FC Barcelona 1-2 Valencia CF 17.04.16

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 165)
  • Autor
    Beiträge
  • #563257
    fcb2811
    Teilnehmer

    Geht es nur mir so oder regt ihr euch auch nicht so stark auf ? Meine Gefühle sind mit Barça zurzeit mächtig überfordet..

    Seit Cruyffs Tod läuft es gar nicht mehr :blink:

    #563256
    Tical
    Teilnehmer

    Ich bleibe ja optimistisch: 2 Tore zuhause sind für MSN/Barca nicht soo wild, können schnell fallen. Optimal sind es natürlich 3 Tore. Die Offensive war ja ganz ansehnlich. Man darf bloß Valencia, das jetzt noch mehr mauern und lauern wird, keine Chance mehr geben.
    Leider kam in mir auch schon der Gedanke um kommende Trainerdiskussionen auf.

    #563255
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Unabhängig von den Gegentoren sind Robertos Bewegungen als Rechtsverteidiger heute nicht immer gut. Natürlich liegt es unter anderem an der katastrophalen Rückwärtsbewegung, aber dennoch rückt er für meine Begriffe in manchen Situation zu weit in Richtung Innenposition. Auch dann, wenn es nicht sein muss. An Roberto mache ich jetzt nichts fest, aber defensiv überzeugt derzeit keiner außer vielleicht Mascherano, der Barça auch heute wieder mit starken Tacklings gerettet hat. Hört sich komisch an, wenn das Team dennoch mit 2:0 hinten liegt. hahahahahhaahahhahahaha

    #563254
    Patolona
    Teilnehmer

    absoluter Wahnsinn die Jungs vergeigen echt noch alles,Trainer Diskussion ist Akut wieso auch nicht scheint ja einen ziemlichen Einbruch zu geben und auch Mentale Probleme bei einigen vielleicht braucht man frischen Wind nächste Saison !
    Bin Lucho für alles dankbar und nein ich habe nicht vergessen was er und die Mannschaft uns letzte Saison für Freude bereitet hat aber dennoch sehr bedenklich für den Verein,wieso auch Heute wieder alle bis auf Alves beginnen die schon in Madrid so farblos wirkten .. naja hoffen wir das Beste für die Zweite Halbzeit Chancen waren ja genug da!!!

    #563253
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Wenn man noch Punkten will dann :

    Alves für Rakitic und Sergi geht ins Mittelfeld. Dani mit Wut im Bauch wird nochmal Ordentlich Schwung ins Spiel bringen.

    Vllt auch Bartra für Busi und Mascherano ins Mittelfeld.

    #563252
    Jablok
    Teilnehmer

    Da denkt man einmal wieder dass es wieder läuft, wird man gleich wieder auf den Boden der Tatsachen geholt. Ich bin einfach nur noch ratlos… Wenn ich ehrlich bin würde mich ein Remis hier sogar noch überraschen. Ich kann mir die Mannschaft aktuell einfach nicht vorstellen, wie sie jetzt in der zweiten Halbzeit voll aufdrehen und mind. 3 Treffer erziehlen soll.
    Vor einem Monat habe ich noch an das Tripple geglaubt… So schnell kann es also gehen.

    #563251
    Juls1714
    Teilnehmer

    So versspielt man die Meisterschaft!!!
    Einfach nicht nachvollziehbar wie leicht die Gegentore fallen. Die ersten 20-25 Minuten hat das team stark begonnen und Valencia war selbst mit geringem Druck überfordert. Warum nicht genau da weiter gemacht wird bleibt mir ein Rätsel.
    Dieses Abwehrverhalten, gerade vor dem 0:2, ist nicht Erstligatauglich. Wir haben ein Riesen Abwehrproblem was im Sommer dringend behoben werden muss.

    #563250
    L10NEL
    Teilnehmer
    Safettito wrote:
    Die nächsten schweren Wirkungstreffer für Enrique und seine Mannschaft, die Rückwärtsbewegung dieser Mannschaft ist ein Scherz, einfach nur ein Scherz. Dieser Parejo steht dann 5 min Frei und niemand von den feinen Herrn hat Lust mal nach hinten mitzulaufen um den abzudecken.

    Das Spiel ist eine Offenbarung, die Chance die Neymar da vergeben hat allein vorm Torwart, ist skandalös. Denn hätte ich Sofort ausgewechselt, man fleht ja nach Gegentreffern, ich weiß nicht was Enrique dieser Mannschaft nach den ganzen pleiten gesagt hat, aber so wie man sich hier präsentiert, scheint das nichts zu sein.

    Rakitic ist komplett fehl am Platz, von ihm kommt nach Vorne gesehen viel zu wenig, das ist zu wenig für einen Mittelfeldspieler der bei Barcelona akzente setzen soll, so wie man zur Zeit auftritt, verdient mein 0 Titel und man ist nicht mehr weit davon entfernt. Die nächste 45 min entscheiden meiner Meinung nach den Titel für oder gegen Barca, mal sehen.

    Das mit dem Titel unterschreibe ich so nicht. Es kommen nur noch sehr schwache Gegner, sehr schwache. Wir sind schwach, aber die kommenden Gegner sind schwächer. Also ich behalte meinen Optimismus! ^^

    #563249

    Sergi Roberto war am 2. Treffer wenig Schuld. Nach extrem langem Ballbesitz kommt der Gegner im Zentrum völlig frei an den Ball. Das war der Fehler.

    Beim ersten Gegentor muss ich noch schauen, meine aber, dass es hier ein Übernehmen-Übergeben gab zwischen Roberto und Rakitic. Ist natürlich populär, das an Roberto festzumachen, aber ich glaube, das trifft es nicht.

    #563248
    bruce83
    Teilnehmer

    Robertos Stellungsspiel ist heute nicht gerade meisterlich, noch ist das Spiel nicht Rum, die Mannschaft zeigt aber mehr Willen als die letzten Partien! Nur das Pech beim Abschluss ist noch vorhanden, ich hoffe die brennen jetzt ein Feuerwerk in der 2 Halbzeit! Na ja abwarten und Tee trinken

    #563247
    Fifty
    Teilnehmer

    Ich weiß nicht ob ich heulen oder was kaputt machen soll.
    Unfassbar. Wir 5 gute Möglichkeiten, 0 Tore. Valencia 3 ml gefährlich vor dem Tor, 2 Tore.

    Was einige da heute anbieten ist einfach eine Frechheit. Neymar steht völlig neben sich und hat gar keine Power. Busquets und Masche laufen auf der letzten Rille…Messi weiß leider auch nicht ob er gehen oder kriechen soll.

    Ich bin einfach nur deprimiert. Vor wenigen Wochen noch überall dabei und jetzt das. In der Hauptstadt wird man uns sowas von auslachen.
    Ich muss sagen mittlerweile froh darüber zu sein das wir aus der CL sind. Pep hätte dieser Mannschaft so richtig den Arsch versohlt.
    Diese defensiv Arbeit ist einfach nur lachhaft. Die Spieler wirken völlig am Ende ihrer Kräfte.

    P.s. Das Publikum nervt mich auch einfach nur ab. Anstatt mal ordentlich einzuheizen, Pfeifen sie die Gäste aus. Die sollen mal ihre Mannschaft Supporten. Gerade jetzt wäre der 12 Mann wichtig.

    #563246
    yofrog
    Teilnehmer

    Unglaublich was aus dieser Mannschaft geworden ist. In den ersten Minuten hat das heute doch sehr nach einer klaren Angelegenheit ausgesehen. Aber, das große ABER ist einfach Barca in der Rückwärtsbewegung. Da musst du mittlerweile egal gegen welches Team es geht, zittern.

    Natürlich hilft das Vernebeln der Chancen auch nicht weiter, aber das Genick bricht uns immer wieder diese absolut desolate Abwehrleistung, die schon im MF beginnt.

    #563245
    Anonym

    Ich weiß nicht, ob ich mir noch Hoffnung aufs Double machen soll….
    Ich finde es schon fast lustig. Wenn man gar nichts mehr von Barca erwartet, sieht man die Ironie in unserem Spiel. Es ist wie umgekehrt proportional: Je mehr sich Barca anstrengt, desto mehr wird ihnen der Hintern versohl. Hoffen wir auf eine noch witzigere HZ2. Vll kann ja Valencia noch ausbauen…

    #563244
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Unfassbar…

    #563243
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Puuh eigentlich hat man Phasenweise eine ordentliche Partie ausgeliefert aber man versemmelt wieder eine Chance nach der anderen. Valencia macht aus ihren 3 Chancen 2 Tore.
    Wie vor dem Spiel erwähnt verstehe ich nicht wie Lucho auf Dani Alves verzichten kann?! Der Lebt manchmal in seiner eigenen Realität, Roberto ist ein fantastischer Spieler ABER als RV doch nicht wenn Alves fit ist!!! Der gehört ins Mittelfed und fertig.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 165)
  • Das Thema „FC Barcelona 1-2 Valencia CF 17.04.16“ ist für neue Antworten geschlossen.