FC Barcelona 5-2 Betis Sevilla [25.08.2019]

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 134)
  • Autor
    Beiträge
  • #605976
    andrucha
    Teilnehmer
    Hamid wrote:
    chadroxx wrote:
    Bisher spielt Barça sehr ansehnlich.

    Onetouch football, Offensive, Tempo, Angriff über die Mitte und beiden Flügeln.

    Typical Barcaway halt. Klar wird es dann ansehnlich.

    Das Gegentor resultierte aus einem individuellen Fehler von Budsuets und sollte die Bewertung des bisherigen Spielverlaufs nicht negativ beeinträchtigen!!

    Barca soll genauso weiter machen !!

    Mann, dann muss Busquets eben raus. Soll Rakitic für ihn kommen… oder Arthur…

    #605975
    Fifasuchtie96
    Teilnehmer

    Ich rieche es förmlich. Wir werden verlieren oder unentschieden spielen.

    #605974
    Schmid Patrick
    Teilnehmer
    chadroxx wrote:
    So unverdient. Barca bisher deutlich besser …

    Aber offensiv zu harmlos.
    Busquets wird mir von Jahr zu Jahr unsympathischer.

    #605973
    Anonym
    chadroxx wrote:
    Bisher spielt Barça sehr ansehnlich.

    Onetouch football, Offensive, Tempo, Angriff über die Mitte und beiden Flügeln.

    Typical Barcaway halt. Klar wird es dann ansehnlich.

    Das Gegentor resultierte aus einem individuellen Fehler von Budsuets und sollte die Bewertung des bisherigen Spielverlaufs nicht negativ beeinträchtigen!!

    Barca soll genauso weiter machen !!

    #605972
    chadroxx
    Teilnehmer

    So unverdient. Barca bisher deutlich besser …

    #605971
    Herox
    Teilnehmer

    Hahahahaha Busquets mal wieder hahaha

    #605970
    Fifasuchtie96
    Teilnehmer

    Und los geht’s

    #605969
    chris_culers
    Teilnehmer

    Wenn Rafinha diese Saison nur verletzungsfrei bleibt. Gefällt mir ausgezeichnet!!
    Wesentlich stärker und präsenter als beispielsweise Alena!

    #605968
    chadroxx
    Teilnehmer

    Bisher spielt Barça sehr ansehnlich.

    #605967
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Glaube Dembelé wird bei Barcelona den Durchbruch nicht schaffen.

    Naja… Er ist halt nunmal verletzungsanfällig. Waren/Sind Spieler wie Bale, Robben, Vermaelen etc. auch und die waren extrem professionell. Es hängt nicht nur von Ernährung und Training ab. Die Verletzung haben evtl. auch mit einer komplett falschen Trainingssteuerung vom Trainerteam zu tun (siehe z.B. Wenger, der hatte immer vielzuviele Verletzungen, anscheinend war seine Trainingsperiodisierung ungenügend).

    Dadurch das er halt nie spielt, wird ihm auch immer das Verständnis für unser Spiel fehlen.
    Das Problem sind ja nicht seine Geschwindigkeit und seine Technik, sondern seine Spielweise, seine taktische Veranlagung sowie seine fehlerhafte Raumorientierung und Entscheidungsfindung in gewissen Situationen und Räumen. Da wäre vor allem ein kluger Trainer angebracht, der uns einfach fehlt. Bei Liverpool unter Klopp wäre er deutlich besser untergebracht und der Spielstil würde ihm dort eher passen, da Liverpool bevorzugt vertikal und temporeich spielt. Das genaue gegenteil was Barcelona praktiziert.

    #605966
    Fifasuchtie96
    Teilnehmer

    Hab iwie gar kein gutes Gefühl. Betis ist immer unangenehm. Die haben ein verdammt starken Kader mit Carvalho, Tello, Canales und vor allem Fekir. Und unsere Offensive heute ist zwar in der Theorie stark genug, aber ich denke nicht, dass Griezmann heute auf einmal so stark aufspielen wird. Denke der muss erstmal ankommen, aber direkt ohne Suarez, Dembele, vor allem aber ohne Messi zu spielen und den ganzen Druck alleine abzubekommen ist denke ich sehr schwer. Er muss es natürlich aushalten, aber denke iwie nicht, dass er heute allzu gut spielen wird. Es musste uns auch unbedingt passieren, dass Messi, Suarez UND Dembele direkt zu Beginn der Saison verletzt sind. Zu Dembele fehlen mir die Worte. Dieser Typ ist so unglaublich talentiert, aber entweder seine Ernährung und sein Lebensstil sind komplett ungesund oder seine Knochen bestehen aus Glas.

    #605965
    Anonym
    lukasfroehli wrote:
    Freu mich auf das Spiel! Gefällt mir das Rakitic anscheinend seinen Stammplatz verloren hat. Statt Roberto, hätte ich lieber Arthur gesehen oder statt Busi.

    Der scheint noch nicht ganz fit zu sein. Kovac hat auch gesagt, dass Coutinho viele Fittness-Defizite hat. Ähnliches gilt wohl auch für Vidal.
    Messi verletzt, Suarez verletzt, Dembele verletzt, Arthur und Vidal noch nicht fit, obwohl die schon seit Wochen fleißig am trainieren sind.

    Irgendwas läuft bei unserer Fittness-Abteilung ziemlich falsch. Oder ist das Training einfach nicht intensiv genug?

    Ist keine Verschwörungstheorie oder so, nur eine Feststellung. Der physische Zustand des Teams ist nicht ausreichend. Spätestens seit Bilbao wissen wir das.

    LFC, City und Bayern sind physisch sehr viel weiter als wir. Ich kanns mir nicht erklären.

    PS:
    Meine Wunschaufstellung wurde also so zu 100% auch in der Tat umgesetzt. Nicht schlecht.

    #605964
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Freu mich auf das Spiel! Gefällt mir das Rakitic anscheinend seinen Stammplatz verloren hat. Statt Roberto, hätte ich lieber Arthur gesehen oder statt Busi.

    #605963
    chadroxx
    Teilnehmer

    Ich denke eher, dass es auf ein 442 rauslaufen wird

    #605962
    andrucha
    Teilnehmer

    Ja, freut mich auch. Auch dass Perez ran darf.
    Ich hoffe nur, dass Arthur noch nicht ausreichend fit ist, sonst wäre es mir immer unverständlicher, warum er nicht ran darf. Hoffentlich kommt er im Laufe des Spiels rein…

    Es muss jetzt aber auch so langsam mal ein Offensivplan erkennbar werden! Personalentscheidungen sind gut, aber wir brauchen jetzt auch eine Strategie.

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 134)
  • Das Thema „FC Barcelona 5-2 Betis Sevilla [25.08.2019]“ ist für neue Antworten geschlossen.