FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 167)
  • Autor
    Beiträge
  • #576215
    Anonym

    Gut, Messi wollte heute und hat auch was gezeigt, aber er war eben der beste unter den schlechten.

    Im Prinzip kann man heute eh nur ihn, Mats und, Jerry loben. Der Rest war heute auch wieder völlig daneben.

    Und dass man nach so einem Spiel nicht komplett eskaliert, ist auch klar. Denke nicht, dass er so auf Jubel aus ist, wenn das einfach nur glücklich ist. Wurscht, was er über Lucho, das Board oder sonst wen denkt. Ich denke, dass er heute einfach nach seiner aktuellen Stimmungslage gejubelt hat, die völlig nachvollziehbar ist.

    #576214
    Anonym

    Finds komisch, dass du diese Schlüsse daraus ziehst.

    #576212
    Anonym

    Schreckliches Spiel heute mir tun Msn teilweise auch sehr leid da die vorne auch absolut auf sich allein gestellt sind und das im Grunde ab der gegnerischen Hälfte.
    Ter stegen sehr stark bis zu dem“Patzer“ sieht da halt sehr unglücklich aus wobei ihm auch die Sicht versperrt ist und der Fehler eigentlich bei Roberto liegt.Messi für mich ganz klar MOTM,hatte ein paar gute Dribblings,seine Pässe waren heute absolut eine Augenweide und eiskalt beim Elfmeter.Im Grunde fällt mir jetzt niemand sonst ein, der gut gespielt hat.
    Lucho muss einfach weg,der Draht zur Manschaft ist komplett zerstört,Messis Reaktion sagt alles und ganz ehrlich, können wir noch schlechter spielen?

    #576211
    GrüneLandschaft
    Teilnehmer

    Mein Indiz war einfach ILFenemenos Aussagen diese Woche und das immer noch nicht angebotene Arbeitspapier an Messi!

    Aber das habe ich schon in der ersten Aussage formuliert. Eigentlich bisschen komisch, dass du das nicht verstehst.

    #576210
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Ich habe mich schon immer gefragt warum oft einzelne Spieler kritisiert werden wenn exakt 10 Spieler komplette scheisse spielen. Das passiert im Normalfall vielleicht einmal, zweimal, höchsten dreimal in einer Saison. Für mich ist das aber kein Normalfall mehr. Schon lange nicht. Wenn sowas konstant in der Saison passiert wenn das komplette Team versagt, ist es ein typisches Anzeichen dass der Trainer der jenige ist den man was vorwerfen muss.
    Mittlerweile sind sogar MSN zu normalen Sterblichen geworden. Woran das wohl liegt? Bestimmt am Biorhythmus.

    #576209
    Anonym
    GrüneLandschaft wrote:
    Schließlich können wir nur vermuten oder denkst du, Messi zieht so ein Gesicht, weil es dunkel ist? Wir wissen den Grund nicht und haben unsere Meinungen mit Indizien.

    Welche Indizien hast du für diese Vermutungen? Weil Ronaldo Probleme mit Nunez hatte, könnte das jetzt bei Barto und Messi auch sein, weil Messi sichtlich unzufrieden war? Dass es womöglich an der Spielweise von Barca liegt und man gerade mit einem Elfer gegen einen Aufsteiger gewonnen hat, erscheint für mich nachvollziehbarer. Wir reden hier von einem Präsidium, das sich jedes Mal bis aufs Letzte blamiert, damit Messi ja nicht gekränkt ist. Kann also diese Vermutung überhaupt nicht nachvollziehen.

    #576208
    el_burro
    Teilnehmer

    Nächste Woche zählts. Das Spiel gegen Atletico wird zeigen, ob die Saison noch zu retten ist. Das Double wäre ja auch was…
    Kommt keine Leistungsexplosion können wir an die aktuelle Spielzeit ein Häkchen machen.
    Dennoch-ich bin gedämpft optimistisch, Totgesagte leben länger. (werde mein bestes im Gästeblock geben, dass wir 3 Punkte mitnehmen ;) )

    Im übrigen: so schnell wie möglich mit Messi verlängern, egal welche Summe da im neuen Vertrag drin steht. Ohne ihn gehts nicht. Punkt.

    #576207
    Herox
    Teilnehmer
    Quote:
    Es gibt kein Plan B!

    Diese Aussage lässt darauf schließen, dass es irgendwie einen Plan A gäbe.

    Es exisitiert überhaupt kein Plan.

    Es ist einfach nur traurig, dass es überhaupt möglich ist mit solchen Spielern so einen Fußball zu spielen.

    #576206
    elcaracol
    Teilnehmer

    Wie oft hat Madrid solche Spiele gewonnen? Ohne diese schlechten Spiele welche trotzdem gewonnen wurden, würden sie nicht da oben stehen. Natürlich war das Spiel heute nicht gut, aber Sieg ist Sieg.
    Die Spiele gegen Madrid und Paris werden wieder bei 0 los gehen und ich habe Vertrauen in unsere Manschsft, dass sie die Meisterschaft so lange wie möglich offen halten und sich mit ganzer Kraft gegen das CL-Aus stemmen werden.

    Visca el Barca

    #576205
    Anonym
    Rumbero wrote:
    Klare Aussage von Bartomeu: “Luis Enrique està fent una feina extraordinària i volem que continuï però parlarem a l’abril”
    (Luis Enrique macht eine außergewöhnliche Arbeit und wir wollen, dass er weitermacht, aber wir reden darüber im April)

    Das wäre der absolute Supergau! Allerdings,und da bin ich mir sehr sicher,LE wird ab dem 1.Juli kein Trainer mehr sein! Dazu sind einfach zu viele Dinge im argen.Es gibt kein Plan B!

    #576204
    GrüneLandschaft
    Teilnehmer

    @Dr.Doofenshmirtz

    Die Bild schreibt meistens nicht im Konjunktiv!

    Was verstehst du also bitte nicht daran, wenn man es VERMUTET?!

    Schließlich können wir nur vermuten oder denkst du, Messi zieht so ein Gesicht, weil es dunkel ist? Wir wissen den Grund nicht und haben unsere Meinungen mit Indizien.

    #576203
    mesqueunclub
    Teilnehmer
    gamper wrote:
    MesqueunClub wrote:
    Der Affe von Präsident findet ja auch das sehr sehr gute Arbeit geleistet wird.

    Vaya hombre, das ist doch nur Rhetorik von Barto! Kein Präsident stellt öffentlich die Arbeit seines Trainers in Frage, wenn er einigermassen noch alle beisammen hat! Sowas tut man intern! (da gibts ganz andere Dinge, die man ihm mMn ankreiden kann…)

    Normalerweise hast du recht aber leider gottes nehme ich es Barto ab, dass alles gut und Friede Freude Eierkuchen ist.

    #576202
    Anonym

    Ich sage euch eins, mit der Leistung gehen wir im eigenen Stadion nochmals 0:4 gegen PSG ein :unsure:

    #576201
    fcb2811
    Teilnehmer

    Hätte Messi mal den Elfer im Copa Finale oder gar Chelsea 2012 so geschossen..

    Also Messis und Piqués Reaktionen waren ja mal ein dickes Statement..

    Ich denke zudem auch,dass jetzt die letzten Cules hier im Forum, die man an einer Hand abzählen kann, nach dem Spiel heute nicht mehr unbedingt an ein Weiterkommen gegen Paris glauben müssen..

    #576200
    Anonym
    GrüneLandschaft wrote:
    Messi ist vielleicht gefrustet, weil die WERTSCHÄTZUNG vom Vorstand nicht genügend ist. ILFenemeno hat wohl nicht ohne Grund diese radikale Aussage gemacht. Denke, er weiß interne Dinge über Messi und Vorstand.

    Sry, aber das ist ziemlich weit hergeholt. Sowas würde man bei der Bild lesen oder so.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 167)
  • Das Thema „FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.