FC Barcelona 2:0 Inter Mailand [24.10.2018]

  • Dieses Thema hat 162 Antworten und 34 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre, 8 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 163)
  • Autor
    Beiträge
  • #595420
    technoprophet
    Teilnehmer

    Selbst wenn Roberto noch 5 Tore schießen sollte – ich kann diese Angsthasen-Sicherheitsfussball-Verwaltungsmentalität von Valverde nicht mehr ertragen. Langsam wird’s wirklich lächerlich.

    #595419
    Blaugrana
    Teilnehmer

    1:0 und es kommen Semedo und Vidal. EV will inter nochmal rankommen lassen ab der 80ten

    #595418
    rumbero
    Teilnehmer

    Jetzt kommt Semedo! War ja klar, 20 Minuten vor Schluss muss gehalten werden, haben wir ja auch so tolle Ergebnisse mit erzielt. So eine besch… Sturheit habe ich noch nicht erlebt im Fußball. Valverde wird nie wieder einen Spitzenklub trainieren, wenn er Sommer 2019 hoffentlich abgeht, dazu braucht man Mut und Fantasie und Flexibilität

    #595417
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Bester Suarez

    #595416
    kilam
    Teilnehmer

    Das gibt es nicht.

    #595415
    Kev
    Teilnehmer
    Barca Blaugrana wrote:
    Du hast wohl ihre Spiele nicht gesehen. Das was sie spielten spiegelt nicht die Tabellensituation wider.
    Real müsste von den Punkten her eigentlich etwa gleichauf mit Barca sein.

    Wir haben ja auch extrem viele Punkte blöd liegen gelassen? Also sind beide momentan auf einem eher schlechten Niveau. Ich würde da von einem ausgeglichenen Spiel ausgehen. Du schreibst so als wären wir unterirdisch und Real 10 Punkte vor uns.

    #595414
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Inter spielt extremst passiv. Ich bin mir sicher, Messi hätte denen mindestens eine Bude eingeschenkt.

    #595413
    yofrog
    Teilnehmer

    Wechsel wäre top!

    #595412
    barca-blaugrana
    Teilnehmer
    Kev wrote:
    Barca Blaugrana wrote:
    Aber mit dieser Leistung werden wir garantiert nicht gegen Real gewinnen.

    Real spielt ja momentan auch total überragend. :huh:

    Du hast wohl ihre Spiele nicht gesehen. Das was sie spielten spiegelt nicht die Tabellensituation wider.
    Real müsste von den Punkten her eigentlich etwa gleichauf mit Barca sein.

    #595411
    Kev
    Teilnehmer
    Barca Blaugrana wrote:
    Aber mit dieser Leistung werden wir garantiert nicht gegen Real gewinnen.

    Real spielt ja momentan auch total überragend. :huh:

    Ich wusste Suarez schisst unter der Mauer durch :silly:

    #595410
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Naja… schlecht spielen wir nicht. Aber mit dieser Leistung werden wir garantiert nicht gegen Real gewinnen. Das kann man jetzt schon vorraussagen.

    Wir haben die Spielkontrolle, aber richtig Druck ausüben tun wir nicht.

    #595409
    Grunu
    Teilnehmer

    Man muss es halt differenzierter betrachten lieber Konfuzius eh man wieder alles zu Tode hyped. Kaum spielt Inter nämlich auf einmal sieht das nicht mehr so gut aus und die Spieler von uns mit vielen Fehlern. Besonders Arthur ist gegen uns gerade gefährlicher als gegen Inter.

    #595408
    rumbero
    Teilnehmer

    Arthur Pirouettengott!

    #595407
    Kev
    Teilnehmer

    Denkt ihr nicht dass es ein Grund gibt wieso Malcom nie spielt? Irgendwas MUSS doch sein und nein, Valverde ist nicht einfach dumm. Wir sehen keine Trainings und sehen nicht in die Mannschaft. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er einfach so keine Chance kriegt.

    #595406
    rumbero
    Teilnehmer

    Wahrscheinlich muss sich Rafa beide Beine brechen und Dembélé auf der Bank den Hals, damit Malcom mal 2 Minuten CL-Luft schnuppern kann.

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 163)
  • Das Thema „FC Barcelona 2:0 Inter Mailand [24.10.2018]“ ist für neue Antworten geschlossen.