verein, die die richtigen Entscheidungen treffen.

    #580211
    Barca_star
    Teilnehmer

    Barca ist für mich immernoch die einzige Mannschaft die es mit Real aufnehmen kann, bzw ihnen das Leben schwer, leider sind Juve, atletico und Bayern dazu nicht in der Lage man man es wird langsam wieder zeit für ein clasico in der k. o Phase…..
    trz verdient gewonnen, wie konnten wir in 180 min kein verdammtes Tor machen und Real heute 4… krank einfach Naja nächstes jahr dann hoffentlich wieder triple plus WM für Messi dann ist der hype um ronnie wieder still… hoffentlich haben unsere Spieler jetzt mehr Hunger den je.

    #580210
    Culo
    Teilnehmer

    Schade für Buffon,da spielt er schon solange und scheitert immer im Finale.

    #580209
    Culo
    Teilnehmer

    Hey hey,nichts gegen unseren zukünftigen Präsidenten

    #580208
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Stimmt, der ist ja seit Neustem Harvard-Student. Vielleicht hat er aktuell wirklich keine Zeit, weil er büffeln muss.

    #580207

    Gerard Pique, sag mal was Geistreiches anstatt in Harvard zu strebern…immer wenn man bisschen Waka Waka braucht, bekommt man es nicht.

    #580206
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Wo ist eigentlich Piqué ? Hat er schon getwittert?

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 573)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.