EM 2021

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 39)
  • Autor
    Beiträge
  • #624202
    Herox
    Teilnehmer

    Lenglet hahahahahahahaha genial. Der Typ ist so schlecht.

    Edit:
    Und folgerichtig nimmt er Lenglet zur HZ raus. Absolut verdient, der Typ ist eine Katastrophe. Man sollte ihn so schnell wie möglich loswerden.

    Edit 2:
    Und Mbappe verkackt es. Richtig geil hahahahaha dieses arrogante Kind muss mal auf den Boden der Tatsachen gebracht werden.

    #624201
    chris_culers
    Teilnehmer

    @Barca TIKI TAKA
    Ich habe auch ein gutes Spiel gesehen
    Man darf nicht vergessen, dass die Kroaten alles andere als eine Thekentruppe sind!

    PS: schaut euch an wie erbärmlich Lenglet gegen Seferovic verteidigt

    #624200
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Herox

    Spanien hat doch gut gespielt wie ich finde

    #624199
    Herox
    Teilnehmer

    Hahaha Spanien ist so erbärmlich.

    Dieser Koke, ich weiß ehrlich gesagt nicht, wieso der überhaupt noch berufen wird. Was ein ausgelutschter und langweiliger Spieler.

    #624198
    barca_king
    Teilnehmer

    @Herox

    Und nach der desolaten Gruppenphase von Semedo war klar, dass gegen Belgien ihm selbst ein Dalot vorgezogen wird. Katastrophale Entwicklung, die er genommen hat. Wundert mich nicht, dass er jetzt nur bei den Wolves spielen kann.

    #624197
    Herox
    Teilnehmer

    Herrlich. Portugal wird so geschlagen, wie sie die letzten Jahre ständig spielen und auch die EM 2016 gewonnen haben. Richtig geil hahaha

    #624196
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Sutrich

    Leider wieder mal ein etwas Unrefkextirter Komentar von dir. Ich sehe folgende Situation im mittelfeld. Busquets ist nach wie vor sehr wichtig für unsere Mannschaft und man merkt immer das er fehlt wen er nicht am Feld steht. Für mich ist er weiterhin einer der besten Sechser weltweit. De jong ist pure Weltklasse da sind wir uns einig. Puig ist für mich unterbewertet und bekommt viel zu wenig Spielzeit, er muss langsam Stammspieler werden. Pedri ist sehr talentiert und wird Weltklasse werden. Bei Moriba muss man tatsächlich abwarten.

    Jetzt zu der Aussage das wir einen Physisch starken Spieler im mittelfeld brauchen. PSG, Liverpool, United und Juve haben ein Physisch sehr starkes mittelfeld aber trotzdem sind die Manschaften nicht unbedingt erfolgreich. PSG hat uns nicht im mittelfeld dominiert, schon gar nicht im zweiten Spiel. Das mittelfeld ist nicht das Problem sondern das pressing in der Offensive ( Messi, Grizmann, Dembele usw) und da muss man eigentlich ansetzen. Dazu kommen die Defensiven Schwächen ( Lenglet, Alba, Roberto) was uns viel gekostet hat. Thiago ist genau der richtige Spieler da wir noch mehr Kontrolle hätten wodurch die Defensive weniger gefordert ist und die pressing schwäche seltener zum Vorschein kommt. Ich glaube Thiago ist unterbewertet da ich mich wetten traue das Bayern ohne im nicht die Champions league gewonnen hätte und eigentlich hätte er Weltfußballer werden müssen und nicht der überbewertete Lewandowski. City hat die Premiere league auch mit Rodri, Gündogan, Foden und De Bruyne dominiert. Wijnaldum und Gorezka haben doch nicht annähernd die Qualität eines Thiagos

    #624195
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Chris_clues

    Wie gesagt mein Standpunkt ist Thiago oder nix aber ich beantworte mal deine Frage. Ich könnte mir vorstellen das Denis Zakaria so ein spieler sein könnte der passen könnte. Über Saul könnte man da auch nachdenken da er ja gewisse Qualitäten hat. Ich bin aber gegen beide da es für mich nicht das Barça mittelfeld ist das ich sehen möchte. Ich hätte lieber folgende Möglichkeiten.

    Busquets, De Jong, Thiago
    De Jong, Thiago, Pedri
    Busquets, Thiago, Puig
    De jong, Puig, Pedri
    Busquets, Pedri, Puig

    Man könnte mit Thiago so unglaublich viele Optionen spielen und unser mittelfeld währe wohl eines der besten in Europa. Busquets, Thiago und De Jong zb sind sehr ballsicher und kreativ aber auch Zweikampfstark das währe schon brutal stark

    #624194
    sutrich
    Teilnehmer

    [tweet][/tweet]

    Barca TIKI TAKA wrote:
    Ich sehe im mittelfeld absolut keinen Bedarf.

    •Busquets ist Weltklasse
    •De Jong ist Weltklasse
    • Pedri, Puig und Moriba sind unglaublich talentiert und werden Weltklasse
    •Pjanic hat Qualität aber konnte sie noch nicht zeigen

    Wen ich jemanden holen würde währe es Thiago alcantara da er Weltklasse ist aber der Jugend nicht im Weg stehen würde ( ist schon 30) Liverpool währe sicher nicht abgeneigt wen ein Club 20 Millionen zahlen würde oder man kan ihnen einen Spieler anbieten ( Coutinioh, Firpo, Lenglet) das würde uns nochmal verstärken und Liverpool hätte auch noch mal eine Ablösesumme bekommen oder einen Spieler was ihnen sicher auch gefallen würde. Daher zitiere ich mal Pep, Thiago oder nix

    wir brauchen auf jeden nen weiteren spieler fürs mittelfeld. so ein motor wie fede valverde oder goretzka soll es sein. sowas braucht man im modernen fussball. laporta und koeman sehen das ja auch so. wijnaldum hätte uns gut getan. war darüber empört das es net klappte.

    Sorry aber außer de jong ist keiner weltklasse. pedri wird es aber bald und net jetzt. bei ilaix moriba muss man erst sehen ob es reicht. jetzt gerade ist er aber auf der bank gut aufgehoben und keineswegs bereit für die erste elf. puig ist überbewertet und busquets höchstens noch ne gute kaderoption. man sollte sich net davon beeinflussen lassen das er gegen die slowaken gut gespielt hat. vor allem wegen busquets ist unser mittelfeld doch immer langsam, faul und träge. net nur unsere abwehr ist schlecht sondern auch unser mittelfeld denn in den big games sind es immer unsere schwachstellen. unser mittelfeld wird immer dominiert und leicht überrannt. das muss aufhören darum will koeman ja einen guten aggressiven defensiveren mittelfeldspieler der sich in alles reinwirft. de jong kann net alles alleine machen. und thiago zu nennen ist ein witz oder? der ist doch das komplette gegenteil was gesucht und gebraucht wird. dazu thiago ist ein spieler wie mesut özil. ist die mannschaft gut dann ist ers auch. barca braucht nen fighter der da ist wenns mal net läuft und keinen schönwetter ballverteiler. wie kann man sagen das barca im mittelfeld kein handlungsbedarf hat? die wurden selbst von parades und verratti mit leichtigkeit vernichtet.

    #624193
    chris_culers
    Teilnehmer

    Ich verstehe deinen Standpunkt aber Laporta, Koeman und auch Messi scheinen von einigen von dir genannten Spielern nicht sonderlich überzeugt zu sein und daher dringend Handlungsbedarf zu sehen!
    Daher auch die intensive Suche nach Verstärkungen….
    Über Thiago hat man gar nichts gelesen, er scheint auch keiner zu sein der in das Beuteschema passt.

    Wer wäre denn deiner Meinung nach ein Kandidat der Barcelona sofort verstärken könnte?
    Physisch stark und doch technisch beschlagen, erfahren und auch in gewissen Maße torgefährlich?

    #624192
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Ich sehe im mittelfeld absolut keinen Bedarf.

    •Busquets ist Weltklasse
    •De Jong ist Weltklasse
    • Pedri, Puig und Moriba sind unglaublich talentiert und werden Weltklasse
    •Pjanic hat Qualität aber konnte sie noch nicht zeigen

    Wen ich jemanden holen würde währe es Thiago alcantara da er Weltklasse ist aber der Jugend nicht im Weg stehen würde ( ist schon 30) Liverpool währe sicher nicht abgeneigt wen ein Club 20 Millionen zahlen würde oder man kan ihnen einen Spieler anbieten ( Coutinioh, Firpo, Lenglet) das würde uns nochmal verstärken und Liverpool hätte auch noch mal eine Ablösesumme bekommen oder einen Spieler was ihnen sicher auch gefallen würde. Daher zitiere ich mal Pep, Thiago oder nix

    #624191
    chris_culers
    Teilnehmer

    Wer wäre deiner Meinung nach ein idealer Kandidat und das Mittelfeld zu verstärken?
    Habe gestern das Gerücht gelesen, dass Paulinho wieder in den Fokus gerückt ist.
    Er ist vereinslos, hat in einem Interview gesagt er würde gern wieder für Barca spielen und Geld und Vertragsdauer würden keine Rolle spielen.
    Weiß nicht was davon zu halten ist…

    #624190
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Chris Culers

    Renado ist gut aber eben ähnlich wie Sabitzer ein guter für Lille oder Leipzig. Barca, City oder Bayern sind eine Nummer zu groß aus meiner Sicht

    #624189
    barca_king
    Teilnehmer

    Genau den selben Gedanken hatte ich auch, @Chris_culers. Er scheint wie bei der letzten EM auch schon wieder aufzublühen nachdem er bei Bayern und Swansea gefloppt ist. Denke, dass er auch seine zweite Chance bei einem Topklub erhalten wird und da wir uns Wijnaldum entgehen lassen haben, käme so ein Spielertyp in Betracht. Hätte aber keinerlei Ahnung, wie man ihn finanzieren will oder wen man zum Tausch anbietet.

    #624188
    chris_culers
    Teilnehmer

    Was haltet ihr eigentlich von Renato Sanches?
    Ich habe den Mann gestern brutal stark gesehen, es scheint, dass die Zeit bei Lille ihm gut getan hat und er bereit für einen größeren Club ist.
    Wäre das nicht irgendwie dieser technisch versierte, physischer und laufstarker Staubsauger den Barcelona brauchen würde??

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 39)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.