FC Chelsea – FC Barcelona [20.02.2018]

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 138)
  • Autor
    Beiträge
  • #589747
    Herox
    Teilnehmer

    Haha und Valverde setzt Dembele wieder auf die Bank nach dem Tor. Sagt mehr als genug über das Vorhaben und die Taktik in diesem Spiel.

    #589746
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Ruhe ists wenn Barcelona ein gutes Spiel zeigen würde.
    Gewinnen werden wir mit solchen Leistungen die CL nicht. Das ist ein 110% Fakt.
    Vielleicht kommen wir ins Viertelfinale. Mit Glück ins Halbfinale mit einer solchen Leistungen.
    Und dann Baam kassieren wir wieder ne Riesenklatsche und sind Lachnummer Europas!
    Sowas haben Messi und Busquets nicht verdient.

    #589745
    chris_culers
    Teilnehmer
    Alaba412 wrote:
    barcafan_23 wrote:
    Chris_culers wrote:
    Wir haben einfach keinen Killer in unserem Team. Man mag als Barcafan von CR7 halten was man will, aber er netzt einfach in diesen KO Spielen. Und Messi macht das leider nicht.
    Ich hatte von Anfang an ein schlechtes Gefühl.

    Ronaldo wird auch nie von mehr als einem Gegenspieler ständig verfolgt, bei Messi sind es mindesten 3.

    Ronaldo wird oft mit 2 Mann gedeckt, aber wie willst du jemanden decken der offensiv nur in Bewegung ist ? Seine Laufwege sind phänomenal, immer in den Raum zu sprinten um den Ball zu erhalten.

    Danke das du das ansprichst. Ich halte nichts von Ronaldo aber ich kann ihm einfach in der CL seine Qualität nicht absprechen. Egal wie er seine Tore erzielt, er erzielt sie. Bei Barca verwandelt niemand mal einen Abstauber oder stolpert die Kugel dreckig ins Netz. Das macht den Unterschied in KO Duellen aus.

    #589744
    geyron
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Ich bin einer der wenigen die diesen Fakt offen ansprechen. Ich hoffe das ich mich täusche.

    Bitte danke

    Und Ruhe ist im karton

    #589743
    barcafan_23
    Teilnehmer

    Da ist das Tor von Messi.

    #589742
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Messi machen glauben die wenigsten einen Vorwurf. Er macht insgesamt ein gutes Spiel. Der einzige der versucht Torgefahr zu erzeugen. Er verteilt die Bälle im Mittelfeld sehr intelligent und bestimmt das Tempo nach vorne. Eigentlich ja Aufgabe der Mittelfelfeldspieler, nur kriegts niemand auf die Reihe.
    Und das Dembelé so spät ran darf versteh ich auch nicht. 60. Minute wäre ja ok gewesen.

    Chelsea ist jetzt dem 2:0 näher als Barca dem 1:1
    Hoffe Dembelé kann noch etwas positiven Einfluss in diese Truppe streuen.

    #589741
    Herox
    Teilnehmer

    Egal wie das heute ausgeht, das war insgesamt einfach nur Bullshit.

    1:1 Messi

    #589740
    Alaba412
    Teilnehmer
    barcafan_23 wrote:
    Chris_culers wrote:
    Wir haben einfach keinen Killer in unserem Team. Man mag als Barcafan von CR7 halten was man will, aber er netzt einfach in diesen KO Spielen. Und Messi macht das leider nicht.
    Ich hatte von Anfang an ein schlechtes Gefühl.

    Ronaldo wird auch nie von mehr als einem Gegenspieler ständig verfolgt, bei Messi sind es mindesten 3.

    Ronaldo wird oft mit 2 Mann gedeckt, aber wie willst du jemanden decken der offensiv nur in Bewegung ist ? Seine Laufwege sind phänomenal, immer in den Raum zu sprinten um den Ball zu erhalten.

    #589739
    Blaugrana
    Teilnehmer

    Es fehlt nach wie vor ein Spieler der einmal ein 1-1 gewinnt. In der Liga mag der kompakte Fußball reichen eher in der cl gegen Chelsea brauchst du Spieler die mal was überraschendes mitbringen. Und warum immer noch nicht Dembélé?! Wärter Valverde noch auf das 2:0?! Fehlt Valverde die cl Erfahrung?! Finde ich heute zu feige die Einstellung

    Absolutes Geschenk was von nix ablenken sollte

    #589738
    chris_culers
    Teilnehmer

    Sollten wir irgendwie weiterkommen treffen wir früher oder später auf Real, Mancity oder Bayern. Da werden dann einige hart in der Realität aufwachen.

    #589737
    yofrog
    Teilnehmer

    Bitte keinen Messi degradieren und dazu noch den Ungustl verwenden. Bei Barca sehe ich vor allem das MF in der Verantwortung warum nach vorne eigentlich alles Messi selber gestalten muss. Gefährlichkeit wird leider durch dieses selten bis nie erzeugt in einem Spiel wie heute.

    Ein Auswärtstor wäre durchaus wünschenswert. Dem Spielverlauf entsprechend und der ausstrahlenden Harmlosigkeit zufolge bin ich schon froh, wenn Barca im Rückspiel keine allzu schlechte Ausgangslage hat.

    #589736
    barcafan_23
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Wir haben einfach keinen Killer in unserem Team. Man mag als Barcafan von CR7 halten was man will, aber er netzt einfach in diesen KO Spielen. Und Messi macht das leider nicht.
    Ich hatte von Anfang an ein schlechtes Gefühl.

    Ronaldo wird auch nie von mehr als einem Gegenspieler ständig verfolgt, bei Messi sind es mindesten 3.

    #589735
    chris_culers
    Teilnehmer

    Ich bin einer der wenigen die diesen Fakt offen ansprechen. Ich hoffe das ich mich täusche.

    #589734
    barca-blaugrana
    Teilnehmer

    Bereits die letzten 3 Spiele von Barcelona haben bestätigt, dass die Formkurve nach unten zeigt.
    Zum Glück spielen wir nicht gegen PSG oder Bayern sonst gäbs ne 4:0 Klatsche!

    #589733
    Herox
    Teilnehmer
    elcaracol wrote:
    Sorry aber da kommt heute nix mehr. Kann man nur hoffen das es heute nicht so schlimm wird und auf das Rückspiel hoffen. Finde gerade leider keinen Optimismus mehr.

    Diese Strategie, immer auf Remontadas zu hoffen, wird uns sehr, sehr weit bringen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 138)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.