Forum Home FC Barcelona – Spiele Sonstige Spiele Fc Barcelona vs Girona , 16.09.2020, 19:00 Uhr

Fc Barcelona vs Girona , 16.09.2020, 19:00 Uhr

0
  • Dieses Thema hat 18 Antworten und 9 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 2 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #617700
    Anonym

    @Mesqueunclub

    Eine optimale Lösung wirst du mit Griezmann, Messi und Coutinho nicht erreichen können.

    Lässt du Messi auf RA spielen ist der rechte Flügel verwaist.
    Lässt du Messi auf der 10 spielen sind wir defensiv sehr anfällig.
    Messi als falsche 9 funktioniert auch nicht.

    Griezmann ist kein Flügelspieler und funktioniert nicht auf dem Flügel.
    Griezmann ist auch kein klassischer Strafraumstürmer
    Auf der 10 kommt Griezmann am Besten zur Geltung

    Coutinho ist ebenfalls kein echter Winger und mit ihm auf LA ist der linke Flügel verwaist.
    Auf der 10 haben wir ähnliche Probleme wie bei Messi, weil Coutinho nicht intensiv genug presst und verteidigt.
    Stürmer ist er sowieso nicht

    Es kann hier für die übernächste Saison nur eine Lösung geben aus meiner Sicht:

    1. Verkauf von Griezmann, Coutinho und Messi
    2. Verpflichtung eines weltklasse Stürmers
    3. Zurück zum klassichen Barca 433 mit 2 echten Wingern, einem starken Mittelfeld und einem Top Stürmer

    Bsp.:

    Fati/Dem. Haaland?..Demb/Trin
    ……Puig……………Pedri/Pjan
    ………….DeJong

    Die klassischen 10er sterben im modernen Fußball immer mehr aus!

    #617696
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    So lange keiner der beiden sein Spiel anpasst, fällt es mir wirklich mir vorzustellen, wie das gut funktionieren kann.

    Beide lassen sich der tief fallen, vorne im Zentrum fehlt immer eine anspielstation. Wenn der winger ständig einrückt, fehlt er dann auf dem Flügel, das macht es am Ende genau so ausrechenbar.

    Ehrlich gesagt hätte ich gedacht, dass Griezmann sein Spiel umstellen könnte. Bislang macht er aber überhaupt nicht den Eindruck. Am Ende wird das dann in viel zu viel klein-klein auf engem Raum münden, was das Spiel im letzten Drittel deutlich verlangsamt und uns einige Optionen nimmt.

    Griezmann auf der 10 mag vielleicht gegen den Ball ganz gut sein aber ich finde ihm fehlen dafür halt die spielmacherischen Qualitäten. Da haben wir deutlich bessere Optionen. Normalerweise würde ich einem Griezmann locker zutrauen, sein Spiel anzupassen aber warum das bislang nicht klappt verstehe ich nicht. Ich hoffe Koemann macht das irgendwie. Es reicht schon, dass einige der alten Hasen schon das Spiel immer wieder verlangsamen und ohne echten Zielstürmer wird das ganze nur verstärkt.

    #617691
    Anonym

    Griezmann und Messi haben gestern sehr oft die Positionen getauscht. Wenn du Messi auf der 10 hinstellst, dann macht das ja auch Sinn, denn immer dann wen Griezmann hinter Messi spielt haben wir eine zusätzlichen Hard-Worker gegen den Ball im Mittelfeld.

    Das Problem hierbei ist wie du schon richtig angesprochen hast, dass das Sturmzentrum oft verwaist bleibt, da Messi nie richtig in den Strafraum eindringt, sonder fast immer außerhalb bleibt und ähnliches gilt auch für Griezmann. Das liegt eben daran, dass beide mehr 10er sind als 9er.

    Problem hierbei mit einer echten Nummer 9:

    Wenn dein Stürmer vorne konsequent den Strafraum besetzt, dann wirst du niemanden haben, der hinter Messi aufräumt, da Messi nicht gegen den Ball arbeitet und nicht verteidigt und unser komplettes Mittelfeld leicht zu überrennen sein wird.

    Griezmann als Stürmer hingegen kann die defensiven Defizite von Messi auf der 10 ausgleichen!

    Stellt sich nun folgende Frage:

    Schaffen wir es mit 2 echten Winger, Messi auf der 10 und Griezmann als 10er auf der 9er Position, dennoch die fehlende Präsenz eines echten Vollblutstürmer auszugleichen?

    Hoffentlich.

    Ich könnte mir folgendes z.B. vorstellen:

    …………….Griezmann
    Fati………….Messi……….Trincao/Demb

    Wenn Griezmann in den 10er Raum eindringt, dann könnte Fati auf die 9er Position einrücken.
    Messi nacht rechts wandern und Dembele nach links.

    Würde übrigens dann phasenweise im Spiel so aussehen z.B.:

    ………………..Fati
    Dem/Trin Griezmann Messi

    Schnelle Positionswechsel und schnelle Kombinationen sind der Schlüssel, um ohne 9 zu bestehen.

    PS:
    Es ist schon wer genug ohne echten 9er zu spielen, jedoch wird es umso schwerer, wenn wir dann auch noch zusätzlich dazu ohne echten Linksaußen spielen, sprich Coutinho ist in diesem System mit Messi auf der 10 und Griezzi auf der 9 ein weiterer Faktor der Destabilisierung !

    #617690
    technoprophet
    Teilnehmer
    MesqueunClub wrote:
    Mir macht die Stürmerposition neben den Außenverteidigern große Sorge.

    Für die Außenverteidiger waren jetzt Tarragona oder Girona keine echten Gradmesser aber auffällig war das das Sturmzentrum nicht besetzt wird.

    Hinter Griezmann steht bei mir ein großes Fragezeichen. Ich weiß echt nicht wo man ihn einsetzen soll. Er kommt eigentlich nur als Stürmer in Frage aber dafür spielt er viel zu hängend. Das macht Messi schon und vorne hat gestern ständig diese eine Anspielstationen gefehlt. Dadurch machen wir uns das Spiel im letzten Drittel deutlich langsamer und ausrechenbarer.

    Ich wüsste aus unserem Kader niemanden der diese Rolle sonst erfüllen kann. Hab irgendwo gehört/gelesen, dass man es mit ansu versuchen wird. Weiß nicht ob das sein Ding ist. Versuchen kann man es ja aber Sturmzentrum und Außenbahn sind halt verschiedene Paar Schuhe.

    Ich hoffe Araujo verdrängt Lenglet und beerbt kommende Saison dann Pique. Der Typ bringt einfach alles mit, ich mag ihn sehr.

    Ich kann aus besagtem Grunde auch bei Leibe nicht verstehen, welche Daseinsberechtigung Griezmann in diesem Team noch hat. Ich glaube auch nicht, dass man ohne echten Zielstürmer auf Dauer überzeugen wird. Da hätte ich lieber einen im Abschluss weniger starken Depay vorne drin, der dafür aber die Physis, Geschwindigkeit und Dribbelstärke mitbringt, die Griezmann mMn. komplett abgehen.

    #617688
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Mir macht die Stürmerposition neben den Außenverteidigern große Sorge.

    Für die Außenverteidiger waren jetzt Tarragona oder Girona keine echten Gradmesser aber auffällig war das das Sturmzentrum nicht besetzt wird.

    Hinter Griezmann steht bei mir ein großes Fragezeichen. Ich weiß echt nicht wo man ihn einsetzen soll. Er kommt eigentlich nur als Stürmer in Frage aber dafür spielt er viel zu hängend. Das macht Messi schon und vorne hat gestern ständig diese eine Anspielstationen gefehlt. Dadurch machen wir uns das Spiel im letzten Drittel deutlich langsamer und ausrechenbarer.

    Ich wüsste aus unserem Kader niemanden der diese Rolle sonst erfüllen kann. Hab irgendwo gehört/gelesen, dass man es mit ansu versuchen wird. Weiß nicht ob das sein Ding ist. Versuchen kann man es ja aber Sturmzentrum und Außenbahn sind halt verschiedene Paar Schuhe.

    Ich hoffe Araujo verdrängt Lenglet und beerbt kommende Saison dann Pique. Der Typ bringt einfach alles mit, ich mag ihn sehr.

    #617683
    konfuzius
    Teilnehmer

    Wichtig wird nach wie vor sein, wie Messi, Griezmann, Coutinho und Dembele funktionieren werden. Glaube kaum, dass unter Koemann plötzlich das Spiel nicht auf die Stars ausgerichtet sein wird.

    Natürlich habe ich Fati und Puig nicht vergessen, aber die sind vom Status her noch weit hinten. Dass seit langer Zeit nicht nach Leistung aufgestellt wird, sollte klar sein. Jetzt gilt es zu beobachten, ob dies sich ändern wird unter Koemann.

    #617679
    yofrog
    Teilnehmer

    Elternabend, leider nur die letzten 30 Minuten gesehen

    Der Ami gefällt mir, hoffe es gibt diese Saison ein Motto bezüglich Aufstellung

    Leistung > Name

    #617676
    Anonym

    Busquets hat heute Werbung für sich gemacht. Sehr motivierter und guter Auftritt von ihm.

    Trincao hat mal wieder gezeigt, dass er keine Zeit der Eingewöhnung braucht und auf Knopfdruck direkt im System funktioniert. Top Neuzugang!

    Der für mich beste Spieler auf dem Platz war heute ganz klar Araujo. Top Auftritt von ihm! Fand es auch klasse von Koeman, dass er ihn als einzigen gelassen hat ganze 90 Minuten durchzuspielen!!

    Alle anderen waren meiner Meinung nach weder besonders stark noch besonders schlecht.

    #617675
    Messi_Cule
    Teilnehmer

    Als die jungen wilden ran durften fand ich Barcas Spiel schneller und besser. Konrad und Pedri waren richtig gut und besser als Griezmann/Coutinho. Puig spielt sowieso immer stark. Aleña war ok. Positiv hervorheben muss man außerdem noch Araujo (der hat Pique heute gezeigt wie man als IV auftreten muss) und Trincão. Auch Dembele hatte im Spiel seine guten Momente. Der beste war aber natürlich Messi.

    #617672
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Eigentlich ganz gute erste Halbzeit. Gegenpressing ist gut und der Spielaufbau ist sehr sehenswert. De jong leider mit einigen unnötigen Ballverlusten und Fehlpässe. Messi, Trinco, Piqué, Aurajo und Busquets gefallen mir sehr gut. Alba ist einfach nicht mehr Weltklasse und Grizmann passt einfach nicht zu uns, mache ihm nur den Vorwurf das er es noch nicht eingesehen hat. Choutinho versucht einiges und spielt stabil so wie Roberto

    #617671
    Messi_Cule
    Teilnehmer

    Messis Tor zum 2:0 war überragend. Und das noch mit seinem rechten Fuß. Auch das 1:0 hat er eingeleitet. Messi ist eben Messi.

    Das Spiel gefällt mir aber nicht gut wenn man bedenkt, dass unser Gegner ein 2 Ligist ist. Sehr wenig Bewegung. Torchancen sind mangelware. Eigentlich ein lahmes und langsames Spiel. Dass Girona noch einige male gefährlich in unser Strafraum eindringen konnte stört mich extrem. Bei Ballverlust werden wir einfach zu oft überrannt und es wird für uns direkt gefährlich. Sobald der Gegner Tempo aufnimmt kommen wir in Bedrängnis. An diese Probleme muss Koeman arbeiten. Das geht nur mit Neuverpflichtungen. Es müssen frische Spieler her. De Jong gefällt mir heute nicht. Araujo und Trincão hingegen spielen richtig gut.

    #617670
    Serato
    Teilnehmer

    Ah, auf die Idee wär ich gar nicht gekommen – danke für den Input, das ist dann sicherlich die bessere Alternative (y)

    #617669
    technoprophet
    Teilnehmer

    Einfach auf YouTube eingeben, ist deutlich entspannter als diese veraidsten drecksstreamingseiten

    #617668
    Serato
    Teilnehmer

    Auf den üblichen Seiten in der rechtlichen Grauzone, wie etwa Ronaldo7, Livesx etc. – Ad-Blocker stark zu empfehlen ;)

    #617667
    Messi_22
    Teilnehmer

    Wo kann man das Spiel sehen ?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.