FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 167)
  • Autor
    Beiträge
  • #576242
    Anonym

    Gut, es ist halt für Gomes besonders bitter, weil er sozusagen das „Bauernopfer“ ist. Auch wenn er katastrophal spielt.

    Viel bitterer finde ich aber, wie man sich diesbezüglich danach äußert und die Fans kritisiert, anstatt einfach mal zu sagen, dass man sie versteht ….

    #576237
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Tical schrieb:

    Quote:
    Puh, ernsthaft?!
    Die eigenen Spieler auspfeifen… das kannte man sonst immer nur von den Hauptstädtern.

    André Gomes ist nicht der erste Spieler, der im Camp Nou ausgepfiffen wurde…Fabregas, Neymar und Pinto sind hierbei die jüngsten Beispiele, die mir auf Anhieb einfallen

    Und es ist auch nicht das erste Mal, dass die Mannschaft ausgepfiffen wird…

    Ich weiss nicht, in was für einer Illusion gewisse Culés diesbezüglich leben

    #576236
    Johann
    Teilnehmer

    Ich liefere jetzt keine Analyse des Matches. Es ist eh schon Alles gesagt worden. Ich bin nurmehr verwundert. Was ist gestern wieder passiert? Zu Beginn hat die Mannschaft Druck gemacht. Ich dachte mir, dass es ein Weg sei, die vermutete spielerische Krise zu überwinden. Ich glaube, dass sie dann wieder in den Verwaltungsmodus geschaltet haben. Ich Frage mich: wollten sie nicht mehr? Konnten sie nicht mehr? Hat die Mannschaft etwas irritiert? War das der Ausdruck der momentanen Stimmung im Verein? Ich glaube jetzt können es die größten Optimisten im Verein und hier an Board, nicht als kurzfristige Krise hinstellen. Da steckt mehr dahinter. Ich habe auch den Eindruck, dass es nicht nur eine Baustelle ist, Es sind nicht nur Gomes (fehlende Anbindung?), Rakitics (Krise) und Sergie (ist er der der gesuchte Außenverteidiger?), usw. Es ist nicht nur der Trainer, der allerdings sehr angeschlagen wirkt..Es ist nicht nur die ständige Rotation innerhalb der Mannschaftsaufstellung, die die Stabilisierung erschwert. Ist die Vereinsführung fähig an den vielen Rädchen rechtzeitig zu drehen? Ist Messi (der uns schon 100 Mal den A….. gerettet hat) bald so sauer, dass er sich mit Wechselgedanken beschäftigt? Fragen, über Fragen!

    #576235
    Anonym

    Gibt es schon irgendwo die Stimmen der Akteure nach dem Spiel nachzulesen?

    #576234
    Falcon
    Teilnehmer

    Also ich bin schwer enttäuscht, weniger von der Mannschaft als von den Fans im Stadion. Einen eigenen Spieler auspfeifen geht nur in zwei Fällen, und das ist wenn er sich despektierlich gegenüber dem Verein oder den Fans verhalten hat oder er eine grob unsportliche Aktion macht die den (einstigen) Werten des Vereins zuwider gehen, wobei es sehr fraglich ist, ob er im ersten Fall überhaupt spielen würde. Gut, komplette Arbeitsverweigerung wäre ein Grund, aber das kann man zu Punk 1 zählen und ist ja nicht der Fall, er spielt halt einfach nicht gut, hat keine Bindung, und ist nicht wirklich ins Spiel integriert. Gomes kann man da absolut nichts vorwerfen, und auch wenn er nicht gut spielt kann er ja nichts dafür, dass der Trainer weiter auf ihn setzt. Er kann dann nur immer versuchen das Beste zu geben, und seinem Laufpensum nach hat er das durchaus getan (zur HZ die meisten km gelaufen bei Barça). Er wird nicht absichtlich schlecht spielen, daher verdient er es auf keinen Fall ausgepfiffen zu werden und ich finde das unentschuldbar, dabei zähle ich mich zu denen, die Gomes mal ne Zeit lang nicht mehr in der Startelf sehen möchten. [Edit on] Die Mannschaft auspfeiffen wenn sie Stuss spielt ist imho in Ordnung, das ist dann in der Regel Kritik an der Spielweise und der allgemeinen Leistung, wie soll sie auch sonst erfolgen. Wenn ein einzelner Spieler nicht gut spielt, dann hat der Trainer daraus Folgen zu ziehen, geschieht das nicht, dann muss am Trainer oder Vorstand Kritik geübt werden, nicht am Spieler der einfach zu dem aktuellen Zeitpunkt nicht im Stande ist mehr zu leisten, sofern dieser nicht wie erwähnt Arbeitsverweigerung auf die eine oder andere Art betreibt (Extrembeispiele: übernächtig, besoffen, was auch immer).[Edit Off]

    Die taktische Ausrichtung war wieder komplett identisch. Die Flügel entlang vor das MF überbrücken, keine Bindung zwischen den ZM und für nen Seitenwechsel musste entweder ein langer Ball oder der komplett hinten rum gewählt werden. Leganes hätte sich gestern das Unentschieden verdient gehabt. Die Chancen die sie RAUSGESPIELT haben, hätten bei nem Top Team für einen gemütlichen Sieg gereicht. Die hatten extrem schöne Angriffe, speziell über El Zhar, aber MAtS hat uns den Hintern gerettet.

    Andere Sache, Rafinha ne 1?
    So schlecht habe ich ihn jetzt nicht gesehen. Meinem Empfinden nach war er einer der aktiveren.

    #576232
    rumbero
    Teilnehmer

    Noten SPORT (1-10)
    Ter Stegen 8
    Messi 7
    Mathieu, Suarez, Ney, Alba 6
    Umtiti, Digne, Rakitic, Iniesta, Denis 5
    Sergi, Gomes, Rafinha 1
    (mal wieder 2/3 des Mittelfelds ausgefallen)

    #576231
    Tical
    Teilnehmer

    Ich konnte das Spiel leider nur bis zur 60. Minute gucken (Nein, hab nicht ausgeschaltet weil es unattraktiv war), aber der Liveticker von Weltfussball.de scheint wohl Bände zu sprechen. Mehr als diese Statements vermag ich zum frühen Morgen gar nicht lesen:

    80′
    Altstar Iniesta soll es nun richten. Der Kahlschädel ist eines der wenigen Elemente, die im Camp Nou noch an die glanzvolle Guardiola-Ära erinnern. André Gomes wird indes mit einem Pfeifkonzert verabschiedet.

    90′ [Tor]
    Barcelona liegt in Führung und keiner weiß warum.

    Puh, ernsthaft?!
    Die eigenen Spieler auspfeifen… das kannte man sonst immer nur von den Hauptstädtern.

    #576229
    ViscaElBarcaLM
    Teilnehmer

    Messi stopft seinen einzelligen Hatern (von der Sorte gibt es hier im Forum mindestens 2) immer wieder das Maul. Das einzig schöne Gefühl, das mir in dieser Saison in Verbindung mit Fußball noch bleibt.
    Vergesst nicht, dass Messi der Grund ist, weshalb ihr noch immer die Chance habt, auf vollkommen irrsinnige Art und Weise den Trainer in Schutz zu nehmen. Er ermöglicht euch das, also bloß die Füße stillhalten.

    Hoffentlich wird diesen Personen ein weiteres Mal das Mäulchen gestopft, wenn sie nach dem Abgang von Lucho das Leben sehen, das in dieses Team eingehaucht wird.

    #576227
    Anonym

    Wobei ich diese Reaktion voll Unverständnis von den Spielern nicht verstehen kann. Ich mein das heute war jetzt auch nicht wirklich ein Aufbäumen. Insofern schon klar, dass die Fans sauer sind. Geht halt auch immer um das Auftreten ….

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    #576224
    Xavilla67
    Teilnehmer

    Ich freue mich auf das Rückspiel gegen PSG, auf Atlético und auf Real Madrid!

    #576223
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Kalelarga82 wrote:
    Ich kenne zwei Leute die noch viel ratloser sind. Einer von beiden hat einen Tablet in der Hand. :)

    [attachment=1277]IMG_4204.JPG[/attachment]

    Gute Nacht :)

    #576222
    Anonym

    Mega traurig für André Gomes. Er ist kein schlechter Spieler, nur wenn es in der ganzen Mannschaft schlecht läuft, hat er jetzt natürlich nicht die besten Karten, das Beste abzurufen in seiner ersten Saison. Ein Arda Turan schien auch nutzlos zu sein am Anfang. Zudem scheint er sich nicht so richtig zurechtzufinden auf dem Platz. Heute total verschenkt als Sechser. Und dann wird er noch ausgepfiffen. Ich weiß noch, dass jemand hier mal meinte, dass die Leute im Stadion anders als wir hier im Forum nicht so kritisch sind, aber das heute war einfach schlimm. Einen Spieler würde ich in so einer Phase der Saison nie auspfeifen, wo man doch deutlich sieht, dass das Problem größer ist und nicht an einzelnen Spielern festzumachen. Wie Luis Enrique jetzt nach dem Spiel sagte, wenn überhaupt, dann pfeift ihn aus und nicht Gomes.

    #576218
    Kalelarga82
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Bin einfach nur vollkommen ratlos!

    Ich kenne zwei Leute die noch viel ratloser sind. Einer von beiden hat einen Tablet in der Hand. :)

    #576217
    Anonym

    Nur am Rande…

    Heute wurde mit 63.000 Zuschauern eine Minuskulisse gezählt für diese Saison!!
    Woran lag es? Nachwehen vom Paris-Spiel oder die Anstosszeit?
    Die Stimmung war ebenfalls sehr mau.Ich glaube Barca hat viel verspielt am Dienstag,das 0:4 traf viele viele Menschen ins Mark…

    #576216
    rumbero
    Teilnehmer

    Bin einfach nur vollkommen ratlos!

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 167)
  • Das Thema „FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.