Forum Home FC Barcelona – Spiele Copa del Rey 13/14 FC Barcelona 3-0 FC Cartagena 17.12.13

FC Barcelona 3-0 FC Cartagena 17.12.13

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 64)
  • Autor
    Beiträge
  • #500500
    lsum
    Teilnehmer

    das eigentor wurde tello gut geschrieben

    #500497
    Goldbringer94
    Teilnehmer
    barca_18 wrote:
    Endstand: 3-0

    1 – 0 Pedro 30′
    2 – 0 Mariano 67′ [Anm.: Eigentor]
    3 – 0 Neymar 88′

    Kannst du hellsehen? :D

    #500496
    barca_18
    Teilnehmer
    Endstand: 3-0

    1 – 0 Pedro 30′
    2 – 0 Mariano 67′ [Anm.: Eigentor]
    3 – 0 Neymar 88′

    #500495
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Will noch schreiben, dass mir neben Montoyas Laufwegen auch die von Pedro und Roberti SEHR gefallen haben. Pedro weiß auf jeden Fall, wann er starten muss. Er hat quasi das perfekte Timing :D
    Außerdem liebe ich die Antritte von Roberto. Es ist einfach nur fantastisch zu sehen, wie schnell er das Spiel machen kann. Klar, es waren einige unnötige Abspielfehler dabei, doch passieren ihm diese eher seltener. Er ist defensiv als auch offensiv präsent und versucht viel.

    #500493
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Eine Runde weiter :-)
    Was soll man sagen denn das Spiel war den Umständen entsprechend. Habe vielleicht ein kleines Feuerwerk in der ersten HZ erwartet aber was solls. Bin trotzdem zufrieden auch wenn das Tempo eher mau war wie bei einem Schachspiel.

    Tello gefiel mir gestern überhaupt nicht und deswegen war ich von ihm sehr enttäuscht. Die Überraschung in dem er links vorbeizieht ist seit einiger Zeit verflogen. Was bleibt ist ein eindimensionaler Spieler. Zeit gebe ich ihm dennoch denn er war ja auch eine Weile lang angeschlagen.
    Eigentlich brauchen wir ja auch eigensinnige Spieler und nicht immer welche die Messi den Ball zupassen. So einer wäre er ja. Mal schauen wie er sich entwickeln wird bei der starken Konkurrenz im Sturm. Ich schätze seinen Torabschluss sehr.

    S. Roberto war ja wieder am Laufen wie ein Wilder. Hat mir wieder gut gefallen. Was nicht passieren darf sind seine Abspielfehler wenn er den Konter einleitet und das Spiel schnell machen will. Bin zuversichtlich das er in Zukunft ein perfektes Spiel abliefern kann. Ich schätze seinen Einsatz und seine Präsenz auf dem Platz sehr. Ein richtiger Arbeiter der sehr kreativ sein kann.
    Bitte Tata, schenke ihm noch mehr Einsatzminuten in den wichtigen Spielen :-)

    Ansonsten gab es auch noch einige Spieler wie Montoya und Pedro die ich loben könnte. Der Rest war ja auch nicht schlecht :-)
    Mir hat gestern leider zu oft der letzte Risikopass gefehlt anstatt dessen haben wir den Ballbesitz noch höher geschraubt und uns den Ball unnötig lange zugepasst alls ob es keinen Morgen gäbe :-)

    Hört sich vielleicht ein bischen negativ an, sollte es aber nicht sein. Bravo Barca. Ab gehts in die nächste Runde!!!

    #500490
    Anonym

    Naja,es war nicht wie von einigen geschrieben ein Feuerwerk.Es waren gute Sachen dabei,aber das kann man gegen ein Drittligist erwarten.Hausaufgaben gemacht,mehr nicht..Tello wird es mega schwer haben.Er ist ein typischer Egoistenspieler meiner Meinung nach.Ihn fehlt so die Bindung zur Mannschaft im Zusamenspiel.Tata wird das schon machen.

    Vorrausschauend auf das Spiel gegen ManCity muss die Mannschaft endlich Konstant gute Leistungen bringen,nicht nur gegen Celtic und Villareal und nicht nur dann,wenn es nötig ist.

    Ok,Messi kommt demnächst wieder,aber darauf sollte sich keiner verlassen das dann direkt alles besser läuft wie zuvor.

    #500489
    Coopjack
    Teilnehmer
    Schnack wrote:
    Habe ich ein anderes Spiel gesehen wie der Rest hier?
    Um es kurz zu machen ich musste in der 32 Minute ausmachen weil mir schlecht geworden ist, Drittligist hin oder her ich erwarte da einfach mehr Feuerwerk, gerade von den Spielern die sonst nicht viel spielen. Tello konnte definitiv wieder nicht überzeugen und ich denke seine Chancen schrumpfen immer mehr. Wenn unser Juwel aus everton zurück kommt dann kann er wahrscheinlich eh den Verein wechseln.

    Dafür dass hier eine Mannschaft von uns gespielt hat, die bis jetzt nie so gespielt hat, hat sie gut harmoniert. Klar gab es hier ein paar Fehlpässe, aber die Ansätze waren toll. Ebenso haben die einzelnen Spieler dominiert und einen sehr sicheren Eindruck auf den Platz gemacht, die Balldominanz war ebenso gegeben von uns. Ok die gefährlichen Szenen hielten sich nun in Grenzen, aber damit kann ich leben, da wir hinten zu 0 gespielt hatten… Und mir ging es anders, ich wollte eigentlich nur die erste Halbzeit sehen, da mir aber das Spiel gut gefallen hat, habe ich mir die zweite auch noch gegönnt.

    #500488
    Schnack
    Teilnehmer

    Habe ich ein anderes Spiel gesehen wie der Rest hier?
    Um es kurz zu machen ich musste in der 32 Minute ausmachen weil mir schlecht geworden ist, Drittligist hin oder her ich erwarte da einfach mehr Feuerwerk, gerade von den Spielern die sonst nicht viel spielen. Tello konnte definitiv wieder nicht überzeugen und ich denke seine Chancen schrumpfen immer mehr. Wenn unser Juwel aus everton zurück kommt dann kann er wahrscheinlich eh den Verein wechseln.

    #500486
    lsum
    Teilnehmer

    wie zufrieden wart ihr mit der leistung von tello??
    ich hab das spiel leider nur über nen ruckelstream auf arbeit gesehen und fand ihn da leider schwach.. vielleicht lags aber auch nur an den lags?!

    nächster gegner wird getafe sein in der 2+3woche januar’s

    #500483
    Coopjack wrote:
    Und ja, ich persönlich fand, dass Puyol heut sein stärkstes Spiel gemacht hat.

    Das sehe ich auch so. Er war natürlich wenig gefordert, aber trotzdem, wenn er eingreifen musste, dann war das „der alte Puyol“.

    #500481
    Coopjack
    Teilnehmer

    Spiel war soweit wie erwartet, man hat gemerkt, dass Iniesta etwas mehr Pässe brachte. Und ja, ich persönlich fand, dass Puyol heut sein stärkstes Spiel gemacht hat. Es geht aufwärts, dass er nicht mehr so läuft wie ein 20 jähriger ist klar, aber heut habe ich nix zu meckern, weder an ihm noch am Team

    :barca: :barca: :barca:

    Denke 2014 müssen sich die Gegner allle warm anziehen, jedes Spiel macht uns stärker und flexibler!!!!

    #500480

    HZ2 nochmal ein Gang zurück, ist aber natürlich ok. Eine Runde weiter whohoo!!!!! :woohoo:

    :)

    #500478
    Anonym

    Schade, schon Abpfiff. Das war ein Feuerwerk.

    #500472

    Gut bis jetzt. In Anbetracht dessen, dass der Gegner ein 3. Ligist ist und die Sache quasi schon im Hinspiel entschieden wurde sogar sehr gut.

    Gegenpressing, Bewegung mit und ohne Ball – alles top. Die Einstellung passt.

    83 % Ballbesitz gepaart mit vielen riskanten Zuspielen und somit logisch mehr Ballverlusten sprechen absolut fürs Gegenpressing.

    Montoya scheint sich zu Herzen genommen zu haben was ihm Tata gesagt hat, was immer das auch war. :) Klasse Partie von ihm bisher.

    #500471
    Anonym

    Halbzeit-Fazit:

    Barca führt 1:0,sicherlich hochverdient.Aber fussballerisch ist es nicht mehr als nötig.Kreativität fehlt so ein wenig.Fernschüsse die im Mittelmeer landen.Cesc und Tello eher schwächste Spieler.Neymar bis auf den Pass am Ende auch eher unauffällig.Den Jungs kann man das nicht für übel nehmen.Sie sind schon durch.Aber es sollte dann doch klar ausgehen gegen die Amateure.

    Positiv überrascht bin ich von der Zuschauerzahl.Sind doch sehr viele da trotz der Vorzeichen aus dem Hinspiel.Sicherlich auch weil es Tickets zum Schleuderpreis gibt..12-30 Euro.

    Wenn ich überlege,letzte Woche musste ich für Neymar und Co. 120 Euro bezahlen gegen Celtic.Billiger wie heute bekommt man die Barca-Stars nicht zu sehen..

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 64)
  • Das Thema „FC Barcelona 3-0 FC Cartagena 17.12.13“ ist für neue Antworten geschlossen.