FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 167)
  • Autor
    Beiträge
  • #576138
    geyron
    Teilnehmer

    Spielaufbau wieder über die IV
    Gomes im Mittelfeld zwischen 2 4 er Ketten kommt überhaupt nicht entgegen als würde er sich verstecken
    Ist das so gewollt ?

    #576137
    Herox
    Teilnehmer

    Oh mein Gott, Messi. Wirklich?! Was soll der Mist? Einschieben?
    Dass er sich nicht schämt dafür…..man kann doch wohl erwarten, dass er mindestens 7 Spieler ausdribbelt und den Ball dann unter die Latte knallt.

    Am besten auf die Bank….nein, ich meinte am besten sofort verkaufen!

    #576136
    Domstadt
    Teilnehmer

    Was ein schönes Tor :barca:

    #576135
    rumbero
    Teilnehmer

    Klare Aussage von Bartomeu: “Luis Enrique està fent una feina extraordinària i volem que continuï però parlarem a l’abril”
    (Luis Enrique macht eine außergewöhnliche Arbeit und wir wollen, dass er weitermacht, aber wir reden darüber im April)

    #576134
    rumbero
    Teilnehmer

    Bin immer noch sauer auf die Mannschaft. Vielleicht wäre ich es auch auf Lucho, aber der kassiert hier schon seit Monaten genug Prügel.
    Aber wer weiß: vielleicht wird das Prinzenparkstadion ja zum Anoeta dieser Saison :)

    #576133
    Anonym

    Also Messis Spiele/Saison war bis auf gegen Paris und vielleicht in ein paar anderen Spielen überragend. Sehe ihn sogar besser als 14/15. Nur hat er es halt gegen Paris nicht auf dem Punkt abrufen können. Und die Verletzung hat ihn im Herbst auch etwas zurückgeworfen….

    #576130
    L10NEL
    Teilnehmer

    „Dennoch sind für spielerisch mal wieder eher zähe Siege gegen Guangirgendwas Evergrande und River Plate keine Argumente pro Lucho.“

    Aber auch nicht gegen ihn. Und es waren ja nicht die einzigen Titel.

    Ich bin nicht blind. Auch ich sehe keinerlei Weiterentwicklung. Doch hier im Forum werden die Spieler völlig aus der Pflicht genommen und das ist der in meinen Augen komplett falsche Weg. Ok, außer Andre Gomes. Der bekommt sein Fett weg. Diese Saison läuft es bei keinem Spieler, so wie es soll/könnte. Ich bin der Meinung, auch Messi könnte mehr.

    #576129
    jom2389
    Teilnehmer
    Messinho wrote:
    Entweder sind L10nel und Rumbero die gleiche Person, oder sie nehmen die gleichen Drogen. Wie auch immer.. Für Messi ne Denkpause zu fordern, aber Gomes gleichzeitig in der Startelf haben zu wollen :lol: :lol: Sowas dämliches hab ich echt noch nie gehört :lol:

    Aber ich finds auch irgendwie ironisch, wie ihr jetzt nach Leistung aufstellen wollt, obwohl ihr Lucho immer in Schutz genommen habt, als er genau das nie gemacht hat.

    Nice. Ich habe vor ein paar Monaten eine Schelte von den Moderatoren bekommen, weil ich einen Beitrag eines Users meiner Ansicht nach als wertlos bezeichnet habe, aber dieser Post ist natürlich vollkommen in Ordnung. :)
    Die Diskussionskultur hier im Forum wird leider nicht unbedingt besser, hängt wahrscheinlich mit unseren durchwachsenen Leistungen zusammen.

    Zum Spiel:
    JEDER muss sich heute den Arsch aufreissen, auch Leo. Auf die Partie vom Dienstag muss einfach eine Reaktion kommen. Und sollte es am Ende vl sogar nur ein Unentschieden werden, es geht mir heute ausnahmslos um den unbedingten Willen, die Aufopferungsbereitschaft. Die sollen sich so richtig den Arsch aufreissen.

    :barca:

    #576128
    L10NEL wrote:
    Also mir ist ein Titel mit „Anti-Barca-Fussball“ 1000 mal lieber, als ein Meister der Real Madrid heißt. Und ja, ich freue mich auch über eine Klub-WM! Sehr minimalistisch, aber so bin ich.

    Der erste Punkt ist dann halt Geschmackssache, aber bei mir ist es so, dass ich regelmäßig geilen, vielleicht sogar verrückten bishin zu suizidialen Fußball, mit dem wir dann eben nix gewinnen, einem langweiligen Rumgestolpere jede Woche, das ihm Double endet, nur um dann vielleicht 1 Stunde Pokalfeieren zu sehen, jederzeit vorziehen würde. Wenn es bei dir anders ist, ist das auch völlig in Ordnung. Was da schon eher nervt, ist dass du Kritik an diesem Mann, der für mich zu den schlechtesten Trainern der Liga zählt, wenn er nicht sogar der schlechteste ist, schon automatisch abblockst und mit immer gleichen Argumenten wie z.B. Titeln, obwohl fast jeder Lucho-Gegner schon begründet hat, wieso ihm die nicht so wichtig sind, kommst.

    Womit ich aber absolut nicht konform gehe, ist das Hervorheben der Klub-WM. Klar ist dieser Titel dann oft die Kirsche auf der Torte zu Jahresende und sich darüber freuen ist vollkommen legitim. Dennoch sind für spielerisch mal wieder eher zähe Siege gegen Guangirgendwas Evergrande und River Plate keine Argumente pro Lucho.

    #576127
    Fifty
    Teilnehmer

    @L10NEL
    Bitte entschuldige mein schlechtes Fan Verhalten und das übersehen eines gelb gesperrten Spielers.

    Eine Frechheit von mir das ich heute Abend als Fan, der sowas nicht weiß, das Spiel schaue.

    #576125
    L10NEL
    Teilnehmer

    Also mir ist ein Titel mit „Anti-Barca-Fussball“ 1000 mal lieber, als ein Meister der Real Madrid heißt. Und ja, ich freue mich auch über eine Klub-WM! Sehr minimalistisch, aber so bin ich.

    #576124
    technoprophet
    Teilnehmer
    L10NEL wrote:
    Fifty wrote:
    Busquets nicht mal auf der Bank? :lol:
    Naja, Hauptsache Gomes wieder die X’te Chance geben.
    Schade das Denis draußen ist, aber dafür wenigstens Rafinha.

    Bei solchen Kommentaren merkt man hin und wieder, wer sich mit dem FC Barcelona auseinandersetzt. Gomes und LE niedermachen leicht gemacht, aber auf der anderen Seite nicht wissen das Sergio gelb-gesperrt ist. Das ist fragwürdig.

    Ich möchte dir nicht zu nahe treten, du hast über 2k Beiträge und bist schon länger hier als ich, aber das musste ich einfach kurz loswerden.

    So mieserabel wie Gomes spielt hat ein Jeder Recht dazu ihn niederzumachen, genau so wie unseren Trainer, der ihn mittlerweile in bester Running Gag Manier jedes Spiel aufstellt. Selbst wenn Gomes verletzungsbedingt der einzige Mittelfeldspieler im Kader wäre, würde ich lieber Masip auf seiner Position sehen, als dieses peinliche lethargische Elend.

    #576123
    L10NEL
    Teilnehmer
    Fifty wrote:
    Busquets nicht mal auf der Bank? :lol:
    Naja, Hauptsache Gomes wieder die X’te Chance geben.
    Schade das Denis draußen ist, aber dafür wenigstens Rafinha.

    Bei solchen Kommentaren merkt man hin und wieder, wer sich mit dem FC Barcelona auseinandersetzt. Gomes und LE niedermachen leicht gemacht, aber auf der anderen Seite nicht wissen das Sergio gelb-gesperrt ist. Das ist fragwürdig.

    Ich möchte dir nicht zu nahe treten, du hast über 2k Beiträge und bist schon länger hier als ich, aber das musste ich einfach kurz loswerden.

    #576122
    L10NEL wrote:
    Stimmt, nicht viel.

    Danke, sehe ich genauso.

    Quote:
    Meisterschaft

    Das war doch diese Meisterschaft, wo unser erster Hauptkonkurrent eine halbe Saison von Benitez trainiert wurde und der zweite regelmäßig gegen Teams wie Gijon und Levante Punkte verschenkt hat, oder? Aber jetzt sei mal ganz ehrlich zu dir selbst: Bei wievielen von den 38 Spielen hattest du ernsthaften Spaß? Beim 4:0 gegen Madrid und dem 5:0 gegen Espanyol vielleicht? Ich kenne deine Ansprüche ja nicht, aber richtig gefallen haben mir in dieser Liga-Saison 10, wenn es ganz hoch kommt 15 Spiele. Der Rest (Las Palmas, Sevilla, Malaga, Levante uvm.) waren zum größten Teil absolute Scheissspiele, die wir mit ein paar Prozent weniger Glück locker verloren hätten. Ich behaupte sogar, dass der Unterschied von letzter zu dieser Saison zu einem Gutteil daraus besteht, dass uns eben diese Prozent fehlen.
    Und als dann unsere einzige Sieggarantie, also MSN, wobei zu dem Zeitpunkt wohl eher MS, kurz die Form verloren hatten, spielten wir gegen Villarreal unentschieden, verloren gegen Madrid, Real und Valencia und flogen hochverdient gegen Atletico. Wo war Lucho da? Geholt haben wir die Meisterschaft gegen 5 Teams aus der unteren Tabellenhälfte nur weil M und S uns in letzter Sekunde gerettet haben.

    Quote:
    Klub-WM

    Komm, das kann jetzt unmöglich dein Ernst sein :lol: .

    Quote:
    europ. Supercup

    Stimmt, den habe ich vergessen. In einem Finale ein 4:1 komplett zu versauen ist in der Tat eine nennenswerte Leistung. Hab ich aber im Prinzip volles Verständnis für. Wir mussten uns ja für den spanischen Supercup gegen Athletic schonen. Oder so…

    Quote:
    hart umkämpftes Copa-Finale

    Hand aufs Herz, dieses Finale haben wir nur wegen Sevillas grottenschlechter Chancenverwertung gewonnen und weil die rote Karte gegen Banega sie dann getötet hat. Trotzdem muss man feststellen, dass Sevilla das in allen Belangen bessere Team war in diesem Spiel und das, obwohl sie zwischen Europa-League- und Copa-Finale nur wenige Tage Pause hatten.
    Allgemein war diese Cup-Saison eh ein Witz: Villanovense(auswärts nur unentschieden!), Espanyol und Nevilles Valencia. Und gegen den einzigen ganz guten Gegner, Athletic, wäre ein Ausscheiden unterm Strich auch verdient gewesen.

    Quote:
    Ein Double hat ja keinen Wert mehr heutzutage

    Kommt drauf an, wie und mit welchen Mitteln es zustande kommt. In diesem Fall würde ich glatt sagen: Ja, definitiv nix wert.

    Quote:
    Gerade bei den Anhängern, die seit 2008 dabei sein.

    Oh sorry, vergiss diesen Beitrag. Hab ich ja glatt vergessen, ich bin ja niemals auf deinem hohen Niveau, weil ich weniger lang Fan bin als du. Tut mir echt furchtbar leid.

    #576121
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Also, soviel hätte man jetzt in der Aufstellung auch nicht tauschen können.

    Piqué hat glaube ich 4 gelbe Karten. Calderon nächste Woche wartet. Mascherano verletzt. Arda verletzt. Einer muss als 6er agieren (Gomes und Rakitić). Und ohne Rakitić traut er sich wahrscheinlich nicht ins Stadion da einer aus dem Kollektiv im Mittelfeld ja pressen muss. Als Einheit klappts ja wohl nicht.
    Ich hätte natürlich auch gerne Rafa und Denis zusammen gesehen. Aber da muss man wohl realistisch bleiben.
    Nicht dass wir hier noch Unentschieden spielen :lol:

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 167)
  • Das Thema „FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.