Forum Home FC Barcelona – Spiele Champions League 17/18 FC Barcelona – Sporting Lissabon [05.12.2017]

FC Barcelona – Sporting Lissabon [05.12.2017]

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #588332
    Anonym
    Iramo111 wrote:
    BARCELO

    Sehr interessant zu lesen. Danke. Eine Frage: Wohnst du in Barcelona? Weil du öfters ins Stadion gehst? :)

    Schön zu lesen, das André Gomes nicht nur auf dem Platz steht sondern sich auch bewegt. Denn ich mag ihn sehr und freu mich auf jede positive Erwähnung bei ihm. Rakitic hab ich gestern auch bewundert. Geniales Spiel auf der 6.

    Ach quatsch,nee lebe in Deutschland.Allerdings sind schon pro Jahr 4-5 Ausflüge ins Camp Nou möglich.Heutzutage auch alles zusammen (Hotel,Flug,Ticket) nicht mehr so teuer.

    Auf alle Fälle gestern die beiden grössten Überraschungen: Gomes + Rakitic.Hat die spanische Presse heute auch so geschrieben in ihren Blättern.

    #588331
    iramo111
    Teilnehmer

    BARCELO

    Sehr interessant zu lesen. Danke. Eine Frage: Wohnst du in Barcelona? Weil du öfters ins Stadion gehst? :)

    Schön zu lesen, das André Gomes nicht nur auf dem Platz steht sondern sich auch bewegt. Denn ich mag ihn sehr und freu mich auf jede positive Erwähnung bei ihm. Rakitic hab ich gestern auch bewundert. Geniales Spiel auf der 6.

    #588329
    Anonym

    Hallo Cules,

    Wollte euch kurz vom gestrigen Spiel gegen Lissabon berichten.Ich war mit einem Kumpel im Stadion und hab mir das Spiel angeschaut.

    Also…..vorne weg,glaub das viele im Camp Nou überrascht wurden,nicht nur das Messi auf der Bank saß,nein auch das die Mannschaft das Spiel nicht her geschenkt hat und ein müden Kick abgeliefert hat.Nach den 90 Minuten kann man schon als Fazit sagen,es war ein ordentliches Spiel mit einigen Erkenntnissen.
    Natürlich waren viele Fans enttäuscht als die Aufstellung verkündet wurde und Messi nur auf der Bank saß.Ich finds ehrlich gesagt immer noch ziemlich „Dünne“,das viele Fans nur wegen Messi ins Stadion rennen und alles andere egal ist.Ich besuche schon seit über 10 Jahre die Spiele der Mannschaft und erlebe das immer wieder.Aber OK…
    Die Aufstellung war recht interessant,mit Rakitic und Gomes zentral ist schon mutig,dennoch haben beide absolut überzeugt,das muss man einfach zugeben.Rakitic hat extrem clever gespielt,der macht so viele Wege die im TV nicht immer so rüber kommen.Gomes war läuferisch auch sehr fleißig,er war überall zu finden.Rakitic hat extrem viele Bälle gewonnen nach Ballverlust seiner Mitspieler.Im Spiel hatte ich ihn dann als „Ballabfangjäger“ genannt,weil er irgendwie immer den richtigen Riecher hatte und perfekt antizipierte.Denis zentral ganz ganz stark.Der Junge wollte immer den Ball,hatte auch das Gefühl das er gestern richtig Spaß hatte,so konnte er seine gefährliche Dribblings endlich mal bringen.Leider verpasste er es oft selbst abzuschließen,unnötigerweiße legte er oftmals auf für Mitspieler,die aber in einer schlechteren Schussposition standen.Fakt ist,Denis hat sich mehr als genug für Sonntag empfohlen!
    Die Abwehr um Pique einfach überragend.Immer wieder erstaunlich mit welcher Ruhe und abgeklärheit alle Spieler selbst unter Drucksituationen agieren.Glaub das viele Fussballer den Ball unter Gegnerdruck auf die Tribüne bolzen würden.Doch Barca löst Situationen mit aller Ruhe und Gelassenheit,als gäbe es nichts anderes.Einfach nur geil :cheer: :cheer: :cheer:
    Das Gegenpressing klappte wieder wunderbar,aufpassen musste oft Semedo,der ab und an mal pennte und Sporting somit über seine Seite durchspielen konnte.Glaub da gabs ja auch Gelb für Semedo weil er sich nur mit einem Foul nach einer Schlafeinlage helfen konnte.

    Sporting musste ja gewinnen um sich die Chance aufs AF zu erhalten.Allerdings und das Fakt,das war einfach zu wenig und viel zu mutlos.Barca musste noch nicht mal an die Leistungsgrenze gehen und trotzdem wurde Sporting komplett beherrscht.Wiederum war von Beginn an zu erkennen das Barca das Spiel gewinnen wollte.Valverde hat das Team auch mental gut eingestellt.L.Suarez war sichtlich anzusehen das sein Tor machen wollte,knallte sich in jeden Zweikampf und versuchte alles um sein Tor zu machen.Krass aber auch wie oft er vom IV von Sporting (Cuatres oder so) abgekocht wurde :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: Gefühlt hat LS 9 von 10 Zweikampfduelle gegen ihn verloren.Guter IV,Matthieu hingegen nicht nur beim Eigentor unglücklich.Auch so,unsicher und extrem hipplig,wie man ihn halt kennt.
    Insgesamt n ordentlicher Auftritt,hat wieder Spaß gemacht die Mannschaft zu sehen.Da steigt die Freude umso für den nächsten Besuch am 7.Januar gegen Levante im Camp Nou.

    Achja….die Fans von Sporting,meeeega asozial! Rotzbesoffen in der U-Bahn,pöbeln und die Einheimischen permanent beleidigt und mit Bier bekippt.Vielen ging es nur darum Ärger zu verbreiten.Gefühlt waren 18 Uhr schon sehr sehr viele Fans angetrunken.
    Hab schon viele Gästefans bei dem Heimspielen von Barca erlebt,aber sowas wie gestern,einmalig und hoffentlich auch letztmalig.

    LG :woohoo: :woohoo: :woohoo: :woohoo:

    #588328
    chris_culers
    Teilnehmer

    Der Gedanke Sergio auf der 8 zu versuchen gefällt mir.
    Rakitic hat einfach nicht diesen spielerischen Impact und die Ruhe bei Gegenpressing, ist jedoch ein solider zweikampfstarker Spieler.
    Iniesta, Sergio und Messi in Kombination im MF hätte eine enorm ballsichere und kombinationsstarke Komponente.
    Wäre bestimmt toll zum ansehen und enorm unangenehm für den Gegner.

    #588326
    Falcon
    Teilnehmer

    Mir hat das Spiel ansich nicht schlecht gefallen. Warum Suarez gespielt hat ist mir jedoch eher Schleierhaft, speziell auch warum Messi nicht für ihn sondern für Aleix kam, der für mein Empfinden ein gutes Spiel gemacht hat und sich die Minuten redlich verdiente. Messi hätte ich persönlich über 90 Minuten geschont. Ich war ohnehin enttäuscht, dass keine B-Spieler mit ran durften. Ich habe wieder ein Auge auf Paco und Luis geworfen und gerade im Kombinationsspiel sind da doch erhebliche Unterschiede die mich immer mehr überzeugen Paco öfters einzusetzen. Auch die Statistik untermauert das. Paco hatte 80% Passgenauigkeit bei 50 Pässen während Luis es gerade mal auf 58% bei 36 bringt.
    Cillessen übrigens mit einer Wahnsinnsparade und einem sehr abgeklärten Spiel wieder. Auch wenn MAtS eine enorme Entwicklung genommen hat und womöglich momentan der beste Torwart der Welt ist, so darf er sich nicht darauf ausruhen, denn Cillessen lässt genauso nichts anbrennen. Das gefällt mir sehr gut. Denis mit einer tollen Partie. Wenn Akzente nach vorne gesetzt wurden, dann ging es zumeist über ihn. Die Abwehr empfand ich nach Auswechslung von Pique als stabiler. Sie wirkten alle konzentrierter. Davor waren immer wieder individuelle Schnitzer drinnen, nicht nur von ihm, gerade die AV sind mir da aufgefallen, kann aber auch einfach sein, weil dem Gegner die Kraft ausging und er prinzipiell weniger Gefahr ausstrahlte. Rakitic schien auf der tiefer stehenden Position sichtlich mehr Spaß zu haben. Hier konnte er auch öfter mal lange Bälle spielen von denen er 7/8 an den Mann brachte.

    Vielleicht wäre mal interessant Rakitic auf die 6 zu stellen und Busi auf die 2. 8. Dann hat man die Kombinationsstärkeren Spieler vorne um Messi zu unterstützen und Rakitic könnte von weiter hinten Gefahr mit langen Pässen und Weitschüssen ausstrahlen. Dieses Experiment würde mich schon mal reizen.

    #588325
    DonDan
    Teilnehmer

    Respect, dass die Jungs auch diese schwer zu motivierende Aufgabe so souverän meistern. Denis mit einer schönen Vorstellung, und yeah, Mathieu trifft mal wieder für uns…

    #588324
    Carmwen
    Teilnehmer

    Ganz spannende Verteidigung :
    Vermaelen – Rakitic – Bousquets

    Ich habe schon seit längerem das gefühl dass die Teamchemie absolut gut ist.
    Auch heute spielen alle füreinander, setzten sich ein und ahben Spass.
    Kein gemotze oder sonstiges gehabe. Ich fand das war letzte Saison noch viel anders..

    #588323
    iramo111
    Teilnehmer

    Eine interessante Partie wie ich finde. Barca dominiert die Partie kommt aber nicht wirklich zu vielen 100% Torchancen. Sportiing hingegen hat überhaupt nicht stattgefunden. Eine Ecke schließlich hat sie das erste mal richtig Tor des kalten cillessen gebracht.
    Denis Suárez zeigt gute Ansätze wie ich finde. Immer mit Schwung wie ich finde. André Gomes hat auch nach einer unfälligen Viertelstunde mehr Anteile am Spiel. Suarez ist mit Vidal(der sehr motiviert und super heute ist) der auffälligste in der Offensive.
    Rakitic gibt heute den busquets. Sehr ruhig und sehr abgeklärt. Gut zu wissen, dass Rakitić diese Position super beherrscht.

    Die Defensive Hat heute einen sehr ruhigen Abend. Ich denke Vermaelen hat heute die Aufgabe als den spielgestalter erhalten. Das was normalerweise Piqué oder/und umtiti macht, macht heute Vermaelen. Der ist klasse. Sehr erfahren und nicht experimentierfreudig. So einen brauchen wir auch. Und somit hab ich keine Angst vor real.

    Ich hoffe Messi kommt zur 60 etwa in die Partie und ändert das momentane Ergebnis.

    Visca barca und auf eine schöne 2 Hälfte

    #588322
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Heute spielen die ganzen Graupen bis auf Arda und Deulofeu. Das wird interessant.

    #588321
    iramo111
    Teilnehmer

    Geile Startelf heute wie ich finde. Vermaelen kann sich mit Piqué einstimmen auf die kommenden Aufgaben. Cillessen bekommt mal ne Chance, damit ihm nicht langweilig wird. Semedo als RV. Perfekt. André Gomes bekommt mit Denis Suárez die Chance sich zu zeigen. Rakitic macht vermutlich die 6. Aleix Vidal kann mit alcacer und luis Suarez angreifen. Spitze.

    Natürlich ist es immer ein anderes spiel, wenn Messi nicht dabei ist, aber gut das er mal wieder ein kleine Pause bekommt. Er wird vermutlich eh in dr 2. Halbzeit eingewechselt.

    Ich freun mich

    #588320
    Dulittleify
    Teilnehmer
    #588317
    DonDan
    Teilnehmer

    Ich erwarte von dem Spiel nicht viel. Wir sind bereits sicher Erster, Sporting wird alles geben und hat kein schlechtes Team, dazu unsere Verletzungen. Vielleicht werde ich sogar Bayern PSG gucken. Beim Hinspiel habe ich noch den Blaugrana den Vorzug gegeben und eine schöne Klatsche für die Bauern verpasst.. ;-)

    #588315
    Tiburon
    Teilnehmer
    Nessi wrote:
    Ich kenne jetzt die Regularien nicht, aber vorab muss doch ein Kader gemeldet werden. Stehen die Spieler aus dem B Team überhaupt auf dieser Liste?

    Nein, die dürfen immer mitgenommen werden. Zumindest, wenn sie seit 2 Jahren für den Klub spielen.

    #588313
    Anonym

    Laut UEFA Seite sind folgende nicht A-Kader Spieler für diese Champions League Saison gemeldet, womit ich zumindest Arnaiz revidieren möchte.:

    Adrián Ortolá (31)
    Sergi Palencia (33)
    Dani Morer (34)
    Rodri Tarín (35)
    Cucu (36)
    Carles Aleñá (26)
    Ferrán Sarsanedas (28)
    Oriol Busquets (30)
    Carles Pérez (27)
    Abel Ruiz (29)

    #588312
    Anonym

    Ich kenne jetzt die Regularien nicht, aber vorab muss doch ein Kader gemeldet werden. Stehen die Spieler aus dem B Team überhaupt auf dieser Liste?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.