Forum Home FC Barcelona – Spiele Copa del Rey FC Barcelona – Leganes [30.01.2020]

FC Barcelona – Leganes [30.01.2020]

  • Dieses Thema hat 62 Antworten und 21 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 10 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 63)
  • Autor
    Beiträge
  • #610234
    chris_culers
    Teilnehmer

    Den besten vertikalen Assist spielt Rakitic

    #610233
    Messi_Cule
    Teilnehmer

    Und das ist das Problem bei Messi. Dieser Alien spielt im ganzen Spiel lustlos aber war trotzdem an 4 Treffer beteiligt.

    #610232
    Turpal21
    Teilnehmer

    Ich denke die Gerüchte lügen nicht, es hieß einige hätten sich gegen den Trainer oder zumindest gegen ihn gesprochen. Aufjedenfall habe ich noch nie gesehen dass Messi so viele Fehlpässe macht und so lustlos gegen die Kugel kickt. Egal wie viele Titel er hat, du bist der best bezahlte Fußballer der Welt, er sollte sich mehr konzentrieren und nicht mit dem Trainer herumzicken, falls es der Fall war.

    Wir wissen alle er kann viel mehr.

    Not Setien Like sondern Valverde Like

    Edit: habe noch nie Messi kritisiert.
    Ps. Er macht wd ein Tor, trzdm kann er mehr.

    #610231
    barca_king
    Teilnehmer

    Der Trainereffekt ist scheinbar bereits nach Granada verpufft. Das dritte Spiel in Folge, dass unter aller Kanone ist. Aber ich mache Setien da keinen Vorwurf, die Mannschaft hat das Sagen. Und die muss grötenteils aussortiert werden. Das ist heute, Ergebnis hin oder her, wieder einmal grottenschlecht. Messi übrigens auch, ja sogar vor allem er. Er beteiligt sich kaum am Pressing und watschelt völlig lustlos am Platz umher, mal ganz davon abgesehen, was alles hinter den Kulissen läuft. Man weiß nicht, welche Macht er hat. Und ganz ehrlich; ich glaube die ist zu groß.

    #610230
    safettito
    Teilnehmer

    Das Spiel kann man eigentlich gar nicht bewerten, Leganes wurde bereits vom Camp Nou besiegt, der Rest ist Formsache. Spielerisch ist da wieder keine Balance zu erkennen, der Ball zirkuliert ziemlich planlos umher und es wird eigentlich nur auf irgendein Zufall gewartet.

    Das Rakitic wieder mitspielt ist immer der Höhepunkt der Lustlosigkeit, dann kann man bereits wegschalten.

    #610229
    ElChapo
    Teilnehmer

    Da kommt man Abends aus der Uni & möchte mir einer schönen Pizza die 2.te Halbzeit genießen können und dann ist das Spiel leider nicht so berauschend :( Dachte aufgrund des 2:0, dass ein Offensivspiel vorhanden ist, schade! Mal schauen wie lange das noch so bleibt, in 1 Woche ändert sich natürlich auch nicht viel

    #610228
    JimmyChu
    Teilnehmer

    Wo ist der Matchplan?!
    Wo ist eine Idee?
    Für was will Barca stehen?!

    #610227
    rumbero
    Teilnehmer

    Messi hat oft keine Lust, bei seinen Trophäen und seinem Alter verständlich, aber warum setzt er sich dann nicht auf die Bank?

    #610226
    chris_culers
    Teilnehmer

    Ich sehe keinen Matchplan!
    Wieder mal ein schlechtes Spiel, was sich nahtlos in die viel kritisierten EV Auftritte einreiht.
    Natürlich kann man sich das Ganze schönreden!

    #610225
    Turpal21
    Teilnehmer

    Glaube ich es, oder hat Messi einfach keine Lust?

    #610224
    rumbero
    Teilnehmer

    Quique Valverde! ;)
    Hoffentlich die letzten Minuten von Rakitić, vermutlich eher nicht.

    #610223
    Messi_Cule
    Teilnehmer

    Junge wieso wird der Lahmarsch Rakitic jetzt eingewechselt? Es sind noch 30 Minuten zu spielen. Will man jetzt das 3:0 mit Rückpässe verwalten? Unverständlich…

    Wenn Setien schon Perez aussortiert weil er angeblich nicht in sein System passt dann soll er das selbe auch bei Rakitic machen, denn für den Kroaten sollten wir keine Verwendung mehr haben. Rakitic passt nicht in Setiens „Tiki Taka“ Fußball, es sei denn, er will den Valverde-Ball weiterführen.

    #610222
    chadroxx
    Teilnehmer

    Das Spiel ist einfach mega langweilig..

    #610221
    Messi_Cule
    Teilnehmer

    @Barca Tiki Taka

    Natürlich muss man ihm Zeit geben. Das Spiel heute ist auch ganz ok. Man führt souverän 2:0 und man merkt, dass Barca wieder mal auf Sparflamme unterwegs ist. Aber man darf das nicht überbewerten. Barca hat auch unter Valverde viele Spiele im Camp Nou so gespielt und gewonnen wie Setiens heutiges Team. Es ist auch nur Leganes also war so eine Leistung eine Pflichtaufgabe.

    Und jetzt mal Hand aufs Herz: Hätte Valverde heute an der Seitenlinie gestanden dann hätten hier einige wieder etwas zu meckern gehabt. Große Veränderungen erkennt man noch nicht, sondern nur kleine. Ich will aber erst sehen wie Barca Auswärts auftretet. Gegen Valencia ging man gnadenlos unter. Camp Nou Spiele gegen Leganes gewinnen wir auch ohne Trainer. Ich möchte Barca erst zu 100% bewerten wenn ein größerer Kaliber kommt. Momentan ist Barca für mich noch nicht bereit dafür es mit Neapel auswärts aufnehmen zu können, denn da spielen auch psychische Komponente eine Rolle und Barca ist eben ein Team voller Diven, die man nur mit Samthandschuhen anfassen darf. Das würden die nicht durchstehen. Es ist noch extrem viel Luft nach oben, möchtegern Tiki Taka 2.0 hin oder her.

    #610220
    rumbero
    Teilnehmer

    Wie auch der DAZN-Kommentator sagt, die Breite war nach dem 2-0 wieder weg. Die Taktik bestimmt das Team, egal wer auf der Bank sitzt.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 63)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.