Forum Home Off-Topic Inhalt des Off-Topic Ein neuer Lebensabschnitt, Barcelona Kenner gefragt!

Ein neuer Lebensabschnitt, Barcelona Kenner gefragt!

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #592791

    Viel Erfolg für diesen neuen Lebensabschnitt mesqueunclub! Ich weiß nicht ob du dieses Thema kennst, aber unser User Grandoli war auch für längere Zeit in Barcelona und hat seine Erfahrungen mit uns geteilt (Grandoli Thread). Auch viele andere User haben sich dort zu Wort gemeldet und den ein oder anderen Tipp hinterlassen.

    #592773
    gamper
    Teilnehmer

    Hm…450 Euro klingt erstmal ziemlich happig…

    Meine Erfahrung: Ich hatte in BCN u.a. mal ein Zimmer für 100 Euro die Woche (gelegen an der Passeig de Sant Joan, etwa auf der Höhe der Metrostation Verdaguer). Einheimische meinten damals, es sei ziemlich teuer! (ich hatte aber kaum eine Wahl, denn ich brauchte dringend ein Zimmer :)
    Allerdings ist das über 10 Jahre her! Und billiger ist Barcelona sicher nicht geworden. Wie meine Vorredner schon sagten, kommts schon auch darauf an, in welchem Barrí das besagte Zimmer ist. Wenns natürlich im el born oder so ist…

    Auf jeden Fall: !BONA SORT!:barca:

    #592669
    Anonym

    Wow! Das klingt wirklich nach einer Optimierung der beruflichen Laufbahn :)
    Ich hoffe, dass da alles soweit gut geht und es sich so gestaltet, wie du es erwartest! Neben der Preisfrage und der rein praktischen Lage mit Entfernung zu den Orten, an die du oft musst, würde ich aber definitiv auch Wert auf das äußere Flair legen – wenn man vor die Tür geht, sollte man sich gleich wohlfühlen. Ich glaube, du kennst dich ja selbst gut aus in Barcelona, ansonsten können dir sicher einige zu Rate stehen, wenn es um den genauen Standort der Wohnung geht.
    Bezüglich des Preisniveaus kann ich dir leider nicht weiterhelfen – kann dir jedoch sagen, dass ein Kollege aus dem Forum, der selbst in Barcelona lebte, ca. alle 2 Monate umgezogen ist – also scheint die primäre Wohnungswahl nicht sooo wichtig zu sein. Vor Ort kannst du dich dann jederzeit neu orientieren :D

    #592664
    rumbero
    Teilnehmer

    Beneide dich ein bisschen! Habe jetzt keine Erfahrung, aber neben Miete und Ausstattung spielt natürlich das Barri eine Rolle, d.h. seine Verkehrsanbindung, aber auch seine Bewohnerschaft. Nach Sants würde ich jederzeit ziehen, Poble Sec fand ich diesen Mai anstrengend: hohe Bebauung, dunkle Straßen, kräftige Anstiege. Raval hat natürlich Charme, aber ist vielleicht vor allem nachts nicht der sicherste Ort, wie auch das Gòtic.
    Ich kann auch gern meine Freunde in BCN für dich fragen, wenn’s was Konkretes gibt.

    #475857
    mes que un club
    Teilnehmer

    Liebe Cules, liebe Freunde,
    Ich bin hier seit 6 Jahren registriert, und habe mal mehr mal weniger, von dieser Community in Sachen austausch und Diskussionen profitiert und sie schätzen gelernt. Neben meiner Detail verliebten Leidenschaft für den Fußball und meine Herzensangelegenheit FC Barcelona habe ich mich jedoch in meiner Berufliche Laufbahn in einer sehr weit entfernte Richtung entwickelt, der Kunst. Da ich in den letzen 2 Jahren einem sehr intensiven Studium und Zeitaufwändigen Projekten nachging haben sich meine Beiträge reduziert, jetzt aber wende ich mich wieder an euch, den ich brauche eure Hilfe :)

    In knapp 2 Monaten ziehe ich mit Sack und Pack nach Barcelona, da ich mein Studium dort fortsetzen werde.
    Das mich meine Berufung einmal nach Barcelona führt hätte ich nicht zum träumen gewagt, Barcelona war für mich eher ein unausgesprochener Traum, einen den man maximal flüstert, um ihn nicht zu zerbrechen. Jetzt werde ich dort wohnen, und bin urplötzlich näher an meiner Herzensangelegenheit dem FC Barcelona dran als ich dachte jemals zu sein. :barca: Neben all der Romantik dieser Geschichte gilt es sich nun auf praktische Dinge fokussieren.

    Ich habe über eine Kollegin ein Zimmer im Zentrum, für 450 Euro angeboten bekommen. Ich muss mich noch erkundigen ob der Preis warm ist (alles inkl. Strom, Wasser ect) oder nicht. Da ich keinerlei Erfahrung in Spanien bzw Barcelona habe mit den Mietpreisen frage ich nun die erfahrenen Barcelona Kenner unter euch: Ist der Mietpreis okay? Habt ihr sonst noch Tipps?

    Bin für jeden einzelnen Tipp Dankbar, gerne auch pe PN ich geh jetzt mal wieder spanisch (catalan wartet noch auf mich) lernen ;)

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.