FC Barcelona 1:1 Tottenham [11.12.2018]

  • Dieses Thema hat 88 Antworten und 32 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre, 6 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 89)
  • Autor
    Beiträge
  • #597119
    el_burro
    Teilnehmer

    Bin unfassbar sauer!
    Gut, dann eben Liverpool -Napoli, hilft ja nix…

    #597118
    barçafan78
    Teilnehmer

    Wütend kann man dann nur auf den Modus oder das Lospech sein. Barça hat ja wie hier schon beschrieben oft am 6. ST. rotiert.
    Valverde muss einfach heute rotieren, völlig richtig!

    #597117
    Kev
    Teilnehmer

    Auch wenn ich mich auf die jungen Spieler freue, als Inter-Fan wäre ich echt wütend. Valverde hat ja auch nicht nur auf einer oder zwei Positionen gewechselt. Ich hoffe wir gewinnen das Spiel und geben erst gar keinen Anlass zu Diskussionen.

    #597116
    iramo111
    Teilnehmer

    Wie ich mich auf diese Partie freue! Danke Valverde !

    #597115
    el_burro
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Nee, Strafen nicht, aber das Geschrei möchte ich lesen, was hier ausbräche, wenn es andersherum wäre.

    Sehe ich zu 100% genauso. 6 Mann aus dem Stamm draußen zu lassen ist Wettbewerbsverzerrung und nichts anderes. Würde es Inter umgekehrt auf unsere Kosten genauso machen wäre hier die Hölle los. Zu Recht!

    #597114
    elcaracol
    Teilnehmer

    Ich freue mich mal wieder so richtig auf ein Spiel mit dieser unerwarteten Aufstellung. Egal wie es ausgeht, ich bin heiß wie Frittenfett:woohoo:

    #597113
    alvaro
    Teilnehmer

    Sehr unerwartete Aufstellung von EV!
    433 mit Coutinho, munir,dembele in der Spitze. Rakitic auf der 6er und alena und arthur auf der 8er. Sehr interessant. Ich hoffe dembele lernt von seinen Fehlern und er zeigt heute eine engagierte und tolle Leistung! Miranda macht mir Sorgen. Er hat in beiden Spielen in der Copa sehr schlecht gespielt. Mal sehen wie er es heute schafft, gegen weltklasse Gegenspieler. Alba kriegt seine Pause und das ist das wichtigste. EV lernt und ich lobe ihn jetzt schon für die Aufstellung, egal wie das Spiel ausgeht. Ich glaube das wir auxh mit der Mannschaft sehr gut mithalten können. Hoffentlixh wird malcom froh genug noch eingewechselt.

    #597112
    OD11
    Teilnehmer

    Also die 11 kam ja mal unerwartet für ev Verhältnisse.
    Mal sehen wie sich die neuen heute gegen die top 11 von den spurs so machen

    #597110
    rumbero
    Teilnehmer

    Ich fall vom Glauben ab: Aleñá und Miranda in der Startelf, 4-4-2 vorn mit Coutinho und Dembélé

    #597107
    rumbero
    Teilnehmer

    Nee, Strafen nicht, aber das Geschrei möchte ich lesen, was hier ausbräche, wenn es andersherum wäre.

    Doppelpost …

    Ich fall vom Glauben ab: Aleñá und Miranda in der Startelf, 4-4-2 vorn mit Coutinho und Dembélé

    #597106
    koyaotao
    Teilnehmer

    Dann ist es halt Wettbewerbsverzerrung. Es kommen noch genug wichtige Spiele in der CL und La Liga. Wenn sich heute einer verletzt wärs ziemlich blöd. Oder gibt es Strafen für Wettbewerbsverzerrung?

    #597104
    konfuzius
    Teilnehmer

    Da aber Barca in 3 Wettberwerben ( Copa, LaLiga, CL) vertreten ist und diese auch gewinnen möchte und kann, immerhin zweifacher Triple Sieger, kann man Barca nicht unbedingt eine Wettbewerbsverzerrung unterstellen.

    Nichtsdestotrotz möchte ich aus anderen Gründen nicht, dass Barca das Spiel schweifen lässt.
    Denke aber, dass ein Alena und Miranda problemlos spielen könnten – von Anfang an. Das wäre ein Statement an die gesamte Mannschaft und die Jugend hinsichtlich Vertrauen und Leistung.

    #597103
    JimmyBucket
    Teilnehmer

    Es ist immer noch Champions League und es wäre mMn schon Wettbewerbsverzerrung, wenn hier Barca B spielen würde. Außerdem sollte man die positiven Einsrücke aus der Gruppenphase und letzten Spiele mitnehmen. Von mir aus können Alena und Miranda gern ein paar Minuten sehen und man rotiert aus einigen Positionen etwas (zb Munir für Suárez, Alena für Rakitic, Miranda für Alba) – aber mehr würde ich da auch nicht rotieren. Es ist immer noch Champions League und es kommt Tottenham.

    #597102
    iramo111
    Teilnehmer

    Also ich würde heute sehr gerne die Jugendspieler Alena, Miranda sehen. Warum sollte bitte Alba heute spielen, wo doch schon alles entschieden ist?
    Wäre auch für Cillessen im Kasten, ich find es für ihn persönlich schade, dass er so wenig Spielzeit bekommt.

    —————-Cillessen———————
    Semedo-Lenglet-Vermaelen-Miranda
    ——————-Arthur———————-
    ——Alena———————Vidal———
    Messi———Munir—————Dembele

    #597098
    rumbero
    Teilnehmer

    Weiß nicht, was Valverde beabsichtigt und aus welchen Motiven.
    Aber einen Haufen Kids gegen die Spurs aufzustellen, wäre klare Wettbewerbsverzerrung!

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 89)
  • Das Thema „FC Barcelona 1:1 Tottenham [11.12.2018]“ ist für neue Antworten geschlossen.