FC Chelsea – FC Barcelona [20.02.2018]

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 138)
  • Autor
    Beiträge
  • #589762
    Herox
    Teilnehmer

    In meinen Augen das schlechteste Saisonspiel bis jetzt. Man hat quasi nichts auf die Reihe bekommen. Das Tor war zu 95% Chelseas Dummheit. So ein Geschenk wird man wahrscheinlich im restlichen Verlauf der CL nicht mehr bekommen.

    Ich weiß nicht, wie ihr das gesehen habt, aber ich habe absolut keine Taktik gesehen. Man hat den Ball gehalten und hatte viel Ballbesitz, was gegen so eine defensiv eingestellte Mannschaft keine Kunst ist. Offensiv absolut kein Plan zu erkennen bis auf den Ball irgendwie zu Messi zu spielen und dann zu beten. Pressing teilweise gut, teilweise mit großen Lücken. Und dann soll man da Valverde nicht beim Namen nennen? Er ist der Verantwortliche für diese Dinge und er hat in meinen Augen in diesem Spiel auf ganzer Linie versagt.

    Zudem werde ich das dumme Gefühl nicht los, dass das nicht der letzte Auftritt Auswärts in der CL dieser Art war. Bloß wird es irgendwann heftig krachen wie in den letzten beiden Jahren. Aber gut, man kann sich auch durch die nackten Zahlen (Ergebnisse) blenden lassen.

    #589761
    Anonym
    kilam wrote:
    Machen wir uns nichts vor. Valverde wollte nie auf Sieg spielen. Seine Aussage, dass er viele Tore schießen möchte, war gelogen. Nichtsdestotrotz: Chelsea ist nicht wie Real Madrid. Die besiegt man nicht in deren Stadion einfach mit 0:3. Man muss aber einfach sagen: Uns liegen solche tiefstehende Gegner nicht. Selbst unter Peps Zeit haben wir doch gegen Chelsea einmal verloren und das andere Mal es mit viel Glück in die nächste Runde geschafft. Von dem her kann ich mit dem 1:1 leben.

    Kilam,du hast doch recht,aber das verstehen die Träumer hier im Forum nicht.
    Man kann und will einfach nicht kapieren welche Fussball Valverde spielen lässt.
    Der Fussball basiert nicht auf Spektakel und 5087550 Tiki-Takas vom eigenen Strafraum bis zum Gegnertor.
    Das die wenigstens hier verstehen das es nur darum ging ein solides Resultat mitzunehmen ohne voll Risiko zu gehen,ist jämmerlich.Aber OK.
    Einfach weiter auf der Playstation spielen und dann klappts auch mit ein 10:0 Auswärts bei Chelsea!

    #589760
    kilam
    Teilnehmer

    Machen wir uns nichts vor. Valverde wollte nie auf Sieg spielen. Seine Aussage, dass er viele Tore schießen möchte, war gelogen. Nichtsdestotrotz: Chelsea ist nicht wie Real Madrid. Die besiegt man nicht in deren Stadion einfach mit 0:3. Man muss aber einfach sagen: Uns liegen solche tiefstehende Gegner nicht. Selbst unter Peps Zeit haben wir doch gegen Chelsea einmal verloren und das andere Mal es mit viel Glück in die nächste Runde geschafft. Von dem her kann ich mit dem 1:1 leben.

    #589759
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    Barca Blaugrana wrote:
    Auch bezeichnend das wir von einem individuellen Defensivfehler profitieren, während Chelsea das Tor schön herausspielte.

    Ja sensationell „heraussgespielt“, wie viel Pässe waren das? 2 oder wars überhaut nur einer?

    Chelsea stand mit allem was sie hatten hinten drin, ist doch klar das es da schwer wird! Ist doch egal wie die Tore zustande kommen, am ende zählen nunmal Ergebnisse! Siehst du ja bei Real.

    Einzige was ich nicht verstehe ist, wiso Dembele nicht statt Vidal kommt. Aber evt. ist er noch nicht „fit“ genug.

    Gutes Ergebnis, aber durch ist man noch lange nicht! Aber zuhause sind wir besser und nur ganz schwer zu schlagen!

    #589758
    Heisenberg_93
    Teilnehmer
    Barca Blaugrana wrote:
    Herox wrote:
    Haha und Valverde setzt Dembele wieder auf die Bank nach dem Tor. Sagt mehr als genug über das Vorhaben und die Taktik in diesem Spiel.

    Wieso hat Real 3:1 gewonnen? Weil sie beim 2:1 nicht aufgehört haben Fussball zu spielen!

    Weil wir im Gegensatz zu Madrid einen taktisch sehr disziplinierten Gegner hatten und keine naive und überhebliche sogenannte Übermannschaft.

    Zum Spiel : Wie die Ligaspiele nicht besonders gut, aber der Kader macht halt offensiv nicht mehr her. Und gegen so einen Gegner darf man kein Offensivspektakel erwarten. Das Ergebnis dagegen ist super,und dass das Gegentor ein Geschenk war, ist mir sowas von egal.

    #589757
    Stevo12
    Teilnehmer

    Wow ich bin schockiert, was hier herumgeheult wird. Was ist nur aus diesem Forum geworden. Chelsea hat den Bus geparkt und mann hat ein 1:1 erzielt. Natürlich war dies kein gutes Spiel jedoch vergessen manche glaube ich das dies die K.O Phase der CL ist. Es geht allein ums weiter kommen. Man kann auch keine Spiele auf andere Spiele übertragen nach dem Motto, so wird das nichts gegen Bayern. Bayern spielt auch nicht so wie Chelsea ganz einfach. Einfach mal froh sein, dass dies heute gut gegangen ist und aufhören schon am Trainer zu zweifeln, dass ist echt der Wahnsinn.

    #589756
    elcaracol
    Teilnehmer

    Ich hätte nicht gedacht, dass wir uns in der 2ten Halbzeit noch so schlagen. Ich habe schlimmeres befürchtet. Mit der Ausgangslage kann man für das Rückspiel leben. Man darf aber nicht vergessen, dass wir uns zwischenzeitlich ganz schön den Schneid haben abkaufen lassen. Was man dann aber sehr gerne vergisst(ich ebenfalls) dass es dann doch Chelsea auswärts in der KO Phase der CL ist. Ebenfalls sehr schade, dass nicht noch Dembélé gekommen ist. Ich hoffe er kann sich in der nächsten Zeit etwas mehr ins Team integrieren.

    Grüße und einen schönen Abend noch

    #589755
    Teddy0872
    Teilnehmer
    Teddy0872 wrote:
    Ich tippe mal auf ein ausgeglichenes 1:1.
    Mit diesem Ergebnis wäre ich mehr als zufrieden.

    Sagte ich doch…naja abgesehen von dem ausgeglichen.

    #589754
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Komisch, dass ihnen Espanyol, Getafe und Eibar auch nicht liegen.
    Mit solchen Leistungen wie gegen die drei und heute gegen Chelsea kann ich euch garantieren, dass wir die Liga nochmals spannend machen werden.

    #589753
    yofrog
    Teilnehmer

    Ich staune… Da spielt man gegen Chelsea welche Barca schon generell nicht wirklich liegt, dazu kommt die momentane Schwächephase, welches jedes Team hat und auf einmal liest man nur mehr von einem Fragezeichen bezüglich Valverde…

    Manchmal muss man froh sein, wenn man eine gute Ausgangslage geschaffen hat und das ist heute so ein Abend.

    Und ich kann mit dem Unentschieden sehr gut leben, dass Barca wieder mehr Saft und Power zeigen muss ist klar, nur atm wohl nicht so einfach.

    #589752
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Auch bezeichnend das wir von einem individuellen Defensivfehler profitieren, während Chelsea das Tor schön herausspielte.

    Und nicht vergessen. Chelsea traf 2x den Pfosten während Barca 1x auf das Tor schoss.

    #589751
    geyron
    Teilnehmer

    Jein
    Einerseits ja weil es unser Anspruch ist
    Andererseits bringt er Dembele und wir fangen uns das 2:1 fragen wir ob er bescheuert ist
    1:1 ist ein gutes Ergebnis
    Und ja gegen Chelsea muss man auch ein bisschen aufs Ergebnis spielen

    Ps
    Mir wird immer vorgeworfen ich sei nicht zufrieden wenn wir nicht schön spielen
    Ganz ehrlich
    Gegen chelsea 1:1 auswärts und das dreckig
    Das passt schon
    Gegen die sind schon einige in Schönheit gestorben

    #589750
    Herox
    Teilnehmer

    Spätestens nach diesem Spiel muss man einige Fragezeichen hinter Valverde machen.

    #589749
    barca-blaugrana
    Teilnehmer
    Herox wrote:
    Haha und Valverde setzt Dembele wieder auf die Bank nach dem Tor. Sagt mehr als genug über das Vorhaben und die Taktik in diesem Spiel.

    Sehr enttäuschend diese Mentalität von Valverde. So können wir die CL abschminken.
    Wieso hat Real 3:1 gewonnen? Weil sie beim 2:1 nicht aufgehört haben Fussball zu spielen!

    #589748
    Blaugrana
    Teilnehmer

    Valverde zeigt null vertrauen in das Team. Kein weiterer Wechsel?? Das kann der Moral sehr Schaden. Und ein Dembélé mit dem speed in der 80 gegen einen außenverteidiger

    Ein einziger Wechsel 90 min lang ist echt hart, vor allem wenn 11 Mann am Samstag gegeb eibar starten mussten

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 138)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.