FC Barcelona 1-1 Atlético Madrid 07.02.17

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 157)
  • Autor
    Beiträge
  • #575358
    Anonym
    Dr.Doofenshmirtz wrote:
    Danke Herr Schiedsrichter. Nur so fürs Protokoll. Das war gerade ein reguläres Tor für Atlético…

    Ja das ist zumindest ein kleiner Trost für all die Ungerechtigkeiten gegen meinen Klub ;)

    Sergio UND Iniesta hintereinander. Jetzt will Lucho uns aber in Ekstase versetzen ^^

    #575357
    Anonym

    Let’s get ready to rumbleeeeee.
    10 gegen 10 meine Damen und Herren ,das ist wie 11 gegen 11 nur mit mehr Platz und welche Manschaft mit diesem besser umgehen kann,liegt wohl auf der Hand(grins,grins)

    #575356
    rumbero
    Teilnehmer

    10 gegen 10, puuuuuuuuuuuh

    #575355
    Anonym

    Dieser Moment wenn Sergi, Vidal 10sec vor seiner Einwechslung,alles kaputt macht und Vidal zwar bestimmt angepiselt ist aber auf der anderen Seite auch Grund zur Freude hat,da er wenn wir es schaffen zu 99% im Finale in der Startelf steht :D :D :D

    #575354
    rumbero
    Teilnehmer

    Endlich, Iniesta und Busquets in der Aufwärmrunde :)

    #575353
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Das war kein Abseits von griezman..

    #575352
    Anonym

    Danke Herr Schiedsrichter. Nur so fürs Protokoll. Das war gerade ein reguläres Tor für Atlético…

    PS: Roberto gehört für die heutige Leistung in der Liga auf die Bank. Hat heute nur rumgetreten.

    #575351
    rumbero
    Teilnehmer

    2. gelbe für Sergi, kann man klar geben, mal sehen, ob Lucho Vidal trotzdem bringt und für wen
    Es kommt wohl eher Jefecito als RV für einen Offensiven

    #575350
    Anonym

    OOOOOCH nö zu zehnt gegen Atletico,Anschnallen Jungs!

    #575349
    Anonym

    Menno was macht denn Sergi???!!! :(

    #575348
    rumbero
    Teilnehmer

    Und dann noch Godin verletzungsbedingt raus.
    Offensive von Atleti fällt aber bisher aus.
    Stattdessen haben wir viel Kontrolle, die sind schwer geschockt!

    #575347
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ui Ui Ui die erste halbe Stunde war echt erschreckend. Selbst der kleinste Hauch von Pressing hat gereicht um uns hinten aussehen zu lassen wie ein Hühnerhaufen..

    Das Mittelfeld ist ein Totalausfall wie ich finde, wobei mir André Gomes im Laufe der ersten Hälfte immer besser gefallen hat.

    Die Anfangsminuten im zweiten Durchgang werden bestimmt powerplay vom aller feinsten sein, die muss man unbedingt ohne Gegentreffer überstehen.

    #575346
    rumbero
    Teilnehmer

    Die können das Tempo nicht lange weitergehen, das Tor zum Halbzeitpfiff ist eh ein heftiger Dämpfer für die Motivation. Sie werden nochmal 15-20 Minuten alles nach vorn werfen, dann wird es sich zeigen. Um die 60. kommen Busquets und Iniesta, dann ist eh Feierabend.

    #575345
    L10NEL
    Teilnehmer

    Sergio wäre für Aktionen wie jene von Gomes gelobt worden. Somit ist es nur fair Andre Gomes mal positiv zu hervorzuheben. Ich bleib dabei, vollends integriert wird er uns bereichern.

    Cillessen stark!

    Messi ist in der Sportart Fussball eine Ausnahmeerscheinung. Was Usain Bolt, Michael Jordan, Tiger Woods und Michael Schumacher in ihren Sportarten sind bzw. waren ist Messi in seiner. Punkt. Ende. Aus!

    Neymar fehlt gewaltig auf links. Als Anspieloption und Unruheherd in solchen Spielen unverzichtbar!

    #575344
    Messinho
    Teilnehmer
    el_burro wrote:
    Weiß nicht was du gesehen hast, aber „an die Wand gespielt“ sieht für mich anders aus. Man könnte sagen „sie hatten Feldvorteile“, das triffts eher.

    Also ich hab die gleiche Partie wie Dr.Doofenshmirtz gesehen. In den ersten 25 Minuten wurden wir sowas von dominiert. Die Führung ist sehr sehr glücklich und absolut nicht verdient.

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 157)
  • Das Thema „FC Barcelona 1-1 Atlético Madrid 07.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.