FC Barcelona 3:0 Eibar [13.01.2019]

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 53)
  • Autor
    Beiträge
  • #597724
    el_burro
    Teilnehmer
    Barcelo86 wrote:
    Ich hab nicht gerechnet das Coutinho spielt.Dafür gabs kein Grund.
    Und wenn dann bitte Dembele raus muss,dann doch bitte Aleña rein.
    Sorry :-)

    Und ja,vieles was Valverde macht,ist Mist!
    Und Gott Sei Dank erkennen das immer mehr Menschen,siehe Spanische Medien und Soziale Netzwerke .Egal,es ändert sich sowieso nichts! Siehe RV-Position!

    Aha, das erkennen „immer mehr Menschen“? Ich habe erst neulich eine Umfrage gelesen, wo die MD Barca-Socis befragt hat und die Mehrheit für eine Vertragsverlängerung von EV votiert hat…
    Was spanische Medien sagen ist für mich zweitrangig, erstens sind die Real-nahen Medien schon per se überkritisch mit allem, was aus Barcelona kommt und zweitens sind die Medien die ersten, die einen in den Himmel haben, wenn z.B. die CL gewonnen wird. Siehe Zidane (und was hat der in der Meisterschaft mit Real letztes Jahr zusammengegurkt!). Und soziale Netzwerke??? Ich bitte dich!!!
    Will sagen: es gibt nicht nur schwarz und weiß, die Wahrheit liegt dazwischen und genauso wie Valverde Fehler macht macht er auch vieles richtig. Allerdings habe ich bei dir das Gefühl, als wenn per se alles totaler Mist ist (sorry, sollte ich dich hier missverstanden haben).
    Wie gesagt: Kritik gern, aber immer sachlich und auch unvoreingenommen.

    Zum Spiel: wird kein Klassiker mehr, fürchte ich. Hoffentlich sagen wir nachher „Hauptsache gewonnen“, ich traue dem Frieden noch nicht. Coutinho mit überschaubarer Leistung.

    #597723
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Zum Glück lief parallel noch Tottenham gegen ManUtd. Sonst wär ich eingeschlafen bis auf die Aktion, welche zum Tor geführt hat.

    #597722
    konfuzius
    Teilnehmer

    Denke, die Aufstellung ist genau richtig so, wie sie ist. Denn Coutinho braucht Selbstvertrauen. Und wie gelingt das, wenn er nebst Spielern spielt, die Back Ups sind? Hier liegt heute im Angriff der Fokus auf Coutinho. Zumindest spiegelt sich das im Spiel wider. Coutinho bisher in den meisten Angriffen involviert, was nicht selbstverständlich ist, wenn man frühere Spiele als Vergleich heranzieht. Suarez hat heute Coutinho öfter gesucht als er normalerweise Messi sucht. Und Messi ist merklich zurückhaltender. Ich denke, diese Spielweise zeigt deutlich, wie sehr man Coutinho entgegenkommt als Mannschaft. Und das rechne ich denen hoch an.

    #597721
    Anonym
    el_burro wrote:
    Barcelo86 wrote:
    el_burro wrote:
    Finde ich völlig legitim, gegen eine Mannschaft wie Eibar Coutinho in die Startelf zu nehmen. Er braucht Selb stvertrauen und Spielpraxis, und wenn man auf 1 oder 2 Positionen rotiert sehe ich da mal überhaupt kein Problem. Zumal ja nun Dembele nun nicht 3 Klassen besser ist. Aufstellung passt so für mich!

    Und warum nicht mal ein Aleña gegen Eibar von Beginn an? :-)
    Achja,nur in „unwichtigen“ Spielen :-)

    Erst forderst du, dass die Gala 11 spielt, jetzt den Einsatz von Aleňa. . Passt beides nicht zusammen. Klingt ein bisschen wie „egal was Valverde macht, es ist sowieso Mist“.
    Aber ja, Aleňa wäre auch eine Option.

    Ich hab nicht gerechnet das Coutinho spielt.Dafür gabs kein Grund.
    Und wenn dann bitte Dembele raus muss,dann doch bitte Aleña rein.
    Sorry :-)

    Und ja,vieles was Valverde macht,ist Mist!
    Und Gott Sei Dank erkennen das immer mehr Menschen,siehe Spanische Medien und Soziale Netzwerke .Egal,es ändert sich sowieso nichts! Siehe RV-Position!

    #597720
    Blaugrana
    Teilnehmer
    yofrog wrote:
    Bitte anstatt Roberto einen RV der sein Handwerk versteht. Cou leider körperlich immer der Zweite.

    Roberto hinten rechts finde ich mittlerweile einfach nur unerträglich. Er hat leider ein unglaublich schlechtes stellungsspiel. Und sehe ihn in der Offensive jetzt auch nicht als viel besser als Semedo an. Verstehe nicht warum Roberto da so konsequent vorgezogen wird. Er kann einfach überhaupt nicht verteidigen.

    #597719
    geyron
    Teilnehmer
    yofrog wrote:
    Bitte anstatt Roberto einen RV der sein Handwerk versteht. Cou leider körperlich immer der Zweite.

    Semedo? …
    Hat wie er das Vertrauen hatte in meinen Augen viel besser als Roberto gespielt

    #597718
    el_burro
    Teilnehmer
    Barcelo86 wrote:
    el_burro wrote:
    Finde ich völlig legitim, gegen eine Mannschaft wie Eibar Coutinho in die Startelf zu nehmen. Er braucht Selb stvertrauen und Spielpraxis, und wenn man auf 1 oder 2 Positionen rotiert sehe ich da mal überhaupt kein Problem. Zumal ja nun Dembele nun nicht 3 Klassen besser ist. Aufstellung passt so für mich!

    Und warum nicht mal ein Aleña gegen Eibar von Beginn an? :-)
    Achja,nur in „unwichtigen“ Spielen :-)

    Erst forderst du, dass die Gala 11 spielt, jetzt den Einsatz von Aleňa. . Passt beides nicht zusammen. Klingt ein bisschen wie „egal was Valverde macht, es ist sowieso Mist“.
    Aber ja, Aleňa wäre auch eine Option.

    #597717
    yofrog
    Teilnehmer

    Bitte anstatt Roberto einen RV der sein Handwerk versteht. Cou leider körperlich immer der Zweite.

    #597716
    rumbero
    Teilnehmer
    Barca_star wrote:
    Das man es nicht mehr schafft solche Gegner komplett zu Dominieren.
    Gegnertor liegt in der Luft.

    Sehe ich anders: gutes Spiel, die Jungs sind heiß, hinten brennt bisher nichts an.
    Coutinho mit aufsteigender Form
    Aber ich habe schon Angst vor dem 2-0, wenn dann das Fußballspielen wieder eingestellt wird

    #597715
    konfuzius
    Teilnehmer

    Raitic bisher erschreckend schlecht.

    #597714
    Barca_star
    Teilnehmer

    Das man es nicht mehr schafft solche Gegner komplett zu Dominieren.

    Gegnertor liegt in der Luft.

    #597713
    rumbero
    Teilnehmer

    Früher hat man sich hier noch euphorisch über Tore gefreut, was ist passiert?
    Gooool de Luisiiiiiiiiiiiiiiiiiiitoooooooooooooooooo!

    #597712
    konfuzius
    Teilnehmer

    Schöne Zusammenarbeit von Suarez und Coutinho! Bravo!

    Nachtrag: Valverde selten so aktiv erlebt.

    #597711
    yofrog
    Teilnehmer

    Roberto ist von seiner Klasse her im 1 gegen 1 so unglaublich eindimensional, da ist leider oft Endstation und der Pass zurück ist die einzige Option.

    #597710
    konfuzius
    Teilnehmer

    Coutinho wünsche ich heute einen perfekten Tag. Ich habe ein gutes Gefühl.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 53)
  • Das Thema „FC Barcelona 3:0 Eibar [13.01.2019]“ ist für neue Antworten geschlossen.