Forum Home FC Barcelona – Verein Allgemeine Themen FC Barcelona International Champions Cup

FC Barcelona International Champions Cup

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #592933
    rumbero
    Teilnehmer

    Tippe eher darauf, dass er uns verlässt, hoffe, dass wir nicht zu viele Miese dabei machen!

    #592922
    Kev
    Teilnehmer

    Ich hoffe echt dass er das Ruder noch rumreissen kann, aber langsam beschleicht mich immer mehr das Gefühl, dass das nichts mehr wird. Finde es auch sehr schade ist er jetzt nicht dabei, verpasste Chance für ihn und allzu viele wird es bei einem Klub wie Barca nicht geben. Nächste Saison wird einiges mehr erwartet und da wäre eine richtige Vorbereitung wichtig gewesen, speziell da er noch nicht wirklich ins Spiel integriert ist.

    #592921
    elcaracol
    Teilnehmer

    Ich finde es sehr schade, dass er nicht dabei sein wird. Es ist auf keinen Fall ein tolles Signal von ihm an den Trainier und seine Teamkollegen, dass er lieber Fotos mit Ronaldinho in den USA macht, als sich mit seinen Teamkollegen auf die neue Saison vorzubereiten und ein ansprechendes Fitnesslevel zu erreichen.
    Ich bin echt mal gespannt, ob ihm Malcom nicht etwas Voraus sein wird, wenn dieser die ganze Vorbereitung mit Testspielen in den USA mitmachen wird. Ich habe irgendwie das Gefühl, das Dembele den Ernst der Lage noch nicht begriffen hat und sich immer noch darauf ausruht einfach bei Barca im Kader zu stehen. Er ist zwar noch sehr jung, aber so langsam sollte doch mal etwas Ehrgeiz von ihm kommen.

    #592920
    kilam
    Teilnehmer

    Wie steht ihr eigentlich dazu, dass Dembele nicht auf der US-Tour dabei sein wird? Ich finde, er hätte uns und Valverde das Signal geben können, dass er diese Saison wirklich durchstarten möchte. Ich meine, er hat erst seit Februar wieder einigermaßen regelmäßig Fußball gespielt. Bei der WM hat er auch bloß 160 Minuten gespielt. Eine lange Pause braucht er nicht. Zumal er laut Instagram gerade in Miami ist…

    #592836
    Johann
    Teilnehmer
    Austrokatalane wrote:
    Und ratet mal welcher Pfosten bestimmt wieder um die Zeit aufstehen wird. Hust. Ich nicht. Hust. Ähm doch.

    Da kenn ich noch einen Pfosten! :-) :-) :-)
    Bin sehr gespannt auf die „Nichtstammplatzspieler“

    #592804
    iramo111
    Teilnehmer

    Ich weiß noch nicht, wie ich es mach :D

    #592803
    Anonym

    Und ratet mal welcher Pfosten bestimmt wieder um die Zeit aufstehen wird. Hust. Ich nicht. Hust. Ähm doch.

    #592787
    iramo111
    Teilnehmer

    Die Anstoßzeiten sind für extreme Barca Fans, so einer bin ich, echt blöd. Muss schauen, wie und ob ich die Spiele Live im TV verfolge oder mir dann am Tag das Re-live ansehe.

    Jedoch ist diese Tour wieder für diejenigen Spieler geeignet, die sich in den Vordergrund spielen wollen/müssen. Spieler wie Vidal, Gomes, Douglas, Munir, Alcacer, rafinha, samper, digne müssen bei der Tour den Trainerstab überzeugen um auf einen Verbleib hoffen zu können. Denke da insbesondere an Samper, Munir, Rafinha. Vidal, Gomes um Douglas ( obwohl er so gut wie weg ist) müssen m.M. nach alles geben um nicht doch aussortiert zu werden.

    Speziell freu ich mich auf die jungen Spieler Arthur, Lenglet, Samper, Munir die sich mit guten Leistungen für mehr empfehlen können.

    Ich persönlich hoffe, dass Samper vollends überzeugen kann um mal endlich 1 ganzes Jahr Barcaspieler sein kann.

    Bin gespannt, welcher Spieler, der bei der WM dabei war, mitkommen will. Für Dembele wär es auf jedenfall sehr gut, eine komplette Vorbereitung mit Barca zu erleben, denn er muss sich zeigen und empfehlen um es Valverde zeigen zu können.

    Hoffe auf eine erfolgreiche Reise für jeden Spieler, für diejenigen die sich für andere Clubs empfehlen können, vidal, gomes und douglas.

    Visca barca !

    #475879
    kilam
    Teilnehmer

    Wie bereits im letzten Jahr, so auch dieses Jahr nimmt der FC Barcelona am International Champions Cup in den USA teil. Das bedeutet, es gibt 3 Freundschaftsspiele gegen 3 europäische Topclubs. In diesem Thread kann gerne über die Tour und die Spiele diskutiert werden.

    Folgende Spiele wird es geben:

    FC Barcelona – Tottenham 29.07. um 05:05 (MEZ: Mitteleuropäische Zeit)
    FC Barcelona – AS Roma 01.08 um 04:05 (MEZ)
    FC Barcelona – AC Milan 05.08 um 02:05 (MEZ)

    Da die Tour in USA stattfindet, sind die Uhrzeiten für Europäer natürlich ziemlich mies. Und im Gegensatz zum letzten Jahr sind es auch nicht die attraktivsten Gegner (letztes Jahr waren es Real Madrid, Juventus, Manchester United).

    Leider wird der Kader voraussichtlich auch nicht top besetzt sein. Laut neuesten Informationen haben die WM-Fahrer bis Anfang August Urlaub. Nur wer freiwillig mitkommen möchte, kann das tun. Das ist aber nicht sicher und weitere Informationen dürften folgen.

    Nichtsdestotrotz freue ich mich wahnsinnig auf die Tour, da wir ja bereits sicher 2 neue Spieler spielen sehen werden (Arthur und Lenglet). Das neue Heimtrikot ist auf jeden Fall eine Augenweide (besser als letzte Saison).

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.