Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División FC Barcelona 3:4 Betis Sevilla [11.11.2018]

FC Barcelona 3:4 Betis Sevilla [11.11.2018]

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 150)
  • Autor
    Beiträge
  • #596271
    Andri
    Teilnehmer

    Sehe ich genau so, aber Real hat das jetzt mehr oder weniger 5 Jahre auch gemacht.

    Und sie waren in der Liga meist verdammt schwach, das passt zu unserem Auftreten ^^

    #596270
    rumbero
    Teilnehmer

    Mir reicht’s! Schau mir lieber an, wie Pep Mourinho verprügelt! :)

    #596269
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Habs schon mal angesprochen und sags nochmal.
    Die Einstellung der Mannschaft ist bei den leichteren Gegnern eifach unter aller Sau und gefällt mir überhaupt nicht!
    Man bringt sich selbst so unnötig in Schwierigkeiten und man macht aus einem Spiel das „eigentlich“ein Selbstläufer sein sollte ein Spiel wie gegen Real oder Atletico.
    Anstatt Kräfte zu schonen braucht man seine Batterien komplett auf.

    #596268
    Blaugrana
    Teilnehmer
    Andri wrote:
    Und wieder ein Spiel, dass an die letzten 5 Jahre Real Madrid erinnert. 0 Bock Stimmung in den Liga Spielen, man kann ja in der CL was reissen.

    Problem ist dass es super schwierig ist den Schalter in der CL umzulegen. Bayern erlebt das Jahr für Jahr. Da nur mangels einer starken liga

    Warum steckt messi den nicht auf Munir steht tausendmal besser als Luis

    #596267
    Andri
    Teilnehmer

    Und wieder ein Spiel, dass an die letzten 5 Jahre Real Madrid erinnert. 0 Bock Stimmung in den Liga Spielen, man kann ja in der CL was reissen.

    #596266
    rumbero
    Teilnehmer

    Wenn so weiter läuft, kriegen die 84.000 hoffentlich ihr Geld zurück.
    Der Kader kann ja einen Null-Bock-Fonds dafür auflegen! :angry:

    #596265
    Blaugrana
    Teilnehmer
    Fifty wrote:
    Bartomeu sollte sich mal mit Quique unterhalten wie lange er noch Bock hat Betis zu trainieren.

    Den hole ich auch freiwillig mit der Schubkarre aus Andalusien finde der macht einen starken Job bei betis. Soll jetzt auch gar nicht zwingend gegen EV gerichtet sein aber Setien ist auch so n kleiner fussballfanatiker den finde ich super sympathisch.

    Verstehe auch nicht warum messi jetzt wieder so zentral spielt/ spielen muss. Haben doch auch gegen Inter und real im mf die Oberhand gehabt ohne ihn. Unsere Rechte Seite ist wieder futsch und Suarez hängt im Nirvana. Messi würde jedem AV das Leben zur Hölle machen und würde auch deutlich mehr 1/1 vorfinden anstatt gegen zwei 6er und 2IV spielen zu müssen.

    EV hat glaube ich den stoischsten Gesichtsausdruck den ich in meinem Leben je gesehen habe.

    #596264
    safettito
    Teilnehmer

    Tja im vorbeigehen gewinnt man heute kaum Spiele mehr, zudem gefällt mir Suarez unter Messi überhaupt nicht, er bekommt jetzt wieder keine Bälle mit dem er umgehen kann und Messi hält es auf der rechten Seite nicht aus, zieht wieder in die Mitte um das Spiel anzukurbeln, es scheint mir so als ob egal welcher Trainer oder welches System, Messi sprent jedes System weil er keine Geduld hat.

    Entweder wir haben ein Mittelfeld das auch die Aufgaben erfüllt wie in den Spielen ohne Messi oder Messi spielt im offensiven Mittelfeld und wir lassen jemand anders rechts spielen, irgendwie scheinen alle total abzuschalten, weil die innerlich denken ja Messi hat jetzt den Ball.

    Wenn man jetzt ein homogenes Team ist kommt man hier zurück und fightet back !

    #596263
    yofrog
    Teilnehmer

    Unter aller Sau, von der Aufstellung bishin zu einzelnen inspirationslosen Nullleistungen. Roberto im Stellungsspiel nach hinten ein Hohn!

    #596262
    iramo111
    Teilnehmer

    Vidal für Rakitic, Semedo für Roberto und wir drehen das Spiel. Barca muss Aufwachen und aggressiver spielen.

    #596261
    Fifty
    Teilnehmer

    Bartomeu sollte sich mal mit Quique unterhalten wie lange er noch Bock hat Betis zu trainieren.

    #596260
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Wir können echt glücklich sein wenn wir heute noch das 2:2 schaffen.
    Die Mannschaft pennt und die Flügel werden so gut wie nicht bespielt es kommt alle nur aus der Mitte.
    Dieses Problem haben wir schon so lange und kein Trainer schaft es dieses Problem zu lösen.

    #596259
    DonDan
    Teilnehmer

    Auf jeden Fall, das ist echt müde, inspirationslos, leidenschaftslos.
    man könnte fast denken, sie spielen gegen den trainer.
    mal sehe, wie sie aus der kabine kommen. das wird zeigen, ob valverde die spieler erreichen kann

    #596258
    Anonym

    Gründe warum Barca hinten liegt:

    1) Falsche Rotation , daher keine Frische!
    2) Falsches System , mit 2 klaren Offensiven fehlt ein zentraler und somit kann Betis ständig entspannt durch die Mitte spielen

    #596257
    Herox
    Teilnehmer

    Was für eine erbärmliche, peinliche, lustlose Leistung. Unglaublich.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 150)
  • Das Thema „FC Barcelona 3:4 Betis Sevilla [11.11.2018]“ ist für neue Antworten geschlossen.