FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 167)
  • Autor
    Beiträge
  • #576086
    rumbero
    Teilnehmer

    Was würdest du mit einem Spieler machen, dessen Auftritt in einem wichtigen Spiel an Leistungsverweigerung grenzt, wenn du als Trainer ein Minimum an Autorität erhalten willst?

    #576082
    Fifty
    Teilnehmer

    Wieso soll Messi eine Denkpause bekommen?

    #576081
    L10NEL
    Teilnehmer

    Ich persönlich würde Messi mal eine Denkpause gönnen. LE wird am Ende der Saison sowieso gehen, von daher kann nicht mehr allzu viel passieren wenn Messi mal schlecht gelaunt ist. Ausreden gibt es keine mehr gegen Leganes! Die Spieler müssen liefern, sie besitzen einen gültigen Arbeitsvertrag und müssen Leistung bringen. Sie haben auch eine Verpflichtung dem Klub gegenüber, LE als Ausrede gegen Leganes zu nehmen fällt definitiv weg.

    MAtS
    S.Roberto Umtiti Mathieu Digne
    Gomes
    Denis Iniesta
    Rafinha Suarez Neymar

    #576079
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Mich interessiert die Partie auch total. Das ist kein Scherz.

    Man wird nach den 90min nicht unbedingt schlauer werden und bestimmte Veränderungen (wenn es die überhaupt geben wird) herauslesen können, aber die Art der Reaktion interessiert mich. Damit meine ich nicht unbedingt die Anzahl der Tore die wir erzielen werden.
    Für mich heisst die einzige Devise, bei allen 11 Mann: 90min Vollgas !!! Ich hoffe man wechselt auch 3x und an diese Spieler würde für mich auch gelten: Vollgas !! Da gibt es für mich auch keine Ausreden mehr.

    Mein Wunsch ist es auf Spieler die die Zukunft gehört zu setzen. Rafinha, Suárez, ect. – Vielleicht kriegt ja Alena ein paar Minütchen Einsatzzeit. Wenn man noch eine Chance für das 1/4 Finale der CL gehabt hätte, hätten Einsatzzeiten von Alena in der 1. Mannschaft nicht so viel Sinn ergeben. Seine letzten Nominierung waren ja immer nur eine Notlösung, wegen Verletzungen anderer MF-Spieler.
    Aber die momentane Ausgangslage sagt mir, man sollte schon etwas auf die kommende Saison schauen. Etwas Luft schnuppern wenn es geht. Ich denke da an 10-15min. Nicht viel mehr. Man weiss ja möglicherweise schon welche Mittelfeldspieler einen im Sommer verlassen. Arda? Gomes? Rakitić?
    Wahrscheinlich wird das Szenario sowieso nicht eintreten. Aber Rakitić sehe ich schon mal als einen pozenziellen Abgängerkandidaten. Falls man in der nächsten Saison wieder ein spielerisch dominanteres Mittelfeld haben möchte. Sergi Roberto sollte unbedingt wieder ins Mittelfeld zurück. Er ist mir sehr viel mobiler als der Kroate. Dafür sollte dann unbedingt ein RV geholt werden.
    Ich möchte die Kombo Rakitić und Roberto nicht mehr sehen. Über rechts läuft da nie was. Gegen Atletico nächste Woche sowieso nicht. Da gebe ich lieber Denis im MF die Chance, lasse ihn Fehler machen, oder setze wenn der RV sowieso Roberto heisst, voll auf Rafinha !!
    Habe wirklich keine Lust mehr auf eine Angsthasenvariante von Enrique.

    Oder man probiert halt eine Art 3-5-2, aber dann muss das halt richtig sitzen. Rein theoretisch würde es mit der richtigen Mischung und Laufbereitschaft gegen Atletico im Calderon funktionieren. Ich erwarte heute schon eine kleine Neuerung, bzw Verbesserung in der Struktur.
    Die Asse aus dem Ärmel, kann man demnächst zu Vorschein bringen was mich angeht. :)

    #576078
    Anonym

    Ich tippe auf ein 4:1 für Barca

    #576077
    Anonym

    Die Aufstellung wäre so geil :barca:

    ter Stegen – Roberto, Pique, Umtiti, Alba – Raktic, Rafinha, Alena – Messi – Suarez, Neymar

    4 – 3 – 1 – 2

    PS: Wird eh nicht passieren :(

    :barca: :barca: :barca:

    #576074
    Falcon
    Teilnehmer

    Mir geht es irgendwie anders rum. Mich interessiert brennend wie die heute spielen werden. Gibt es Rotation? Systemwechsel? Alles beim Alten? Ich glaube nicht an einen hohen Sieg, habe aber absolut kein Gefühl was uns heute erwartet und das macht es für mich interessant und spannend. Nicht ganz sow wie das Spiel gegen Atlético weil die halt ein ganz anderes Kaliber sind, aber prinzipiell müsste man durchaus auch in dem Spiel ablesen können ob und was für Auswirkungen die Klatsche hatte.

    #576072
    rumbero
    Teilnehmer

    Apropos Camp Nou: Ich erinnere mich noch gut an die Taschentücher aus dem Ende der Ära Rijkaard. Die heutigen Culers sind anscheinend nicht so unzufrieden mit dem Spiel der Mannschaft wie vor 10 Jahren. Aufgrund des Sitzplatzprivilegs der Socis werden die Touristen ja wohl immer noch eine Minderheit sein.

    #576071
    Anonym
    Rumbero wrote:
    Mich hat lange kein Barça-Spiel vorher weniger interessiert als das heute.
    Leider müssen wir auf die Rehabilitierung noch bis zum 8.3. warten.
    Befürchte dass das kleine Leganés heute die Zeche für die Paris-Leistung zahlt.

    Jop,sehe ich auch so.Leganes wird wohl herhalten müssen :(
    Bin zudem mal gespannt wie das Camp Nou sich heute verhält…

    #576070
    rumbero
    Teilnehmer

    Mich hat lange kein Barça-Spiel vorher weniger interessiert als das heute.
    Leider müssen wir auf die Rehabilitierung noch bis zum 8.3. warten.
    Befürchte dass das kleine Leganés heute die Zeche für die Paris-Leistung zahlt.

    #576069
    Anonym

    Barca gibt den Kader für heute bekannt:

    Ter Stegen, Cillessen, Piqué, Rakitic, Denis Suárez, A.Iniesta, Suárez, Messi, Neymar Jr, Rafinha, Paco Alcácer, Jordi Alba, Digne, Sergi Roberto, André Gomes, Umtiti, Mathieu,Aleñá

    Ich weiss nicht wie es euch geht,das Paris-Spiel ist noch lange nicht vergessen.Die Vorfreude heute auf das Spiel ist noch getrübt.Ich gehe davon aus das wir deutlich gewinnen werden,warne aber davor,dass auch dann noch lange nichts in Ordnung ist und viele viele Probleme bleiben !!!!!!

    #576052
    L10NEL
    Teilnehmer

    Sofern er spielt, wird es Don Andres‘ 400. Ligaspiel für Barca.

    #576050
    safettito
    Teilnehmer

    Es wird jetzt mit Spannung drauf geachtet werden mit welcher Intensität die Mannschaft dieses Spiel bestreiten wird. Aufgrund der Klatsche vom Dienstag, sind alle Ausreden bereits hinfällig und alles andere als eine intensiv geführte Partie, gespickt mit Einsatz,Laufbereitschaft und Willen wäre nicht akzeptabel. Meine wann soll man den diese Saison noch aufwachen, wenn nicht nach dieser Blamage vom Dienstag, erfolgt die kommenden 2-3 Spiele keine Reaktion vom Team, sollte man wirklich über einen sofortigen Trainerwechsel nachdenken.

    Sollte das Spiel auch 10:0 gewonnen werden, lasse ich micht nicht blenden, nächstes Wochenende im Calderon ist für mich der Maßstab, wie es für die Mannschaft und Lucho weitergeht. Speziell interessiert mich, ob Lucho Gomes wieder spielen lässt oder den jetzt auf die Bank setzt ? Speziell für das Spiel im Calderon nächste Woche.

    #576048
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Wir sollten die Doppelbelastung nicht außer Acht lassen.

    #576044
    Messinho
    Teilnehmer

    Alles unter einem 17-0 wäre ne Enttäuschung.

    Meine Startelf:

    Masip
    Umtitiboss
    Denis – Rafa – Ini – Raki – Arda
    Messi
    Paco – Suzi – Ney

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 167)
  • Das Thema „FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.