FC Barcelona : Dynamo Kiew Gruppenphase 2. Spieltag

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 112)
  • Autor
    Beiträge
  • #475992
    Chris Corona
    Teilnehmer

    Eröffne mal das Topic
    Würde mir gegen ersatzgeschwächte Ukrainer Rotation wünschen und hoffe auf folgende Aufstellung.
    Neto
    Dest de Jong Lenglet Firpo
    Roberto Pjanic
    Messi
    Trincao Braithwaite Dembele

    Griezmann, Fati und evtl Puig/Pedri dann in der 2. Halbzeit bringen, Busquets soll eine Denkpause bekommen und auf der Bank bleiben. de Jong als spielstarker IV, der immer wieder ins MF vorstößt und das Spiel eröffnet.

    #618978
    Raphael
    Teilnehmer

    Mein Wunschaufstellung währe folgende:

    Dest….De jong…..Lenglet….de la fuente

    ……………………….Pjanic

    ……………..Puig………………Pedri

    Trincao………………Fati……………..Dembele

    Somit hätten wir ein Spielstarkes Team das auch ein gutes pressing spielen kan. Messi braucht mal eine Pause.

    #618979
    Chris Corona
    Teilnehmer

    Fati braucht die Pause ebenfalls, daher Braithwaite. Zudem glaube ich nicht dass Koeman zurück zum 433 kehren wird.
    Auch glaube ich, dass Messi es sich nicht nehmen lassen wird, gegen einen geschwächten Gegner im Camp Nou in Punkto CL-Toren Boden auf CR7 gutzumachen.

    #618980
    Raphael
    Teilnehmer

    Währe ja nur meine Wunschaufstellung, Koeman macht es sowieso anders. Wen Fati eine Pause braucht würde ich Grizmann Spielen lassen. Messi muss aus meiner Sicht jetzt eine Pause bekommen, da muss es dem Trainer egal sein ob er es will oder nicht

    #618981
    Patrick S
    Teilnehmer

    Nö Messi soll in der CL spielen und das 90 min. und das jedes Spiel den er wird ab Sommer ohnehin wo anders spielen!

    Da sollten wir wenn auch ohne Zuschauer die letzten 4 bis max 6 CL Spiele genießen. Bei einem mittelstarken Gegner im Achtelfinale ist ohnehin Schluss!

    #618982
    Raphael
    Teilnehmer

    Ich glaube nicht das Leo geht und wir brauchen ihm in anderen Spielen mehr als jetzt. Er ist schon etwas älter und braucht Pausen sonst kan er seine Leistung nicht bringen und verletzt sich vielleicht auch noch

    #618983
    Marcel Graber
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Eröffne mal das Topic
    Würde mir gegen ersatzgeschwächte Ukrainer Rotation wünschen und hoffe auf folgende Aufstellung.
    Neto
    Dest de Jong Lenglet Firpo
    Roberto Pjanic
    Messi
    Trincao Braithwaite Dembele

    Griezmann, Fati und evtl Puig/Pedri dann in der 2. Halbzeit bringen, Busquets soll eine Denkpause bekommen und auf der Bank bleiben. de Jong als spielstarker IV, der immer wieder ins MF vorstößt und das Spiel eröffnet.

    Zu De Jong: ich sehe schon, dass er gegen tief stehene Gegner als Aufbauer in der Innenverteidigung helfen kann. Trotzdem würde ich eher Araujo bringen, um ihm Spielpraxis zu geben. Auf der Doppelsechs würde ich auf De Jong und Pjanic setzen. Dies ist aus meiner Sicht das Mittelfeldduo, welches zumindest in dieser Saison gesetzt sein sollte, und die beiden müssen sich endlich mal einspielen. De Jong kann sich so noch immer tief fallen lassen und von da das Spiel aufbauen. Pjanic sehe ich dann in einer leicht offensiveren Rolle. Als RV sollte Dest spielen, ebenfalls um sich ein bisschen einzuspielen. Sowohl Pjanic als auch Dest haben diese Saison noch nicht allzu oft gespielt, weshalb ich denke, dass die Belastung für sie kein grosses Problem sein wird. Anders ist dies bei De Jong, der in dieser Saison schon viele Spiele in kurzer Zeit bestreiten musste. Ich möchte Kiev natürlich nicht unterschätzen. Und doch handelt es sich um ein Team aus einer unterklassigen Liga, welches zudem enorm ersatzgeschwächt ist. Ich glaube, Barca hat vor der Pause die reelle Chance, den Sack zu zu machen. Wenn in den ersten 45 min ein 2-3-Tore Vorsprung erarbeitet wird, kann De Jong von mir aus ausgewechselt werden. Fr ihn würde ich dann Puig bringen, um ihm auch noch ein wenig Spielzeit zu geben. In der Offensive würde ich auf Trincao (RF), Pedri (ZOM) und Dembele (LF) setzen. Alle drei brauchen Matchpraxis und wirken noch nicht überspielt. Im Sturmzentrum dann Griezmann. Dem fehlt aus meiner Sicht aktuell bloss der Killerinstinkt. Er kommt zu Chancen, nutzt sie jedoch selten. Kiev ist hier der idelae gegner, um das Selbstbewusstsein ein wenig aufzupolieren. Messi kann eine Pause ebenfalls gut gebrauchen und gegen einen solchen Gegner braucht es Messis magische Momente wohl nicht für den Sieg.
    Umtiti kommt von einer Verletzung zurück. Falls er schon bereit sein sollte, würde ich ihn ebenfalls spielen lassen.
    Aufstellung somit:

    …………….. Neto
    Dest… Araujo… Lenglet (Umtiti)… Firpo
    ………De Jong………. Pjanic
    Trincao……. Pedri……Dembele
    ………….Griezmann

    #618984
    Jonas
    Teilnehmer

    Barcatikitaka, geile aufstellung bro!! Bin auch für de la Fuente als AV. :barca:
    Fände bei einem 433, die 8 mit Puig, Pedri oder Trincao gut besetzt. Finde trincao ist zu langsam und zu abschusschwach für den flügel. Er hat aber eine hervorragende Technik. Warum zieht man ihn nicht eine Position nach hinten?

    @mäsi stimmt natürlich bezüglich griezi. Wenn er sich gar nicht mehr in eine abschussposition bringen würde, wäre es besorgniserregender. Andererseits denke ich gleiches wie bei trincao, warum nicht einfach auf die 8 stellen? Er ist zweikampfstark, kann sich freilaufen und tolle pässe schlagen und fernschüsse probieren.
    Hater sagen jetzt, man muss die spieler auf ihrer Position spielen bla bla. Alba war auch mal flügel und jetzt ist er AV. Iniesta war flügel aber wurde erst als 8er zum weltklassespieler. Messi ist auch kein flügel mehr, sondern kommt mehr aus der Tiefe. Warum nicht mal ausprobieren?selbiges gilt für de la fuente und die AV Position.

    @patalona
    Ich glaube es ist noch zu früh um zu sagen ob im Achtelfinale Schluss ist. Die Entwicklung in den nächsten 2 Monaten wird entscheidend sein. Wenn wir so wie jetzt spielen, dann ist gegen ein Bayern/pool etc. Entstation. Aber welches andere Team ist zur Zeit gut drauf? Jedes große Team wackelt. Hoffen wir, dass wir noch auf die Beine kommen *finger crossed*

    #618985
    Raphael
    Teilnehmer

    Mäsi1893:

    Finde deine Idee ebenso gut und interessant. Vor allem währe ich bei deiner Variante gespannt wie sich Grizmann präsentiert da er dan im zentralen Raum mehr Platz hat. De jong und Pjanic sehe ich auch ( in einer doppelsechs die ich nicht präferiere) als die beste Option.

    #618986
    Moriz
    Teilnehmer

    Araujo ist nicht im Kader Leute!

    #618987
    Raphael
    Teilnehmer

    Schwuppdiwupp: danke für die Worte und interessante Ideen. Trincao könnte man sicher auch als ZOM einplanen aber mir gefällt er eigentlich nicht schlecht am Flügel. Natürlich verstehe ich deine Punkte und vor allem das mit der Schnelligkeit aber er ist jung und kan noch daran arbeiten. Er ist sehr trickreich und hat eine hohe spielintelligenz daher finde ich das er durchaus ein sehr guter Flügelspieler sein kan aber es ist immer gut wen ein Spieler mehrere Positionen beherrscht. Ich glaube man kan sich ohnehin nicht immer einig sein und wir werden in Zukunft sehen wo er besser performt. de la fuente she ich auch in Zukunft als AV und er ist für mich besser als Firpo also wieso nicht mal ausprobieren. Grizmann kan man mal als 8er probieren aber ich sehe ihm eher offensiv und eigentlich gar nicht mehr bei barca aber natürlich muss man es versuchen ihm irgendwie zu integrieren.

    Bin gespannt auf das heutige Spiel und hoffe das Busquets, Messi, Pique, Roberto und Alba mal eine Pause bekommen, denke aber das wir mindestens drei Spielen sehen werden (Messi,Alba,Busquets)

    #618988
    MeineMeinung
    Teilnehmer

    Wunschaufstellung:

    Stegen/Neto/Pena

    Dest


    Pique


    Lenglet


    Firpo


    Puig


    Pjanic


    Trincao


    Griezmann


    Fati


    Braith


    #618989
    Saul Goodman
    Teilnehmer

    Die Befürchtungen sind eingetreten. Dembele muss nach den kleinsten Fehlern wieder auf die Bank. Busquets, Alba und Messi spielen ebenfalls. Es ist ein Trauerspiel.

    #618990
    Konfuzius
    Teilnehmer

    Es ist keine Zeit für eine größräumige Rotation. Klar kann/muss man Spieler auch schonen, das ist nicht das Problem. Aber es gibt etliche Spieler wie Dembele oder Griezmann, die noch auf keinen grünen Zweig kommen. Da muss Kontinuität entstehen und das wiederum muss man mitnehmen durch die ganze Saison. Nur so wird man einigermaßen erfolgreich sein. Schaut man sich Liverpool, Bayern etc. an, ist es dort ja nicht anders. Gewisse Spieler, die von den Fans als gesonders besonders deklariert werden, liefern auch. Und das muss hier auch passieren.

    In dem Sinne möchte ich schon Dembele und Griezmann spielen sehen. Am besten im Hintergrund auch Druck ausüben, damit dieses Kindergarten Feeling deaktiviert wird.

    Und was Messi angeht – wenn er zu 100% die letzte Saison spielt, sollte man auch in der Lage sein, entsprechende Kompromisse zu finden, also Messi auch mal in der 60. Minute rausnehmen oder einwechseln.

    Erst wenn außerordentliche Veränderungen passieren, können ausßerordentliche Resultate eingefahren werden. Nur mit Hoffnung und Segen ist noch keinem geholfen.


    @Barca_King

    Warum, welchen Fehler hat Dembele denn schon wieder gemacht?

    #618991
    Patrick S
    Teilnehmer

    Busquets & Pjanic zu versuchen finde ich schlau…
    Genau wie De Jong in der IV wäre quasi wenn es wie letzt funktioniert eine Dauerlösung gegen Piqué/Lenglet.

    Was Alba in da Startelf macht ist aber ein Rätsel.

    Das Dembele auf der Bank Platz nimmt nach so einer Horrorleistung ist doch klar.

    Gute Aufstellung.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 112)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.