Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División FC Barcelona 1:0 Granada [19.01.2020]

FC Barcelona 1:0 Granada [19.01.2020]

  • Dieses Thema hat 109 Antworten und 33 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 10 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 110)
  • Autor
    Beiträge
  • #609761
    Herox
    Teilnehmer

    Rakitic hätte an Vidal’s Stelle einen Rückpass zu Ter Stegen gespielt.

    #609760
    chris_culers
    Teilnehmer
    Hamid wrote:
    @Chris_Culers

    Was genau ist deine Mission? Was willst du uns vermitteln?

    Vllt das Vidal und Valverde sehr gut sind und Spieler und Trainer wie Alena und Setien nicht?

    Botschaft angekommen. Danke.

    Musst dich nicht 1000000 wiederholen.

    Valverde ist mir egal.
    Und zu Vidal geben mir die Zahlen und Daten absolut recht!

    #609759
    iramo111
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Ich habe vernünftigerweise keine Revolution von Setién erwartet, aber zumindest eine Motivation am Anschlag auch wegen der peinlichen Niederlage in Granada. Stattdessen immer noch viel einschläfernder Ballbesitz. Griezmann kein Schritt weiter als unter Valverde.

    Mein Gott was erwartest du nach 6 Tagen Amtszeit? Einen Hattrick von Griezmann?

    Stimmt Barca hätte heute mindestens 10-0 gewinnen müssen. Sind wir schlecht. #SetienOut

    #609758
    barca-blaugrana
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Bezeichnend das der hier so verhasste Vidal „schönen“ Fußball spielt und nicht jemand der hier so hochgelobten MF Graupen.
    Deswegen braucht Barca Vidal und deswegen spielt Vidal völlig zu Recht!!

    Vidal ist der einzige der Dynamik ins Mittelfeld bringt. Arthur, Frenkie De Jong und Busquets können durch ihre Spielweise keine Dynamik bringen. Diese Balance haben wir einfach nicht mehr zwischen Spielaufbau und Angriffsdynamik. Beim Aufbau sehe ich keine Probleme, da haben wir mit Busquets, Arthur, De Jong sehr gute Leute. Unsere Innenverteidigung kann das auch sehr gut mit Umtiti und Pique.

    Ausserdem finde ich dass unsere Mittelfeldspieler zu wenig Torgefahr ausstrahlen. Wir haben keinen im Mittelfeld von dem man sagen kann, ja der ist immer für ein Tor gut. Ausser Arturo Vidal. Ein weiterer wäre zwingend notwendig. Coutinho hätte eigentlich einer werden sollen.

    #609757
    chris_culers
    Teilnehmer
    MesqueunClub wrote:
    Chris_culers wrote:
    Vl schafft man es ja mit einem Mann mehr und dem hier besungenen „schönen“ Fußball ein Tor gegen die Macht Granada zu erzielen.

    :barca: :barca:
    Dieses wunderbar herausgespielte Tor muss einem Keinplanverde-Ultra ganz schön weh tun?!

    Nein gar nicht! Tolles Tor! Und eine Befriedigung für mich als Vidalfan! Den ich weiß Vidal zu schätzen

    #609756
    Anonym

    @Chris_Culers

    Was genau ist deine Mission? Was willst du uns vermitteln?

    Vllt das Vidal und Valverde sehr gut sind und Spieler und Trainer wie Alena und Setien nicht?

    Botschaft angekommen. Danke.

    Musst dich nicht 1000000 wiederholen.

    #609755
    rumbero
    Teilnehmer

    Ich habe vernünftigerweise keine Revolution von Setién erwartet, aber zumindest eine Motivation am Anschlag auch wegen der peinlichen Niederlage in Granada. Stattdessen immer noch viel einschläfernder Ballbesitz. Griezmann kein Schritt weiter als unter Valverde.

    #609754
    chris_culers
    Teilnehmer

    Bezeichnend das der hier so verhasste Vidal „schönen“ Fußball spielt und nicht jemand der hier so hochgelobten MF Graupen.
    Deswegen braucht Barca Vidal und deswegen spielt Vidal völlig zu Recht!!
    Deswegen weine ich Alena keine Träne nach!!

    #609753
    mesqueunclub
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Vl schafft man es ja mit einem Mann mehr und dem hier besungenen „schönen“ Fußball ein Tor gegen die Macht Granada zu erzielen.

    Dieses wunderbar herausgespielte Tor muss einem Keinplanverde-Ultra ganz schön weh tun?!

    #609752
    iramo111
    Teilnehmer

    Und wer hat das ganze eingeleitet? Riqui Puig!

    #609751
    Teddy0872
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Vl schafft man es ja mit einem Mann mehr und dem hier besungenen „schönen“ Fußball ein Tor gegen die Macht Granada zu erzielen.

    Weil man ja im Hinspiel so viele gemacht hat…
    Setien ist eine Woche hier und das ist sein erstes Spiel, was ist dein Problem?

    Edit: Was ein schönes Tor!!

    #609750
    chris_culers
    Teilnehmer
    Iramo111 wrote:
    Puig ist am Feld !

    Es steht noch 0 zu 0!

    #609749
    iramo111
    Teilnehmer

    Puig ist am Feld !

    #609748
    chris_culers
    Teilnehmer

    Vl schafft man es ja mit einem Mann mehr und dem hier besungenen „schönen“ Fußball ein Tor gegen die Macht Granada zu erzielen.

    #609747
    rumbero
    Teilnehmer

    Wer’s noch nicht weiß: ich war kein Fan von Valverde, gehöre aber auch nicht zu denen, die glauben, dass mittelfristig alles ohne ihn besser wird. Konkret würde ich mich schon freuen, wenn Setién bis Saisonende das Spazierengehen bei Ballbesitz weit in der gegnerischen Hälfte abstellen könnte.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 110)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.