Forum Home FC Barcelona – Spiele Copa del Rey 13/14 FC Barcelona 1-2 Real Madrid 16.04.14 *El Clásico*

FC Barcelona 1-2 Real Madrid 16.04.14 *El Clásico*

  • Dieses Thema hat 277 Antworten und 58 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 7 Jahre, 7 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 278)
  • Autor
    Beiträge
  • #513479
    Anonym
    Grandoli Newells Barca wrote:
    Safettito wrote:
    Trotzallem wünsche ich den Blancos ein gutes Spiel gegen die Bayern und hoffe die können diese vom Thron stoßen, wäre toll das Real alle deutschen Teams aus der CL werfen könnte dann wäre hier in Deutschland auch endlich mal wieder ein wenig Ruhe in den deut. Medien drin. Und Barca könnte dann auch noch ein pos. Resultat daraus ziehen, gegen den amt. CL-Sieger 2 mal gewonnen 1 mal verloren das heißt auf Augenhöhe mit der CL-Sieger ist ja auch was.

    Hier wiederum kann ich mich gar nicht anschliessen! :lol: Ich hoffe, dass Pep jedes Ass aus seinem Ärmel und alle seine Schachzüge aus der Trickkiste holt und den Madrilenen zeigt wo der Hammer hängt! Nichts für ungut Hala Madrid, aber la Décima für Madrid wäre so ziemlich das schlimmste für mich, was diese Saison noch passieren kann. :P

    Von mir aus können die Bayern dann von den deutschen Medien in die Stratosphäre gelobt werden, davon bekomme ich eh nichts mit, von Pep bin ich eh auch persönlich vollkommen überzeugt, das würde mir alles nichts ausmachen. Nur einem Titelgewinn von Real Madrid könnte ich absolut rein gar nichts positives abgewinnen.

    @Hala: Ich will dich mit diesem Kommentar nicht provozieren. Ich bin sicher, du siehst das anders herum nicht viel anders. :lol:

    Die Bayern (fans) kann ich gar nichbt leiden. Bayern gegen Barca? Ich würde 90 minuten lang Barca anfeuern. Ich bin ein fan der spanischer Liga und kann diese arogannten Bayern nicht mehr sehen.

    #513476
    Safettito wrote:
    Trotzallem wünsche ich den Blancos ein gutes Spiel gegen die Bayern und hoffe die können diese vom Thron stoßen, wäre toll das Real alle deutschen Teams aus der CL werfen könnte dann wäre hier in Deutschland auch endlich mal wieder ein wenig Ruhe in den deut. Medien drin. Und Barca könnte dann auch noch ein pos. Resultat daraus ziehen, gegen den amt. CL-Sieger 2 mal gewonnen 1 mal verloren das heißt auf Augenhöhe mit der CL-Sieger ist ja auch was.

    Hier wiederum kann ich mich gar nicht anschliessen! :lol: Ich hoffe, dass Pep jedes Ass aus seinem Ärmel und alle seine Schachzüge aus der Trickkiste holt und den Madrilenen zeigt wo der Hammer hängt! Nichts für ungut Hala Madrid, aber la Décima für Madrid wäre so ziemlich das schlimmste für mich, was diese Saison noch passieren kann. :P

    Von mir aus können die Bayern dann von den deutschen Medien in die Stratosphäre gelobt werden, davon bekomme ich eh nichts mit, von Pep bin ich eh auch persönlich vollkommen überzeugt, das würde mir alles nichts ausmachen. Nur einem Titelgewinn von Real Madrid könnte ich absolut rein gar nichts positives abgewinnen.

    @Hala: Ich will dich mit diesem Kommentar nicht provozieren. Ich bin sicher, du siehst das anders herum nicht viel anders. :lol:

    #513475
    safettito
    Teilnehmer
    Hala Madrid wrote:
    Feips wrote:
    Eine Aussage wie ich wünsche euch nur das schlimmste ist dann wohl aber auch nicht als sehr Objektiv zu bewerten ;).
    Aber lassen wir es einfach als emotionales Statement stehen, es würde mir bei einer Messi Kritik von einem Real Fan vielleicht auch passieren.

    „Emotionales Statement“! Du sagst es und deswegen entschuldige ich mich auch dafür.

    Nur, als ich diese szene gesehen habe, dachte ich mir sofort „super Ronaldo, geiler aktion“! Hätte Messi Ronaldo die hand gegeben würde ich mir ebenfalls denken „korrekter typ, danke Leo“. Wieso immer an das schlechte und negative denken?

    Vor einem spiel bin ich voll dafür das man sich gegenseitig sticht und provoziert (solange es friedlich bleibt), aber nach dem spiel gibt man sich die hand und gut ist ;)

    Keine Frage die Geste war vollkommen Ok von Ronaldo ist auch zu Iniesta gegangen und Anderen nicht nur zu Messi. Aber man muß halt die jüngste Vergangenheit bei Ronaldo auch immer miteinrechnen wenn man Ihn im Bezug auf Fairness oder Charak. Eigenschaften beschreibt.

    Klar wenn er gewonnen hat ist es halt leichter Größe zu zeigen, wenn man aber bedenkt wie das noch vor 1,5 Monaten im Benabeu Aussah da kann einem der halt die ganzen Dinge etwas von der Ferne betrachtet (Neutral) das Ganze in einem anderen Licht erscheinen.

    Was Fans immer sagen ist das eine was die Spieler aber sagen ist was anderes, habe Beispielsweise bei den Barcelona Spielern dieser Generation selten mal was gehört das Ansatzweise in die Richtung der Spieler der Blancos geht, die die letzten 5-6 Jahre dort spielen.

    Beispielsweise auch nachdem Barca in München 4:0 baden ging, waren 2-3 sehr unglückliche Entscheidungen pro Bayern getroffen worden beim Abseitstor oder dem Rempler von Müller gg. Alba beim 3:0, trotzdem hat nur der Co- Trainer Roura von illegalen Toren gesprochen. Iniesta meinte noch das wir über den Schiri gar nicht reden brauchen und das nach einer 0:4 Niederlage. Stattdessen errinere ich mich an das Debakel von Madrid damals in Barcelona wie da einige ausgetickt waren gestandene Leute wie Ramos,Xabi oder auch teilweise Iker mit einigen Aussagen alles Welt und Europameister schon damals.

    Man muss halt immer 2 Seiten sehen, es gibt die Fans und die Verwantwortlichen eines Klubs und was manche Fans schreiben, können die Verantwortlichen eines Klubs nicht steuern. Daher ist das eigentlich auch Bedeutungslos, da jeder Schreiben kann was er will und es da auch eine Menge gibt die eigentlich einen Sinn in deren Leben suchen sollten, anstatt Sich über Fussballer auszutoben.

    Trotzallem wünsche ich den Blancos ein gutes Spiel gegen die Bayern und hoffe die können diese vom Thron stoßen, wäre toll das Real alle deutschen Teams aus der CL werfen könnte dann wäre hier in Deutschland auch endlich mal wieder ein wenig Ruhe in den deut. Medien drin. Und Barca könnte dann auch noch ein pos. Resultat daraus ziehen, gegen den amt. CL-Sieger 2 mal gewonnen 1 mal verloren das heißt auf Augenhöhe mit der CL-Sieger ist ja auch was.

    Grüsse

    #513473

    Schöne Geste von Cristiano.

    Edit: Ich habe gerade eure Diskussion gelesen und ich finde es etwas übertrieben, um ehrlich zu sein. Cristiano hat bei mir mit seinem Rumgeheule nach den Niederlagen auch keine Sympatie Punkte gesammelt und allgemein ist meine Meinung bezüglich Madrid und darüber, ob sie gute Verlierer sind, bekannt. Aber ich finde eine solche Geste kann man auch einfach mal so stehen lassen. Vielleicht hat er es wegen den Kameras gemacht, vielleicht kam es von Herzen. Wissen können wir es nicht und im Zweifel sollte man meiner Meinung nach vom guten ausgehen.

    #513468
    Anonym
    Feips wrote:
    Eine Aussage wie ich wünsche euch nur das schlimmste ist dann wohl aber auch nicht als sehr Objektiv zu bewerten ;).
    Aber lassen wir es einfach als emotionales Statement stehen, es würde mir bei einer Messi Kritik von einem Real Fan vielleicht auch passieren.

    „Emotionales Statement“! Du sagst es und deswegen entschuldige ich mich auch dafür.

    Nur, als ich diese szene gesehen habe, dachte ich mir sofort „super Ronaldo, geiler aktion“! Hätte Messi Ronaldo die hand gegeben würde ich mir ebenfalls denken „korrekter typ, danke Leo“. Wieso immer an das schlechte und negative denken?

    Vor einem spiel bin ich voll dafür das man sich gegenseitig sticht und provoziert (solange es friedlich bleibt), aber nach dem spiel gibt man sich die hand und gut ist ;)

    #513466
    Anonym

    NAJAAAAA also eben noch eine Verschwörungstheorie in den Raum geworfen mit seinem Homie Ramos (das sind ja ohne zwei Intelligenzbestien lol) aber dann den sympathischen Sieger mimen. Nö ich kaufe es ihm auch nicht ab, aber wenn jemand von sovielen Kameras umgeben ist, warum nicht mal was Nettes tun ^^

    Aber ich will ihn auch nicht verteufeln. Keiner von uns kennt ihn persönlich und jeder hat i-wo seine Schattenseiten. Bestimmt auch Messi

    Aber nicht Puyol!!

    #513462
    Feips
    Teilnehmer

    Eine Aussage wie ich wünsche euch nur das schlimmste ist dann wohl aber auch nicht als sehr Objektiv zu bewerten ;).
    Aber lassen wir es einfach als emotionales Statement stehen, es würde mir bei einer Messi Kritik von einem Real Fan vielleicht auch passieren.

    #513453
    Anonym
    Feips wrote:
    Hala Madrid wrote:

    und deswegen wünsche ich euch nur das schlimmste.

    Hmm, da fragt man sich dann doch warum du dich auf einer Barca Seite angemeldet hast ;) .

    Um mich fachlich mit euch über den Fussball zudiskutieren. Mit viele von euch kann man sich wirklich nett und objektiev unterhalten. Aber manchen von euch denken und schrieben wenn sie den „Real oder Ronaldo“ lesen. Scheiße Scheiße Scheiße!!!

    #513447
    Feips
    Teilnehmer
    Hala Madrid wrote:

    und deswegen wünsche ich euch nur das schlimmste.

    Hmm, da fragt man sich dann doch warum du dich auf einer Barca Seite angemeldet hast ;) .

    #513444
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Also, auch mir gefällt das Video nur wegen der Geste. Was für schlechte Verlierer die Madrilenen sind, das wissen wir. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber war das 1:0 kein Abseits von Di Maria? Wenn es so war, dann sieht man wohl den Unterschied zwischen Barça und Real.

    #513442
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Hala Madrid wrote:
    [
    Man bin ich froh das wir euch geschlagen haben. Ich hab nix gegen Barca und Messi (rivale hin oder her), aber bei solchen aussagen manche fans wird mir übel und deswegen wünsche ich euch nur das schlimmste.

    so viel zum Thema „ich komme hier in Frieden“ ..
    zum Video – kaufe ihm ebenfalls gar nichts ab und stimme Herox ABSOLUT zu. Es ist zwar ne schöne Geste und viele pubertierende Ronaldo und Messi-Fanboys haben aufgrund dessen in ihrem Genitalbereich getropft ohne Ende, aber sein wahres Gesicht hat Ronaldo schon mehrmals gezeigt.

    eine Frage hätte ich noch an dich Madridista: als Messi 2011 Weltfussballer wurde, warum ist Ronaldo da nicht nach Zürich gekommen? Warum ist er zu Hause geblieben? Warum ist ein Messi dieses Jahr mit SEINER GANZEN FAMILIE hingereist obwohl die ganze Welt wusste, dass Ronaldo schon als Weltfussballer feststeht? ein fairer Verlierer sieht für mich anders aus. Das ist für mich nichts anderes als heuchlerisches Verhalten, von dem sich leider sehr viele Leute blenden lassen.

    #513440
    Messinho
    Teilnehmer
    Hala Madrid wrote:
    Man bin ich froh das wir euch geschlagen haben. Ich hab nix gegen Barca und Messi (rivale hin oder her), aber bei solchen aussagen manche fans wird mir übel und deswegen wünsche ich euch nur das schlimmste.

    Im Vergleich zu den real-fans, sind barca-fans geradezu engelsgleich. (Siehe die Aktion mit der Nazi-flagge & die real fans, die sich als barca fans verkleidet und dann die Spieler rassistisch beleidigt haben)

    #513432
    Anonym
    Herox wrote:

    Der ist auch nur nach Siegen so. Nach Niederlagen siehst du den nicht. Ich kaufe ihm gar nichts ab :) in meinen Augen einer der unsympathischsten Fußballer, die ich bisher elerbt habe.

    Man bin ich froh das wir euch geschlagen haben. Ich hab nix gegen Barca und Messi (rivale hin oder her), aber bei solchen aussagen manche fans wird mir übel und deswegen wünsche ich euch nur das schlimmste.

    #513430
    ViscaElBarcaLM
    Teilnehmer

    https://pbs.twimg.com/media/BlZ3CGGCUAASlBA.jpg:large

    Unglaublich, dass es Menschen gibt, die den Sport dafür benutzen, um ihre kranken Ansichten zu untermauern und ihre politischen Meinungen durchzusetzen.

    Man schaue auf die katalanische Flagge auf dem Boden.. einfach nur widerlich solche Menschen. Das Schlimmste ist, dass sich die spanischen Behörden dazu entschieden haben, gegen diese Aktion nichts zu unternehmen.

    Solchen „Fans“ kann ich absolut gar nichts gönnen. Ich hoffe Bayern zerreißt sie.

    #513429
    Herox
    Teilnehmer

    Der ist auch nur nach Siegen so. Nach Niederlagen siehst du den nicht. Ich kaufe ihm gar nichts ab :) in meinen Augen einer der unsympathischsten Fußballer, die ich bisher elerbt habe.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 278)
  • Das Thema „FC Barcelona 1-2 Real Madrid 16.04.14 *El Clásico*“ ist für neue Antworten geschlossen.