Forum Home FC Barcelona – Spiele Champions League 13/14 FC Barcelona 2-1 (2-0) Manchester City 12.03.14

FC Barcelona 2-1 (2-0) Manchester City 12.03.14

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 192)
  • Autor
    Beiträge
  • #508987
    Anonym

    Wieso? Wie viele Leute werden anwesend sein? Also so 80000 nehme ich jetzt mal an…

    #508984
    ViscaBarca
    Teilnehmer

    Laut dem Ticketverkauf des morgigen Spiels , wird das Stadion einiges davon entfernt sein , ausverkauft zu sein.
    Schade eigentlich…

    #508974
    Simon
    Teilnehmer

    Die Einstellung von Tata ist schon mal gut, mal schauen ob die Spieler die gleiche Einstellung dann auf den Platz bringen

    #508971
    Schnack wrote:
    Da ich morgen früh in den Flieger steige verstehe ich hier das ganze rumnörgeln nicht ? Wollt ihr mich hier etwa noch mehr verunsichern oder was soll das ? Wer nicht an dieses Team glaubt der sollte vielleicht lieber den TV morgen aus machen und die Mutti mal schön zum Essen ausführen :woohoo:

    Das ist ja nicht mehr auszuhalten dieses verrückt Gemache…ich dampfe jetzt schon genug und da würden mir paar optimistische Zeilen weiter helfen als irggendwelche negativen Befürchtungen….

    Come on Cules, schaut in den Spiegel und beißt auf die Zähne verdammt nochmal…FOR ANDRES NOW :barca:

    Barça macht die englischen Graupen platt! Wir diskutieren hier nur über hätte, wäre, wenn Szenarien, die Realität wird anders aussehen! Es ist das Camp Nou! City geht unter!!

    :barca: :barca: :barca:

    #508968

    Will auch noch mal meine Aufstellung posten:

    Valdes
    Alves Pique Mascerano Alba ( falls fit)
    Busquets
    Fabregas Xavi
    Neymar Messi Iniesta

    Wird wohl wieder auf die totale Spielkontrolle hinauslaufen. Auch wenn ich es bezweifle, poste ich noch meine ,, Wunsch-Aufstellung“:

    Valdes
    Alves Pique Mascerano Alba (falls fit)
    Busquets
    Fabregas Iniesta
    Sanchez Messi Pedro

    Wie gesagt, ich bezweifle es stark, aber man darf ja hoffen :cheer: .
    Mein Tipp: Hauptsache wir kommen weiter, allerdings will ich keine Zitterpartie. Der Gesamtscore sollte immer bei diesen zwei Toren Unterschied bleiben.

    #508966
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Valdes – Alves, Pique, Masche, Alba – Iniesta, Busquets, Fabregas – Pedro, Messi, Sanchez

    Das wäre meine Wunschaufstellung. Es wird allerdings ganz anders kommen :D

    #508964
    Anonym
    Schnack wrote:
    Das ist ja nicht mehr auszuhalten dieses verrückt Gemache…ich dampfe jetzt schon genug und da würden mir paar optimistische Zeilen weiter helfen als irggendwelche negativen Befürchtungen….

    Gerne, ich bin optimistisch, es wird kein zweites Metz geben. Da war ich nämlich live dabei. :) War nach meinem Wissen das einzige Mal, dass Barca einen 2 Tore Vorsprung aus dem Auswärtshinspiel in Europapokalspielen zuhause noch vergeigte.

    #508956
    Schnack
    Teilnehmer

    Da ich morgen früh in den Flieger steige verstehe ich hier das ganze rumnörgeln nicht ? Wollt ihr mich hier etwa noch mehr verunsichern oder was soll das ? Wer nicht an dieses Team glaubt der sollte vielleicht lieber den TV morgen aus machen und die Mutti mal schön zum Essen ausführen :woohoo:

    Das ist ja nicht mehr auszuhalten dieses verrückt Gemache…ich dampfe jetzt schon genug und da würden mir paar optimistische Zeilen weiter helfen als irggendwelche negativen Befürchtungen….

    Come on Cules, schaut in den Spiegel und beißt auf die Zähne verdammt nochmal…FOR ANDRES NOW :barca:

    #508951

    Kader für das Spiel : Valdes, Pinto, Oier, Alves, Montoya, Bartra, Pique, Mascerano, Puyol, Adriano, Alba, Busquets, Song, Xavi, Sergi Roberto, Cesc, Afellay, Iniesta, Pedro, Alexis, Messi, Neymar

    Heißt im Prinzip, der komplette Kader wurde mitgenommen, was de facto auch heißt, dass noch welche rausgestrichen werden.

    #508945
    Fifty
    Teilnehmer

    Tata hat in der PK folgendes gesagt:

    „Wir dürfen nicht auf Ergebnis spielen, wir müssen auf Sieg spielen. Als ob das Hinspiel 0:0 ausgegangen sei“

    #508932
    Ataraxis wrote:
    Nach dem 0:2 in San Siro haben viele den Weltuntergang heraufbeschworen und dann haben wir im Rückspiel gezeigt aus welchem Holz wir geschnitzt sind, auch wenn natürlich Glück dabei war (Pfosten Niang). Das gehört aber immer dazu. Jetzt warten wir erstmal morgen ab!

    Das ist richtig. Ich hatte damals auch gehofft, dass sie Spieler diesen Schuss vor den Bug verstanden haben und nie wieder ein Hinspiel so schleifen lassen. Allerdings kam dann gegen PSG nicht viel mehr und die Bayern haben uns anschließend deklassiert.

    Von daher trifft es „warten wir es ab“ ganz gut. Dieses Mal wurde im Hinspiel kein Risiko eingegangen und es sprang ein sehr gutes Resultat heraus. Allerdings bin ich mir nach wie vor nicht sicher, was unsere Jungs aktuell wirklich können und was nicht.

    Morgen sind wir schlauer. :)

    #508925
    Anonym

    Ja, er hat 80 % gewonnen aber keinen gemacht. Wir müssen einfach schauen dass wir das erste Tor schiessen und zur Halbzeit sicher kein Tor kassiert haben, jedoch mind. 1 gemacht haben. Dann, und nur dann, kann ich beruhigt die 2. Halbzeit anschauen und muss nicht herumhampeln wie ein Verrückter!

    #508919
    Toheebarcelona
    Teilnehmer

    Ich habe wirklich Angst, dass wir sehr früh ein Tor kassieren werden.
    Pellegrinni wird nur Flanken lassen. Hat Jmd Dzeko am We. gesehen? Er hat gefühlt 80% seine Luftduelle gewonnen. Das wird sicherlich schwer.

    Ich hoffe, dass wir etwas „LEBENDIGER“ spielen als sonst.

    #508918
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Wäre das ganze Experiment mit Busquets & Song gegen Sociedad nicht in die Hose gegangen, würde ich diese beiden gegen City gerne als Doppel-6 sehen wollen. Mit Cesc vor den beiden 6ern, wäre mein Traum.
    OK, gegen Real Sociedad war Schlussendlich auch keine Doppelsechs von unserer Seite zu sehen, da Busi den Xavi-Part übernahm und Song die alleinige 6er Position.

    In der Theorie würde ich gegen City, bei einem 2:0 Spielstand aus dem Hinspiel, diese Formation mit Busi & Song als Doppelsechs wählen und vorne natürlich auf drei Stürmer setzen . Konter wären vorprogrammiert. Aber leider bleibt diese Aufstellung nur ein Traum. :side:

    #508905
    Anonym

    An der Diskussion über Spielkontrolle sieht man doch schön wie sich Barca verändert hat. Das Ganze wäre sicherlich vor 2 Jahren kein Thema gewesen. Da hat man sich da keine großen Gedanken gemacht, sicherlich schon gar nicht wenn man mit einem 2:0 Vorsprung in ein Spiel geht.

    Aber vielleicht ist ja auch noch das „Metz-Trauma“ in den Köpfen der Spieler und Verantwortlichen. :)

    Wer erinnert sich?

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 192)
  • Das Thema „FC Barcelona 2-1 (2-0) Manchester City 12.03.14“ ist für neue Antworten geschlossen.