Diskussionen über Sanktionen

Ansicht von 15 Beiträgen - 226 bis 240 (von insgesamt 315)
  • Autor
    Beiträge
  • #543008

    Das war von mir natürlich nicht als Kritik formuliert. Ich wollte nur darauf aufmerksam machen, dass wir selten wissen, was wirklich dahinter steht, und wir zuweilen auch verpflichtet sind, die Minderheit vor der Mehrheit zu schützen. Seine Meinungskundgabe und Wortwahl war natürlich grenzwertig, ich denke aber, dass die Diskussion allgemein etwas hitzig geführt wurde.

    Ich möchte nur ungern z.B. jmd. ausschließen, der hier in D gerade Deutsch lernt – gibt ja heute einige – und sich deshalb schlecht ausdrücken kann.

    #542985
    Anonym

    Die Sperre kann ja gerne wieder aufgehoben werden. Sperren müssen ja nicht lebenslänglich sein Ich habe nur gehandelt um eine weitere Eskalation zu verhindern. Durch meine Erfahrungen glaube ich beurteilen zu können wann Gefahr in Verzug ist oder nicht. Und die Intention von gewissen neuen Usern ebenso. Die Administration kann ja auch gerne die gelöschten Beiträge wieder einstellen damit man sieht wie es wohl stundenlang weitergegangen wäre. Für weitreichende soziale Betreuung hatte ich gestern keine Gelegenheit. Ebenso gab es keine Möglichkeit für einen internen Austausch. Will sagen, meine Vorgehensweise habe ich den gegebenen Umständen angepasst. Und falls dies als falsch betrachtet wird, kann dies gerne korrigiert werden. Damit habe ich kein Problem.

    #542976

    Ich hab es schon Barcelonitis per PN mitgeteilt: Wir sollten direkte Sperrungen wohl abwägen. Wir wissen nicht, welchen User wir da sperren. Dass jmd. nicht gut Deutsch spricht und schreibt, kann viele Gründe haben. Vielleicht ist er erst seit kurzem in Deutschland, vielleicht ist er noch sehr jung.

    Jedenfalls wurde dieser Messi sehr scharf angegangen und hat sich erst daraufhin zu Wehr gesetzt. Unter die Gürtellinie ging es aber auf keinen Fall.

    #542974
    Anonym

    Naja, er schrieb wieder was und hat sich einen User rausgegriffen, dass dieser nur „Misst“ schreibe usw. Darauf sind halt wieder mehrere drauf eingegangen mit entsprechenden Kommentaren. Wäre dann wohl den ganzen Tag so weiter gegangen. Denke nicht, dass es bei diesem neuen User Sinn gemacht hätte mit irgendwelchen normalen Ermahnungen usw. anzufangen. Da sollte man besser gleich den Schrecken beenden. Ist jedenfalls meine Ansicht. Kann ja gerne diskutiert werden.

    #542965
    Mühsam wrote:

    Ich habe davon nichts mitbekommen. Was war denn los ?

    #542963
    Anonym

    Ich habe den User „messi“ mal gesperrt. Nachdem er sich wieder gemeldet hat mit einen unsinnigen Beitrag und weiter provoziert. Die Beiträge danach und davor wurden auch gelöscht. War ja nur noch peinlich und hatte nix mehr mit dem Thread zu tun.

    #542736

    Ich lösch jetzt erst einmal diesen „Beitrag, wo er den User „Denis85“ zitiert und mit „lol wtf“ antwortet. Wir werden diesen Verlust hoffentlich alle verkraften können. :)

    #542734

    Ich werde ihn mal persönlich anschreiben. Mich nervt er zwar auch mit vielen Beiträge, zuletzt gab es aber eine deutliche Verhaltensbesserung und einige Beiträge waren sogar lesenswert. Ich denke, dass da in Zukunft auch nichts mehr kommen wird, dass eine Verwarnung rechtfertigt. Er hat sich eigentlich mittlerweile ziemlich gut im Griff.

    Vielleicht lassen sich die Provokationen auch noch abstellen. Ich sprech‘ mal mit ihm.

    #542729
    Anonym

    Der User „Katalane1899“ nervt wirklich mit der Zeit. Er kann vor allem im Real-Thread keinen einzigen sachlichen Beitrag schreiben, sondern immer nur polemisch und provozierend. Bei ihm wäre mal eine Sperre von einer Woche wirklich bald angebracht, vielleicht nützt es ja noch was so pädagogisch. Mit 2,5 Verwarnungen steht er ja eh kurz davor. Es nervt einfach, selbst wenn bei einem heiklen Thema wie die Annullierung der gelben Karte von Ronaldo es mal ausnahmsweise eine sachliche Diskussion gibt, kommt er halt sofort wieder mit seinen üblichen, nicht wirklich inhaltlichen Beiträgen zum Thema. Bei dem nächsten Beitrag in dieser Form sollte es da mal wirklich eine Sanktion geben.

    #541943

    Danke Pedro. Ich habe die Kommentare die allzu sehr vom Thema abgewichen sind gelöscht. Ging da schon in Richtung ob jetzt 9/11 eine Verschwörung war oder nicht. :lol:

    Irgendwie ausfallend wurde niemand und auch sonst war da nichts was Sanktionen erfordern würde. Ich habe eine Erinnerung hingeschrieben, bitte beim Thema zu bleiben. Damit sollte die Sache erledigt sein.

    #541937
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Bin einfach nur fertig und habe da auch noch fast mit diskutiert. Habe den Beitrag kurz darauf wieder editiert und jetzt stoße ich auf deinen Beitrag :D Alter, habe die ganze Nacht nicht geschlafen :D

    #541926

    Im Xavi-Thread muss eingeschritten werden, da dort politische Themen in den Vordergrund gerückt sind. ;)

    #540602

    Der User „bruce83“ hat doch im Thread zu Bartomeu schon wieder einen fremden Text – sogar gänzlich ohne Quellenangabe – ins Forum gepostet. Oder irre ich mich da?

    #540561
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Sehe da bei ihm bisher Parallelen zu hamad. Man kann doch die IPs miteinander vergleichen, ider nicht? Hamad ist nämlich auch auf bayernkurve unterwegs. Dieser Acc. wird außerdem erst seit nach der Bannung Hamads aktiv. Soweit ich weiß ist dieser David allerdings schon länger registriert.

    #540557

    Auf David Pollar sollten wir ein Auge werfen. Der ist von goal.com und hat jetzt schon in mehreren Kommentaren angedeutet, dass er eher nicht dem hier gewünschten Niveau in der Diskussionsführung entspricht. Ich sah noch keinen Verstoss gegen unser Regelwerk, ich wollte nur anmerken, dass man da gut hinsehen sollte um im Zweifel einen Entscheid a la Hamad treffen zu können.

Ansicht von 15 Beiträgen - 226 bis 240 (von insgesamt 315)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.