FC Barcelona 0-0 Juventus 19.04.17

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 80)
  • Autor
    Beiträge
  • #578511
    rumbero
    Teilnehmer

    Ter Stegen
    Roberto, Piqué, Umtiti, Alba
    Rakitic, Sergio, Iniesta
    Messi, Suárez, Neymar

    Mit Jordi Alba wird’s wohl keine Dreierkette sein!

    Juve:
    Buffon – Dani Alves, Bonucci, Chiellini, Alex Sandro – Khedira, Pjanic – Cuadrado, Dybala, Mandzukic – Higuain

    #578510
    technoprophet
    Teilnehmer

    Fällt schwer zu glauben, dass wir das Blatt heute erneut zu unseren Gunsten wenden. Fakt ist nach dem Spiel gegen Paris allerdings, dass man Barca unabhängig jeglicher Form einfach wieder zutrauen muss, dass sie das heute packen. Entscheidend wird die erste Halbzeit , und die Unterstützung von Publikum sein. Bei einem schnellen Tor ist alles drin. Fakt ist aber auch, dass ein Weiterkommen sicherlich nicht über die Missstände in unseren Verein hinwegtäuschen würde. Aber ich glaub wir sind uns alle einig – ein Einzug in die nächsten Runde ist uns allemal lieber als ein Ausscheiden. Alleine schon weil Los Augenkrebsos gestern mal wieder mit aller Unverschämtheit ins Halbfinale eingezogen sind und sich aufmachen den dritten Titel innerhalb der letzten 4 Jahre zu holen, was für mich persönlich eine mittelschwere Katastrophe wäre..

    #578508
    Patolona
    Teilnehmer

    Wieso sollte man nicht dran glauben Jungs??
    Bleiben min 90 min Zeit
    Also alle 30 min 1 Tor ??

    Gegen Paris war es ein 4:0
    Die haben auch mit Mann und Maus verteidigt
    Und wir das glück erzwungen!!

    Ich wünsche mir das es zur Halbzeit 1:0 steht für uns !!! Alles andere soll so kommen wie es kommt!

    Allegri haben wir schon mal 4:0 Heimgeschickt …warum nicht Heute
    Spricht vieles dagegen
    Vl hat Messi wieder einen Magic Moment.

    Und sowieso Bayern haben wir auch 3:0 besiegt damals da stands lange 0:0
    Mit MSN kann alles passieren!!!

    Glaubt einfach dran!!!

    #578506
    barca14
    Teilnehmer

    Ich bin auch für eine 3-er Kette. wie es DonDan gesagt hat, werden wir ohnehin auf Konter anfällig sein. Wichtig wird es sein die Gegenangriffe schon im Mittelfeld zu verhindern.

    Allerdings wäre ich für die exakte 11 wie gegen PSG, nur Sergi statt Rafinha.

    #578505
    DonDan
    Teilnehmer

    Ich fand Sergi Roberto auf der RV Position alles andere als überzeugend. Gegen Malaga hat man im Mittelfeld gesehen, welche Dynamik er entwickeln kann. Anfällig für Konter werden wir so oder so sein, egal ob mit 3-er Kette oder zwei hoch stehenden Außenverteidigern.
    Der Schlüssel liegt darin, jeden Gegenangriff sofort im Keim zu ersticken, wie das gegen Paris geklappt hat.
    Meine Aufstellung wäre
    Mats
    Piqué Umtiti Alba
    Roberto Busquets Iniesta Denis
    Messi Suárez Ney

    Messi wäre weiter vorne, kann nach Lust und Laune rochieren könnte mit Roberto Positionen tauschen, um Verwirrung zu stiften. Denis kann auch tödliche Pässe spielen, muss nur mit Neymar harmonieren…Alba gefällt mir momentan als dritter Verteidiger am besten.
    Wäre auf jeden Fall überraschend

    #578504

    Die Nichtnominierung von Mathieu könnte tatsächlich ein Indiz gegen eine nominelle Dreierabwehrkette sein. Das Problem ist natürlich, dass man Juventus mit einer Dreierkette nicht mehr derart „überraschen“ könnte wie PSG. Das 6:1 wurde in Turin mit Sicherheit bis ins letzte Detail analysiert, was natürlich auch in Barcelona bekannt ist.

    Nun stellt sich aber eine hochbrisante Frage für Lucho: Das grundsätzliche System der letzten Wochen weiterspielen lassen und es noch einmal aufstellungstechnisch und taktisch (wie im Rückspiel gegen PSG) risikoreicher gestalten oder eine Anpassung (Überraschungseffekt) vornehmen? Ein ganz schmaler Grat meiner Meinung nach – die Vor- und Nachteile beider Varianten offensichtlich. In der Entscheidungsfindung spielt natürlich auch die gegnerische Mannschaft eine Rolle und insbesondere der Versuch der Vorwegnahme ihres Auftretens im Camp Nou.

    So bekommt man auch als Fan mal ein ganz leichtes Gespür davon, was vor solchen Spielen in den Köpfen der jeweiligen Trainerteams abgehen muss. Ich persönlich präferiere eine Aufstellung ohne Alba (und auch Digne). Die Tendenz geht bei mir also in Richtung Dreierkette. Im besten Fall switcht Barça im Bedarfsfall, aber davon kann man eher nur träumen. Das geschieht nicht von einer auf die andere Woche, das muss intensiv eingeübt und einstudiert werden.

    Mein Tipp: 2:2

    #578503
    Anonym

    Ist doch gut das dieser Mathieu endlich mal aus dem Kader gestrichen wurde! Meine Meinung!

    Ich hoffe auf diese Aufstellung:

    ter Stegen – Roberto, Pique, Umtiti, Alba – Busquets, Iniesta – Messi – Paco, Suarez, Neymar

    Visca Barca! :barca: :barca: :barca:

    #578502
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Achso…

    Jetzt mal ohne Witz. Ich habe mir grad Gedanken gemacht über das Streichen von Mathieu aus dem Kader. Ein Reporter von RAC1 gibt einen Hinweis dass diese Nichtnominierung von Mathieu ein Indiz auf ein 4-3-3 von Barca sein könnte. Weil man ja, wenn man Dreierkette spielen möchte, unbedingt einen fähigen Backup (Mathieu) dafür braucht, falls etwas passieren sollte.

    Ich glaube an eine Doppelsechs mit Rakitić + Busquets und Messi als 10er vor ihnen im Mittelfeld.
    Der 3er-Sturm dann mit Neymar, Suarez und Paco (RF).

    Was haltet ihr von der ganzen Sache. Viel mehr, glaubt ihr an ein 4-3-3 (4-2-1-3) mit offensiven RV/LV ??

    Ich halte dies für sehr wahrscheinlich. Ist im Prinzip noch mehr Dynamik drin, nur müssen Roberto und Alba Vollgas geben und sehr viel riskieren.

    #578500
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Man hat ein sehr starkes Barcelona in dieser Saison gar nicht bis ganz wenig gesehen. Es gibt halt auch nicht so viel Videomaterial über diese ganz wenigen guten Leistungen. Also wenn ihr mich fragt …
    Wollte einfach nur mal etwas schreiben und meine Kaffee geniessen. :)

    #578498
    DonDan
    Teilnehmer

    Wenn die Einstellung und das Engagement genauso sind wie bei dem PSG Spiel, bin ich schon völlig zufrieden. Der Rest liegt in Fußballgottes Hand. Wobei das Problem auf jeden Fall eher sein wird, die Null zu halten als vorne zu scoren…
    Aber in meiner Vision haut ein entfesselter Umtiti wieder alles weg, was auch nur ansatzweise die Mittellinie überquert… Sergi Roberto hilft im Mittelfeld, die Juve-Spieler zu binden und schafft Räume für La Pulga, der mit Spielfreude und Einsatz die Abwerreihen durcheinanderwirbelt… Und vorne Killer-Suárez, der die Buden macht…
    Auf jeden Fall will ich wieder eine 3-er Kette sehen, no Risk, no Fun….Remuntada 2.0

    #578482
    Anonym
    Barcelo86 wrote:

    Wenn Lucho Messi, Busquets und Umtiti auf die Bank setzt (was ich nicht glaube) kann er gleich seine Koffer packen und verschwinden. Aber so lebensmüde ist er sicher nicht.

    #578463
    rumbero
    Teilnehmer

    Juve ist nicht PSG, denen schlottern auch nicht gleich die Knie bei 100.000 im Camp Nou. Ich befürchte, unser Vorrat an Glück ist aufgebraucht, denn das 6-1 war bei allem wundervollen Sturmlauf ein seehr glückliches. Juve wird sich defensiv nicht so dumm anstellen und ist trotzdem immer kontergefährlich. Möchte mir lieber nicht vorstellen, wie Dybala auf unseren manchmal unorganisierten Hühnerhaufen allein zuläuft. Außerdem wäre es für die Motivation in der nächsten Saison vielleicht nicht schlecht, wenn man sich nicht nochmal durchmogelt.

    #578462
    safettito
    Teilnehmer

    Die Hoffnung stirbt zuletzt, trotzdem nocheinmal so ein verrücktes Spiel hält meine Pumpe voll nicht mehr aus, es wäre auch zu viel des Guten. Gegen PSG wurde das letzte Quạ̈ntchen Glück ausgespresst und wer so desolat in den Auswärtsspielen aauftritt, hat es auch nicht verdient, so hart es nun mal ist, obwohl ich gegen ne LA MANITA nix einzuwenden hätte.

    #578461
    MarkOwen
    Teilnehmer

    Websites Links für online zu sehen?

    #578460
    Anonym

    Ist jemand gesperrt oder verletzt oder wieso hast du Paco in deiner Startelf gegen Juventus? :ohmy:

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 80)
  • Das Forum „16/17“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.