FC Barcelona 3-0 Athletic Bilbao 04.02.17

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 107)
  • Autor
    Beiträge
  • #575258
    Anonym

    Es gibt auch Aspekte in denen Stefan Maierhofer besser als Messi ist. Zum Beispiel kann er sicher höhere Flanken erreichen. Es geht mir nur darum dass nach jeder guten Leistung von Neymar gleich so ein Aufstand gemacht wird. Wenn er konstant liefert, dann passt das auch. Hat er bis jetzt aber noch nicht. Mir geht’s nur darum, dass in jedem Spieler krampfhaft der neue Messi gesucht wird anstatt den echten zu genießen. Neymar hat eine große Zukunft aber die muss er erstmal selbst so groß machen und daran hab ich halt aktuell meine berechtigten Zweifel. Er darf mich gern eines besseren belehren ist nur gut für uns. Nur ist hier im Forum schon ziemlich viel gehyped worden, was dann später ziemlich enttäuschend gelaufen ist. Ich bin lieber etwas skeptisch dann ist man nachher umso erfreuter wenn es klappt oder nicht so traurig, wenn Neymar uns nicht bis 2025 absolut begeistert und uns in der Post-Messi-Ära nicht zu zwei Sextuplen schießt.

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    #575257
    Anonym

    Die Frage ist nur wie lange sein „Speed“ noch so speedig ist und wann der Motor anfängt zu stottern.Hoffentlich ist es ein Supermotor,So wie der einzigartige, für immer laufende von Leo :cool:

    #575256

    Das ist zumindest diskutabel. Messi ist in vielem besser, in einigen Bereichen hat aber Neymar die Nase vorn.

    Messi ist der komplettere Fußballer und der konstantere. Trotzdem wird er nie den Speed von Neymar erreichen.

    Diese pauschalen Aussagen stören mich daher sehr. Sie erfolgen ohne Berücksichtigung der Eigenschaften der Spieler.

    Es wird Spiele geben, in denen wird keiner an Neymar vorbeikommen wird. Das ist Fakt. Punkt.

    #575254
    Anonym

    Neymar hat unfassbar viel Potenzial. Das Problem ist halt, dass er bei Barça immer an Messi gemessen werden wird. Und an Messi kommt man einfach nicht ran. Das ist Fakt. Punkt. Hoffentlich kann er trotzdem jetzt auch einmal konstant auf dem Niveau performen, das wäre sehr wichtig für uns.

    #575250
    L10NEL
    Teilnehmer

    Neymar ist in der jetzigen Form unnachahmlich und unfassbar geil anzusehen. Das vorneweg.

    Doch was bleibt ihm wenn er älter wird und an Schnellig- und Spritzigkeit verliert? Weiß jetzt nicht ob Geyron auch ein wenig darauf hinaus wollte, aber sein Text gab mir diesen Denkanstoß.

    Ronaldo konnte sich „dem Alter entsprechend entwickeln“, um es vorsichtig auszudrücken. Ich sehe bei Neymar keine überdurchschnittlichen Spielmacherfähigkeiten wie bei einem Messi. Tore schiesst er auch nicht wie am Fließband ala CR7. Neymar lebt und spielt im Hier und Jetzt! Was sein Spiel ab 30 betrifft, zweifel ich daran das er auf dem Niveau von Messi und CR7 agieren kann / wird.

    Ist aber eh wurscht, derzeit ist er der zweitbeste Fussballer weltweit. Und beide spielen bei Barca. :woohoo: :barca:

    #575249
    safettito
    Teilnehmer

    Naja ich mag CR7 auch nicht besonders, aber Neymar muss erstmal an die Leistung von CR7´s Gesamtkarriere rankommen, bisher sind das eher bruchteile davon.

    #575245
    Anonym
    Spongebob wrote:
    […]

    Ach ich liebe dich, mein Knuddelbär :D

    #575244

    Ich würde CR7 erst gar nicht zum Maßstab für Neymar nehmen. Neymar hat so viel mehr auf dem Kasten, dass er aus dem eng umgrenznten Fußball-Orbit von CR7 locker ausbricht.

    CR7 hat gute Statistiken, ja. Das macht ihn aber noch lange nicht zu einem Spieler, den man schätzen müsste. Ich kann mich nicht erinnern, ein gutes Spiel von ihm gesehen zu haben.

    Maßgeblich ist daher nicht CR7 als Maßstab, sondern mein Maßstab. Und dort spielen Statistiken kaum eine Rolle, andere Faktoren, die gemeinhin keine Beachtung finden, dafür umso mehr.

    #575243
    Anonym
    Geyron wrote:
    R10_ViscaElBarca wrote:
    Ich gehe jetzt und in diesem Thread ganz bestimmt nicht auf diese Diskussion ein, Geyron :silly: Mal ganz abgesehen davon, dass dieses Titel-Argument mal sowas von überhaupt nicht zieht. ;) Es muss schon extrem viel zusammenkommen, dass man Neymars fussballerische Qualitäten verkennt.

    Die verkenne ich doch gar nicht
    Nur sehe ich Ronaldo schon als einen extrem guten und effektiven Spieler
    Btw ich mag ihn absolut nicht
    Nur finde ich muss Neymar diese jahrelange Effektivität und das Niveau über so einen Zeitraum mal halten muss um ihn ûber Ronaldo zu stellen
    Das er im Moment besser ist sehe ich auch so
    Allerdings glaube ich nicht mir hier subjektivitàt vorwerfen zu kônnen

    Ich verstehe was du meinst, aber ein Team besteht aus 11. Auch wenn „sie“ dich weichgewaschen haben während der EURO, CR7 ist ne Marke für sich. Es liegt nicht in seinem Interesse einen Beitrag zu leisten. Jedes Tor, das er macht, macht er ausschließlich für sich. Sei es noch so armselig.

    Ney scored (sogar mehr als Penaldo?) mindestens genauso oft wie der Portugiese und lächelt immer, auch wenn er nur Assists gibt und Luisito sowieso Messi mit Toren glänzen. Man kann reden von absoluten Toren und Effizienz, aber du brauchst Leute, die alles geben.

    Der Typ steht nur in der Mitte und wartet auf Flanken, seine Dribblings sind erbärmlich, und wehe ein Kollege (wie z. B. Morata oder Arbeloa) trifft, dann gibts auch noch Ärger.

    Neymar spielt in einer anderen Liga als Ronaldo – ohne Scheiß. Aso und er ist 8 Jahre jünger als er. Denke ein bisschen Kredit können wir Ney noch geben zudem.

    #575242
    geyron
    Teilnehmer
    R10_ViscaElBarca wrote:
    Ich gehe jetzt und in diesem Thread ganz bestimmt nicht auf diese Diskussion ein, Geyron :silly: Mal ganz abgesehen davon, dass dieses Titel-Argument mal sowas von überhaupt nicht zieht. ;) Es muss schon extrem viel zusammenkommen, dass man Neymars fussballerische Qualitäten verkennt.

    Die verkenne ich doch gar nicht
    Nur sehe ich Ronaldo schon als einen extrem guten und effektiven Spieler
    Btw ich mag ihn absolut nicht
    Nur finde ich muss Neymar diese jahrelange Effektivität und das Niveau über so einen Zeitraum mal halten muss um ihn ûber Ronaldo zu stellen
    Das er im Moment besser ist sehe ich auch so
    Allerdings glaube ich nicht mir hier subjektivitàt vorwerfen zu kônnen

    #575241
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Ich gehe jetzt und in diesem Thread ganz bestimmt nicht auf diese Diskussion ein, Geyron :silly: Mal ganz abgesehen davon, dass dieses Titel-Argument mal sowas von überhaupt nicht zieht. ;) Es muss schon extrem viel zusammenkommen, dass man Neymars fussballerische Qualitäten verkennt.

    #575240
    geyron
    Teilnehmer
    Maxim wrote:
    @Geyron Bruh….
    Also ist Ronaldo auch besser als El Fenomeno und Cruyff und Zidane und wie sie nicht alle heißen, weil er mehr von den ach so aussagekräftigen „Ballon d’ors“ bzw“Best player“ Awards hat?

    Wieviel in meine Antwort hineininterpretiert wird wusste ich schon als ich den Kommentar abgab
    Aber bleiben wir beim Thema

    #575239
    geyron
    Teilnehmer
    Katalane1899 wrote:
    Geyron wrote:
    Also ich mag Ronaldo absolut nicht aber zu behaupten Neymar sei besser … naja ich weiß nicht

    Was macht CR7 zu einem besseren Spieler, als Neymar es ist? Dass er die EURO 2016 gewonnen hat? Die abolute Anzahl an Toren? Das hat beides keinen Wert im Vergleich mit Ney.

    Oder die Elfmeterquote? ;) Die ist auch nicht mehr so dolle

    Naja im Endeffekt gewinnt man Spiele durch Tore … von daher ist die Torquote kein unwichtiges Maß

    #575238
    Anonym

    @Geyron Bruh….
    Also ist Ronaldo auch besser als El Fenomeno und Cruyff und Zidane und wie sie nicht alle heißen, weil er mehr von den ach so aussagekräftigen „Ballon d’ors“ bzw“Best player“ Awards hat?

    #575237
    geyron
    Teilnehmer
    R10_ViscaElBarca wrote:
    Neymar ist ohne jede Frage der weltbeste Spieler nach Messi. Weiss überhaupt nicht, was es hier zu diskutieren gibt.

    Und ohne Hate jetzt: CR7 gehört fussballerisch derzeit nicht mal zu den Top 5.

    Naja ohne jede Frage anscheinend nicht wenn ich mir die individuellen Titel ansehe ;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 107)
  • Das Thema „FC Barcelona 3-0 Athletic Bilbao 04.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.