FC Bayern München

Ansicht von 15 Beiträgen - 136 bis 150 (von insgesamt 1,430)
  • Autor
    Beiträge
  • #557192
    Fifty
    Teilnehmer

    Sponge :lol: :lol: :lol:
    Was macht der gute Roura jetzt eigentlich? Habe ihn ganz aus den Augen verloren und vermisse seine emotionsvollen Gesichtsausdrücke.

    #557191

    Naja, Ruhe stimmt nicht ganz. Enrique ist nicht schlecht, aber Jordi Roura drängt mit aller Macht in die erste Mannschaft. Er hat seinen Plan von damals, als Barça gegen die Bayern spielte, verfeinert.

    #557189
    Fifty
    Teilnehmer

    Ja in der Medienwelt geht gerade wieder ziemlich die Post ab.
    Schon witzig was bei manchen Vereinen derzeit los ist. In Madrid brennt der Baum und bei Bayern wird es dann auch Unruhe geben.
    Sollte Pep wirklich gehen bin ich gespannt wie sich das nächste Saison bei den Bayern entwickelt. Gerade jetzt im letzten Jahr hat Pep ihnen seinen Fußball so richtig eingeimpft und dann geht er?
    Wenn dann Ancelotti kommt, sind die großen Rotationen auch vorbei (siehe Real Madrid) und dann mit diesem Kader? Dann wieder ein ganz anderes System, na gut.
    Wo Pep hin geht bin ich mal sehr gespannt. Auf der Insel stehen ja United, City und Chelsea zur Auswahl laut den Medien.

    Naja, bin mal gespannt wie das alles weiter geht und froh das bei uns Ruhe ist momentan.

    #557185
    Anonym

    Laut Marca u.a. Medien wird Carlo Ancelotti neuer Trainer bei den Bayern. Ancelotti wird demnach einen 3-Jahresvertrag bekommen. Es soll jedenfalls schon alles fix sein.

    Und das wo Kater Carlo noch vor kurzem diese Meinung hatte.

    #557178
    Tical
    Teilnehmer

    Sollte Pep tatsächlich zum Saisonende gehen, würde ich gern wissen, warum. Etwa wieder der Akku leer wie bei uns vor drei Jahren?
    Er übernahm die perfekt eingespielten Triple-Bayern Heynckes‘, holte international aber nichts (abgesehen vom Supercup und der Klub-WM, für die man sich aber auch mit Heynckes qualifiziert hat). Meister werden in der Bundesliga ist derzeit ja quasi Standard und das eine Double… das kann m.E. nicht Peps Limit sein. In der CL wurde man beide Male zersägt bzw geriet ordentlich ins Wanken, sobald ein namhafter Gegner gekommen ist. Möglicherweise ist er einfach gar nicht der Übertrainer, den viele in ihm sehen.

    Eine Rückkehr zu Barca will ich nicht. Ich bin des Schlafwagenfußballs mit 9000 Pässen und 99% Ballbesitz wirklich überdrüssig. Oder anders: Lucho macht in meinen Augen viel bessere (=zufriedenstellendere) Arbeit. Siehe Sponge :).

    #557151

    Wer der bessere Trainer ist, sei mal dahingestellt. Peps Fußball hat erhebliche Klatschen kassiert und Pep hat riesige taktische Fehler gemacht.

    In perspektivischer Hinsicht hat er die Mannschaft eher geschwächt mit seiner Vorstellung vom perfekten Fußball. 2011 wird immer extrem bejubelt – dabei waren manche Schlüsselspiele unglaublich eng. So souverän wie in der Rückrunde zuletzt war Barça noch nie. Und ich möchte auch anmerken, dass auch der Fußball an Attraktivität hinzugewonnen hat. Peps Fußball stand vielfach auch für gähnende Langeweile.

    Alles in allem sehe ich die Zeit bei weitem nicht so rosig wie manch anderer. Erst recht hüte ich mich, Pep zu attestieren, der beste Trainer zu sein. Wie will man das messen? Anhand der taktischen Fehler? Gut, dann dürfte sich die Rangfolge aber verschoben haben. Enrique macht genau das, was angesichts dieses Kaders unerlässlich: Er lässt ihrem Genie freien Lauf.

    Strategisch-perspektivisch ist der Kader auchwesentlich besser aufgestellt als damals, als gewisse Spieler und Spielweisen verpönt waren.

    #557150
    rumbero
    Teilnehmer

    Klar waren wir in den besten Jahren unter Pep besser als heute, aber da war Peps System auch neu!
    Heute könnten wir nicht mehr so spielen und ich weiß nicht, ob Pep flexibel genug ist, sein System umzustellen.
    Dass er geht, steht für mich fest, soll er zu Man City gehen, die warten nur auf den Messias.

    #557149
    Lucas H.
    Teilnehmer

    Da ginge es mir persönlich nicht nur um den Erfolg. Gerade in Sachen Taktik siedle ich ihn weit über Enrique an. Außerdem war unser Fußball unter Pep nochmal auf einem viel höheren Niveau als der jetzige unter ‚Lucho‘.

    Natürlich habe ich Respekt vor der Arbeit Enriques. Aber Guardiola, das muss man neidlos anerkennen, ist der bessere Trainer.
    Naja, wird sowieso nie passieren.

    #557148
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Ich will Pep nicht mehr! Außerdem glaube ich nicht das wir mit ihm mehr erfolg hätten als mit lucho!

    #557147
    IniestaElMejor
    Teilnehmer

    Selbst, wenn.. Ich wäre für Enrique!

    #557145
    Lucas H.
    Teilnehmer

    Dann ist ja alles angerichtet für Peps Rückkehr. :whistle:

    #557143
    Roland
    Teilnehmer

    Angeblich verlässt Pep den FC Bayern München zum Saisonende. Das zumindest will die Marca sicher erfahren haben.

    http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1512/News/pep-guardiola-bayern-muenchen-abschied-zukunft.html

    Ich bin gespannt. Das Trainerkarussel dreht sich jedenfalls. In der Medienlandschaft kursieren auch Gerüchte über intensivierte Bemühungen der Lederhosen um den Ex-Blanco-Trainer Ancelotti. wobei dieser sich erst neulich recht abwertend ggü. der Bundesliga geäußert hat.

    Bleibt spannend.

    #556899

    Der Mann steckt wegen der Korruptionsvorwürfe bezüglich der WM-Vergabe 2006 sowieso schon bis zum Hals in der Gülle. Wundert mich nicht, dass er mit den Gedanken gerade woanders ist, als beim FC Barcelona.

    Andererseits hätte er auch einfach gar nichts sagen können, aber diese Kleinredereien sind wir ja von deutschen Fußballexperten gewohnt. Alles außerhalb von München ist uninteressant :D

    #556883

    Hier sagt Beckenbauer am 10.12. dass Barca zu sehr von Messi abhängig ist und deshalb auch die Formkurve Barcas, seit seiner Verletzung im September hinabstieg….Hat der Mann ev. was verpasst? Ich finde das ziemlich uninformiert von einem „Skyexperten“…

    http://www.sky.de/programm-entdecken/mediathek/videos-championsleague/4653904393001

    #556821
    Baycelon
    Teilnehmer

    Wäre tatsächlich interessant zu sehen. Aber hoffen wir lieber mal auf ein Finale in Top-Besetzung auf beiden Seiten.

Ansicht von 15 Beiträgen - 136 bis 150 (von insgesamt 1,430)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.