Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División 17/18 Deportivo La Coruña – FC Barcelona [29.04.2018]

Deportivo La Coruña – FC Barcelona [29.04.2018]

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 33)
  • Autor
    Beiträge
  • #591272
    konfuzius
    Teilnehmer

    Barca Meister. Endlich! Jetzt schön Clasico nächste Woche genießen. Bin mir sicher, dass unsere Jungs die Realspieler so richtig fordern werden, obwohl die Meisterschaft besiegelt ist.

    #591271
    Anonym

    Coutinho und Dembele wieder blass,da brauch man sich von Vorlagen und Tore nicht blenden lassen.
    Aber egal heute.. Wir sind Campeones.Der Rest ist scheiss egal!


    @Herox
    … Heul Leise bitte!

    #591270
    NamenloserHeld
    Teilnehmer

    Das Spiel muss man heute echt nicht bewerten. Wir sind Meister, und das nach den schlimmen Vorzeichen, das ist doch echt Hammer.

    #591269
    BarcaFanometer
    Teilnehmer

    Visca el barca :barca:
    Schlechtes Spiel toller Titel

    #591268
    rumbero
    Teilnehmer

    Enhorabona desde Málaga!!

    #591267
    elcaracol
    Teilnehmer

    Ich freue mich sehr!! Campeooones Campeoones!!

    #591266
    Johann
    Teilnehmer

    Freuen wir uns dass wir Meister sind! Den Rest (Match) will ich nicht kommentieren!

    #591265
    Herox
    Teilnehmer

    Umtiti sollte ganz, ganz leise sein, wenn es um eine Gehaltserhöhung geht.
    Spielt in meinen Augen ein katastrophales letztes Saisondrittel, wo es quasi um alles geht. Ein Stellungsfehler jagt den anderen.

    Wahnsinn, hatten 8 Tage frei und spielen wie 80-Jährige Omas, so träge.

    In meinen Augen wäre es trotz der 2 Titel ein Fehler, mit Valverde weiterzumachen. Ich hoffe, dass ich mich irre, wenn er bleibt.

    #591263
    barca-blaugrana
    Teilnehmer
    Barca Blaugrana wrote:
    Konfuzius wrote:
    @L10nel

    Ja, ich verstehe deinen Standpunkt vollkommen. Nur betrachte ich die LaLiga gesondert und möchte Barca und den LEGENDEN (Messi, Iniesta, Pique usw.) aus Barca nicht noch mehr anlasten als sie es schon verdient hätten wegen der CL Angelegenheit.
    Mehr als eine verdiente Schelle sollte also nicht sein – wie gesagt hatten die schon.

    Und ich stehe dazu, die 2 CL Titel hintereinander waren nicht sauber. Für mich ist das kein Legendenkader hinsichtlich Überzeugung vom Spiel her. Titeltechnisch leider ja, weil es Fakten sind. Aber Fussball ist kein Faktensport, sondern viel mehr. Du kannst sie gerne anhimmeln bzw. als Legenden betrachten, ich nicht. Und ich habe mehr als genug Gründe dafür.

    Gut, wenden wir uns von dem Thema ab, bevor es noch ausartet.

    Wie können 2 CL-Titel nicht sauber sein?
    Valverde lässt Angsthasenfussball spielen und wird dafür gefeiert.

    Klar werden sie als Legenden eingehen. Jeder wird sich daran erinnern, dass es Real Madrid als erste Mannschaft geschafft hat, den Titel zu verteidigen.
    z.B. Varane wird eine Legende werden, sollte er lange bei Real bleiben. 3 CL-Titel (evtl. 4) als 23jähriger kann nicht jeder von sich behaupten.

    #591262
    barca-blaugrana
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    @L10nel

    Ja, ich verstehe deinen Standpunkt vollkommen. Nur betrachte ich die LaLiga gesondert und möchte Barca und den LEGENDEN (Messi, Iniesta, Pique usw.) aus Barca nicht noch mehr anlasten als sie es schon verdient hätten wegen der CL Angelegenheit.
    Mehr als eine verdiente Schelle sollte also nicht sein – wie gesagt hatten die schon.

    Und ich stehe dazu, die 2 CL Titel hintereinander waren nicht sauber. Für mich ist das kein Legendenkader hinsichtlich Überzeugung vom Spiel her. Titeltechnisch leider ja, weil es Fakten sind. Aber Fussball ist kein Faktensport, sondern viel mehr. Du kannst sie gerne anhimmeln bzw. als Legenden betrachten, ich nicht. Und ich habe mehr als genug Gründe dafür.

    Gut, wenden wir uns von dem Thema ab, bevor es noch ausartet.

    Wie können 2 CL-Titel nicht sauber sein?
    Valverde lässt Angsthasenfussball spielen und wird dafür gefeiert.

    Klar werden sie als Legenden eingehen. Jeder wird sich daran erinnern, dass es Real Madrid als erste Mannschaft geschafft hat, den Titel zu verteidigen.
    z.B. Varane wird eine Legende werden, sollte er lange bei Real bleiben. 3 CL-Titel als 23jähriger kann nicht jeder von sich behaupten.

    #591261
    konfuzius
    Teilnehmer

    @L10nel

    Ja, ich verstehe deinen Standpunkt vollkommen. Nur betrachte ich die LaLiga gesondert und möchte Barca und den LEGENDEN (Messi, Iniesta, Pique usw.) aus Barca nicht noch mehr anlasten als sie es schon verdient hätten wegen der CL Angelegenheit.
    Mehr als eine verdiente Schelle sollte also nicht sein – wie gesagt hatten die schon.

    Und ich stehe dazu, die 2 CL Titel hintereinander waren nicht sauber. Für mich ist das kein Legendenkader hinsichtlich Überzeugung vom Spiel her. Titeltechnisch leider ja, weil es Fakten sind. Aber Fussball ist kein Faktensport, sondern viel mehr. Du kannst sie gerne anhimmeln bzw. als Legenden betrachten, ich nicht. Und ich habe mehr als genug Gründe dafür.

    Gut, wenden wir uns von dem Thema ab, bevor es noch ausartet.

    #591260
    L10NEL
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    Wisst ihr, was im Clasico wie eine Schelle ins Gesicht wäre für Real Madrid? Wenn Barca Spalier stünde als MEISTER und den Gast im Haus des MEISTERS willkommen heißen würde. Also den Spieß gewaltig umdrehen und dann die lächerliche Truppe aus Madrid mal richtig demütigen für ihre Arroganz!

    Rivalität muss sein, dennoch sollte man die nötige Fairness und Objetivität nicht aus den Augen verlieren.

    Lächerlich ist diese Truppe von Real schon lange nicht mehr. Liga ok, verkackt. Wie so oft. Doch wer 2 mal oder sogar (Gott bewahre) 3 mal in Folge die Champions League gewinnt, ist eine Mannschaft voller Legenden.

    Wir sollten auf uns schauen. Wer desolat nach 4:1 Hinspielsieg in Rom aus der CL fliegt, hat die Schelle ins Gesicht längst selbst kassiert. ;)

    #591258
    iramo111
    Teilnehmer

    Die Aufstellung ist doch schon sehr vielversprechend. Iniesta wird vermutlich für den El Clasico geschont nächste Woche, jedoch glaube ich auch das für ihn die letzten Tage nicht leicht waren und er daher ne Verschnaufpause bekommt.

    Leider wieder ein 4-4-2 mit Semedo und Dembele auf den außen, doch ich freu mich auf das vorletzte Auswärtsspiel von Barca.

    #591257
    Anonym

    Bevor man sich über den nächsten Spieltag Gedanken macht, sollte erst einmal das Spiel in Galicien bestritten werden. ;)

    #591255
    konfuzius
    Teilnehmer

    Wisst ihr, was im Clasico wie eine Schelle ins Gesicht wäre für Real Madrid? Wenn Barca Spalier stünde als MEISTER und den Gast im Haus des MEISTERS willkommen heißen würde. Also den Spieß gewaltig umdrehen und dann die lächerliche Truppe aus Madrid mal richtig demütigen für ihre Arroganz!

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 33)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.