FC Barcelona 2:0 Inter Mailand [24.10.2018]

  • Dieses Thema hat 162 Antworten und 34 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre, 8 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 163)
  • Autor
    Beiträge
  • #595435
    barca-blaugrana
    Teilnehmer
    Kev wrote:
    Blaugrana wrote:
    Wir verteidigen am besten durch ballbesitz und den Gegner beschäftigen.

    Absichern und Ballbesitz muss sich doch nicht gegenseitig ausschliessen. Man könnte meinen ist Vidal auf dem Feld, stehen wir zu elft im Strafraum.

    Doch. Mit Absichern gibts du die Spielkontrolle ab. Weniger Spielkontrolle bedeutet mehr Zugriff für den Gegner. Und unsere Defensive ist ja so grandios diese Saison, da wird das ja schon gut kommen :)

    #595434
    Kev
    Teilnehmer
    Blaugrana wrote:
    Wir verteidigen am besten durch ballbesitz und den Gegner beschäftigen.

    Absichern und Ballbesitz muss sich doch nicht gegenseitig ausschliessen. Man könnte meinen ist Vidal auf dem Feld, stehen wir zu elft im Strafraum.

    #595433
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    JOOOOOOORDDDIIIIIIII AAAAAAALLLLBAAAAAA

    #595432
    Blaugrana
    Teilnehmer

    wir können aber nicht absichern, immer wenn wir das machen lassen wir den Gegner nochmal gefährlich werden. Wir verteidigen am besten durch ballbesitz und den Gegner beschäftigen.

    #595431
    kilam
    Teilnehmer

    Jaaaa, Alba!!!! Vidal echt gut!

    #595430
    Kev
    Teilnehmer
    Barca Blaugrana wrote:
    Aaaaalter…

    Aaaalter es steht 2:0, nicht 1:1.

    #595429
    Shwazy
    Teilnehmer

    Muss ehrlich zugeben, dass mir Coutinho viel besser im Mittelfeld gefällt als auf den Aussen! :/

    #595428
    barca-blaugrana
    Teilnehmer
    Kev wrote:
    Aaaalter, ist es verboten in der 80. Minute in einem Champions League Spiel ein wenig abzusichern? Inter ist keine 3. Liga Mannschaft im Copa del Rey.

    Ihr habt euch gegen Valverde eingeschossen und so wird es wohl bleiben bis er uns verlässt.

    Aaaaalter, sind wir der FC Chelsea oder haben Mourinho als Trainer??? Oh warte… Wir haben ja Valverde… das machts nicht besser.

    #595427
    Kev
    Teilnehmer

    Aaaalter, ist es verboten in der 80. Minute in einem Champions League Spiel ein wenig abzusichern? Inter ist keine 3. Liga Mannschaft im Copa del Rey.

    Ihr habt euch gegen Valverde eingeschossen und so wird es wohl bleiben bis er uns verlässt.

    Wen soll er bringen? Malcom oder Dembele? Die stabilisieren unsere Abwehr bestimmt ungemein.

    #595426
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Valverde die Oberniete. Vidal kommt rein und schon kommt der Gegner zum Abschluss.
    Kein Wunder wenn man die Spielkontrolle abgeben will. Valverde lernt wohl nie und wenn Barca jede Führung abgeben würde, Valverde würde es immer gleich machen. Der Typ ist zum Kotzen.

    #595425
    Blaugrana
    Teilnehmer

    Ob da n paar Pfiffe auch gegen den Wechsel gerichtet sind?!

    #595424
    rumbero
    Teilnehmer

    Schönes Pfeifkonzert für die Trainerpfeife und dann standing ovations für Arthur.
    Gab’s auch in meiner Zeit (seit 2006) noch nicht oft!

    #595423
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    War ja sowas von klar

    #595422
    geyron
    Teilnehmer

    1:0
    Und wir bauen eine Mauer

    #595421
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Vidal für Arthur bin ich mir sicher

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 163)
  • Das Thema „FC Barcelona 2:0 Inter Mailand [24.10.2018]“ ist für neue Antworten geschlossen.