FC Barcelona 5:0 SD Eibar

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 91)
  • Autor
    Beiträge
  • #475966
    Moriz
    Teilnehmer

    Wann: 22.2.2020
    Wo: Camp Nou

    Kader steht.
    Braithwaite erstmals dabei, Alba verletzt,
    Puig leider nicht dabei, sowie Araujo, akieme von Barca B ist dabei

    Hoffe auf Rotation. Griezmann kann eine Pause gebrauchen um gegen Neapel fit zu sein. Da Braithwaite eh nicht in der CL spielen kann, kann er meiner Meinung nach gleich morgen von Beginn an spielen.
    Meine Elf:

    Ter Stegen
    Semedo-Piqué-Lenglet-Firpo
    De Jong——Roberto——-Arthur
    Messi———Braithwaite—-Fati

    #611283
    Sascha Brödel
    Teilnehmer

    Aufstellung egal – Hauptsache wir sehen endlich mal ein Spiel mit einem klaren Ergebnis und einer angenehmen Spielweiße.
    Erwartungshaltung erstmal nicht so hoch setzen…

    #611288
    Ulrich Eumann
    Teilnehmer

    Erwartungshaltung bei mir null: drei Punkte, Augen zu! Der 14. der Liga im Camp Nou drei Tage vor einem CL-Auswärtsspiel: ich kann die Handbremse fast schon sehen.

    #611289
    jan
    Teilnehmer

    Messi MUSS geschont werden, brauchen einen komplett fitten Messi gegen Neapel IN Neapel bzw. 60.min können wir ihn einsetzen.

    #611290
    Ulrich Eumann
    Teilnehmer

    Startelf im 4-4-2 mit Firpo für Alba und Rakitić für de Jong.
    Zumindest auf dem Papier eine Valverde-Elf, der hätte aber sicher Alba gebracht. Was die jungen Spieler angeht, agiert Setién auch nicht einen Deut anders als Valverde. Puig war schon Wochen nicht mehr im Kader, diesmal nur Akieme von Barça B dabei, ein LV.

    #611291
    Amar
    Teilnehmer

    Ich verstehe nicht,wieso man diesen nutzlosen Spieler Rakitic überhaupt spielen lässt.

    Damit gibt man ihn nur Anlass, einen Glauben zu haben, er sei wichtig und für die Zukunft relevant.

    #611292
    Moriz
    Teilnehmer

    Und wieder darf Rakitic spielen. Ich versteh echt nicht was zuvor Valverde und jetzt Setien ihn ihm sehen. Nichts mehr als ein Durchschnittsspieler. Enttäuschende Elf wie ich finde.

    #611293
    Chris Corona
    Teilnehmer

    Setien wird mit Rakitic schon einen Plan verfolgen!
    Selbiges gilt für die Jugendsspieler!

    :P :P :P :P
    Wie ich zu sagen pflege….Setien = EV

    #611294
    Anonym
    Gast

    Könnte ein 442 mit Raute sein:

    Semedo Pique Leglet Firpo
    ……………Busquets
    ……..Rakitic……..Arthur
    ………………Vidal
    ………Messi….Griezmann

    Das ist meiner Meinung nach bei dem Spielermaterial was wir haben auch die bestmögliche taktische Variante.

    Man schafft sich im Mittelfeld Dominanz und hat vorne 2 starke zentrale Stürmer und mit dem 17 jährigen Fati die für ihn beste Rolle, nämlich die des Jokers.

    Ich würde genau so gegen Neapel spielen mit dem einzigen Unterschied, dass ich Rakitic mit Frenkie DeJong ersetzen würde!!

    #611295
    jan
    Teilnehmer

    Muss ein 32-Jähriger Lionel messi, der wahrlich nicht die beste Ausdauer besitzt, wirklich zuhause gegen Eibar starten, wenn in 3 Tagen ein schweres Auswärtsspiel in Neapel ansteht ?

    #611296
    Lionel
    Teilnehmer

    @Chrisculers

    Da muss ich dir recht geben. Ich kritisiere Setien zwar nicht wegen Barcas Schrottfussball, da er dafür sehr wenig kann und eine undankbare Aufgabe übernommen hat, aber wenn ich sehe, dass er wie sein Vorgänger schon auf Rakitic setzt, dann darf er einfach nicht von Kritik verschont bleiben. Das Problem ist einfach, dass viele Cules Verständnis mit Rakitics Einsatz haben, weil Barca ja in ein paar Tagen gegen Napoli spielen muss, aber wenn Valverde diesen move gebracht hätte, dann wäre er der Buh-Mann gewesen.

    Setien enttäuscht bisher auf ganzer Linie. Puig wird seit Wochen nicht mehr berücksichtigt. Er setzt fast auf die selben Spieler wie Valverde. Daran sieht man schon, dass dieser wie Valverde Angst vor Niederlagen hat und sich kaum etwas zutraut.

    Ich bezweifle, dass Setien der Richtige Mann für die Saison 20/21 ist.

    #611297
    Anonym
    Gast
    Saalwelt wrote:
    Muss ein 32-Jähriger Lionel messi, der wahrlich nicht die beste Ausdauer besitzt, wirklich zuhause gegen Eibar starten, wenn in 3 Tagen ein schweres Auswärtsspiel in Neapel ansteht ?

    Hmm lass mal überlegen:

    Suarez verletzt, Dembele verletzt, Coutinho weg, Munir weg, Alcacer weg, Malcom weg, Perez weg, Abel Ruiz weg,…

    Ja muss er anscheinend.

    #611298
    jan
    Teilnehmer

    Also das Spielmaterial mit Fati, Griezmann, De Jong müssten definitv ausreichen um ZUHAUSE gegen EIBAR zu gewinnen. Ich würde mich nicht wundern, wenn Messi gegen Neapel aus der Puste ist und schwache Performance abliefert, dann wird gesagt man hätte ihn doch schonen können. Außerdem könnte Messi von der Bank starten und bei Bedarf reinkommen.

    #611299
    Philipp Forster
    Teilnehmer

    Nein, man hätte auch Braithwaite gegen Eibar daheim bringen können. Genau für solche Spiele hat man ihn doch geholt oder? Egal ob er erst ein paar Tage da ist, ich hätte Messi jetzt endlich mal geschont.

    #611300
    jan
    Teilnehmer
    Messi_Cule wrote:
    @Chrisculers

    Setien enttäuscht bisher auf ganzer Linie. Puig wird seit Wochen nicht mehr berücksichtigt. Er setzt fast auf die selben Spieler wie Valverde. Daran sieht man schon, dass dieser wie Valverde Angst vor Niederlagen hat und sich kaum etwas zutraut.

    Ich bezweifle, dass Setien der Richtige Mann für die Saison 20/21 ist.

    Der einzige der uns noch retten kann ist PEP.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 91)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.