FC Barcelona 4-1 Espanyol Barcelona 18.12.16

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 65)
  • Autor
    Beiträge
  • #573257
    DonDan
    Teilnehmer

    Interessante Erfahrung… fehlt nur noch der Hinweis, was Dich dieses exklusvie Erlebnis gekostet hat… ;-)

    Baskteball fand ich auch super, war bei einem Euroleague Spiele gegen Bayern da, die Stimmung ist ganz anders als im Camp Nou, richtig laut, gibt zwei Fankurven, die sich gegenseitig übertrumpfen, die Gesänge sind größtenteils die gleichen wie beim Fußball.
    Die Halle ist noch sehr alt und kultig, bald soll sie wohl ersetzt werden, also wer nochmal das alte Feeling des palais Blaugrana spüren will… Auf gehts! :barca:

    #573252
    elcaracol
    Teilnehmer

    Da ich nun wieder zurück aus Barcelona im kalten Deutschland bin, werde ich mein Fazit zu dem Spiel abgeben:

    VIP-Experience:

    Also ich muss sagen, dass ich komplett begeistert davon war. Erstmal kam man rein, hat sein VIP-Bändchen und den Umhänge-Ausweis bekommen und wurde anschließend mit einem Glas Cava begrüßt. Anschließend konnte man sich mit verschiedenen Fingerfood Snacks die Zeit bis zur Buffet-Eröffnung vertreiben. Das Thema des Buffets war wohl Mexiko. Es gab Fajitas mit verschiedenen Füllungen, mexikanische Hot-Dogs und mehrere Reisgerichte. Wer die mexikanische Küche nicht mochte, konnte sich auch Gnocchi mit Tomatensauce, oder eine Suppe bestellen. Getränke waren natürlich auch alle kostenfrei und man konnte soviel trinken wie man wollte. Es gab nirgends lange Wartezeiten und die leeren Gläser wurden alle zügig abgeräumt. Man war wirklich sehr bemüht, dass es einem rundum gut geht.
    In der Halbzeitpause wurden dann Geschenke an alle verteilt. Ich habe ein grünes CL- Cap von Nike bekommen. Meine Freundin hatte etwas mehr Glück. Sie hat das aktuelle Champions-League-Heimtrikot von Iniesta bekommen. Sie war dann so lieb und hat den Mitarbeiter darum gebeten, dass er ihr das Trikot in meiner Größe(XXL) gibt. Ca 15 Minuten später hatte ich dann das aktuelle CL Heimtrikot in meiner Größe in den Händen :woohoo: .

    Zum Spiel:

    Ich habe mich natürlich sehr über die Leistung des ganzen Teams gefreut und es war wirklich ein klasse Spiel.

    Zu Messi:

    Da braucht man ja nicht mehr viel zu sagen. Als er diese großartige Vorarbeit geleistet hat, hat das ganze Stadion getobt. Nach jedem Gegenspieler den er hat stehen lassen, gab es von den Rängen nur ein OHH, OHHH, OHHHH. Anschließend kamen dann natürlich wieder die Messi Rufe vom ganzen Camp Nou und er wurde angebetet.

    Zu Denis Suárez:

    Es war wirklich eine schlechte Leistung von ihm. Er schien nicht wirklich bei der Sache zu sein und hat mehrmals nicht gecheckt, dass er angespielt wurde. Er war geistig einfach nicht frisch und nicht konzentriert genug(Ich mag den Spieler trotzdem sehr).

    Zu Ter Stegen:

    So gut er mit dem Fuß auch sein mag, er strahlt für mich nicht die Sicherheit wie ein Claudio Bravo aus. Er spricht auch sehr wenig mit seinen Vorderleuten. Mascherano hat ihn mehrmals angebrüllt und ihm Handzeichen gegeben, er solle mehr mit seinen Vorderleuten reden.
    Ich hoffe sehr, dass er noch etwas mehr an seiner Kommunikation arbeitet.

    Basketball:

    Ich habe mir auch zum ersten mal ein Basketball Spiel vom FC Barcelona angeschaut(Es war ebenfalls ein Derby gegen Badalona).
    Ich hatte Plätze direkt hinter der Bank vom FC Barcelona und war wirklich begeistert. Es war extrem spannend und das Team konnte das Derby mit 79:77 für sich entscheiden. Die Stimmung war die ganze Zeit wirklich top und das Palau Blaugrana hat gekocht.

    Alles in allem war es wirklich ein sehr schöner Tag und 2 fantastische Spiele.

    Grüße :barca:

    #573235
    Anonym
    L10NEL wrote:
    Könnten die genannten es, hätten sie es ja schon öfterm mal machen können.

    Amen… keine weiteren Worte nötig ^^

    #573226
    L10NEL
    Teilnehmer

    Guti war ja selbst auch nur ein durchschnittlicher bis ab und an guter Fussballer. Von daher unwichtig. Könnten die genannten es, hätten sie es ja schon öfterm mal machen können.

    Alle die er gennant hat, sind auf ihre Art Extraklasse. Doch Leo steht über allen.

    #573222
    Herox
    Teilnehmer

    Der Experte Guti hat sich zu dem, was Messi in den zwei Minuten gegen Espanyol angestellt hat, geäußert: „Neymar, Cristiano, Bale or Modric could also do this play.“

    Dieser ****** ist einer der Typen, die sich einfach glücklich schätzen müssen, dass Dummheit nicht wehtut. Ansonsten hätten sie ein fürchterliches Leben gehabt. Eben ein typischer „Madridiot“, das kann man hier ganz klar sehen xD

    #573221
    gamper
    Teilnehmer
    Barcelo86 wrote:
    Nun also doch! was bereits schon letzte Woche die MundoDeportivo wusste ,ist wahr.
    Pique und MSN sind jetzt schon im Urlaub,alle anderen müssen Mittwoch nochmal ran.
    Find diese Entscheidung des Trainers nicht schlimm..ABER..wie kommt das in der Mannschaft an?
    Da mache ich mir schon eher Gedanken….

    Ja, habe auch etwas Mühe damit. Das hätte man doch auch anders regeln können….! Sicher, die betreffenden Spieler hätte man am Mittwoch ja nicht einzusetzen brauchen….hätte mich gefreut, wenn sie aufgrund Mannschaftsgeist/Solidaritat noch bei der Mannschaft geblieben wären.
    Andererseits haben gerade MSN die wohl grösssten Strapazen bisher gehabt, immer über den Atlantik und zurück wegen der Quali-Spiele…! Von daher verständlich. Ich hoffe, das sieht der Rest der Mannschaft auch so!!!

    #573219
    Tobi1511
    Teilnehmer

    So macht es doch Spaß, Fußball zu schauen. Solche Zaubermomente hatten wir in letzter Zeit immer weniger. Iniesta spielt überragend, aber Messi übertrifft ihn dann innerhalb weniger Minuten mit zwei Dribblings einfach nochmal locker. Suarez auch endlich mal wieder so, wie wir ihn kennen. Hoffentlich ist sein Tief damit vorbei. Der andere Suarez hat mir heute leider nicht so gefallen, aber gerade als junger Spieler hast du eben auch mal schwächere Spiele. Roberto und Alba waren dafür wieder stark. Gerade Alba überzeugt in den letzten Spielen immer wieder vor allem offensiv. Digne macht ihm anscheinend den richtigen Druck.
    Insgesamt also ein sehr ansehnliches Spiel, das an den Fußball aus der vorletzten Saison erinnert.

    #573218

    Bitte keine Fotos hochladen. Das sind 100%ige Urheberrechtsverletzungen, die uns irgendwann noch richtig um die Ohren fliegen werden. Wir haben auf der Startseite die Erlaubnis der Bildernutzung im Rahmen einer Vereinbarung mit Onefootball. Alle Bilder im Forum sind dagegen nicht legal und ihr wie auch wir sind dafür haftbar. Wir reden hier von vierstelligen Beträgen für ein einziges Bild…

    #573217
    Anonym

    Nun also doch! was bereits schon letzte Woche die MundoDeportivo wusste ,ist wahr.
    Pique und MSN sind jetzt schon im Urlaub,alle anderen müssen Mittwoch nochmal ran.
    Find diese Entscheidung des Trainers nicht schlimm..ABER..wie kommt das in der Mannschaft an?
    Da mache ich mir schon eher Gedanken….

    #573213
    Anonym
    barcaa1899 wrote:
    Iniesta natürlich wieder richtig stark. Der darf sich jaa nicht verletzen in der Rückrunde.

    Ich glaube du sprichst uns allen aus der Seele.

    #573212
    barcaa1899
    Teilnehmer

    So will ich Barca sehen! Das lässt bei mir für die Rückrunde Hoffnungen aufkommen. Trotzdem sollte man sich nicht trügen lassen von einem Spiel. Nach dem Sevilla Spiel hatte ich auch ein richtig gutes Gefühl:/

    Zu Messi muss man garnichts mehr sagen, der ist einfach unglaublich. Ich glaube er wird noch einige Jahre so spielen (Iniesta ja auch immer noch richtig Krank). Neymar sehr bemüht und leider leider ohne Tor. Hätte er heute wirklich verdient! Ich hoffe seine Formkurve geht nächstes Jahr so weiter. Suarez heute kaltblütig wie man ihn von letzter Saison kennt. Am Schluss sogar mit zwei Pässen à la Iniesta. Ich kann nicht verstehen, warum man ihn austauschen sollte.
    Denis konnte heute nicht so aufblühen, wohl auch weil er bisschen im Schatten stand. Iniesta natürlich wieder richtig stark. Der darf sich jaa nicht verletzen in der Rückrunde. Ich sah den Fehler auch nicht bei Umtiti. Er musste ja fast auf den Mann gehen, und wenn in der Mitte niemand mit geht, hat dieser Lopez freie Schussbahn. War wohl auch bisschen dem klaren Ergebnis geschuldet und schön rausgespielt war es auch.

    Jetzt sollen mich noch Rafinha, Denis usw. am Mittwoch überzeugen, dann kann dieses eher glanzlose, aber trotzdem erfolgreiche Jahr zu Ende gehen.

    #573211
    Romario
    Teilnehmer

    Mir hat das Spiel bis auf ein Paar Ausnahmen sehr gut gefallen. Ich fand dieses Derby den Umständen entsprechend und was man vom letzten Jahr noch her erlebt hat, trotz alledem sehr fair ablaufend.

    Leo hat in der 2.Halbzeit eindrucksvoll wieder gezeigt wer der beste Spieler auf der Welt ist. Wahnsinn dieser Kerl.

    An Luis könnte ich manchmal verzweifeln,aber liebe diesen Kerl trotzdem was er Barca gibt.Schade Neymar hätte ich auch noch sein Tor gegönnt.

    Das Mittelfeld muss aber stärker werden.Ein genialer Iniesta und ein souveräner Busquets werden letztendlich nicht für die ganz grossen Titel reichen Ich denke das ist das Hauptproblem in unserer Mannschaft.Diese richtige Mittelfeldachse zu finden,die sowohl offensiv den Stürmern zu arbeiten sowie defensiv ihre Aufgaben erfüllen,das ist momentan leider nicht zu erkennen.

    Da ist auch der Trainer gefragt.Das muss der mit dieser Mannschaft von hochklassigen Spielerneinfach hinkriegen.

    Ich bin mir sicher das die Mannschaft im kommenden Jahr mit neuem Elan und Ehrgeiz richtig durchstarten wird.

    Habe grosses Vertrauen in diese Truppe das wir noch eine großartige Saison erleben dürfen.

    #573210
    Falcon
    Teilnehmer

    Der Gegentreffer geht bestimmt nicht auf Umtiti, der war bei seinem Gegenspieler. Iniesta und Masche lassen den Torschützen einfach da rein laufen während Umtiti noch weiter draußen ist, wo er den Gegenspieler mMn korrekt angegangen ist, nicht zu sehr, dass es eine 2 vs 1 Situation gegeben hätte wenn er ausgespielt worden wäre aber genug, dass er eine Aktion machen musste. Dummerweise ist dieser Pass richtig gut gekommen, kann passieren. Der spätere Assistgeber hatte schon recht viel Platz, war aber mMn im Rahmen, aber den Torschützen darf man niemals so laufen lassen. Es waren mehrere Faktoren, aber der größte war mMn die mangelhafte Rückwärtsbewegung des MF.

    #573209
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Barca hatte definitiv Lust zu spielen. Läuferisch und kämpferisch gefiel mir das. Neymar in der 2. HZ sehr stark.
    Aufjeden Fall läuft alles viel besser wenn die Einstellung stimmt. Müssten eigentlich jedes Mal ein Derby spielen um gekitzelt zu werden. :)

    #573208
    rumbero
    Teilnehmer

    Andrés Iniesta: „Ha estat un derbi intens. Estem feliços d’acabar l’any guanyant a casa en Lliga“
    (Es war ein intensives Derby. Wir sind glücklich, das Jahr zu Hause mit einem Sieg in der Liga abzuschließen)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 65)
  • Das Thema „FC Barcelona 4-1 Espanyol Barcelona 18.12.16“ ist für neue Antworten geschlossen.