Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División 17/18 FC Girona 0 – 3 FC Barcelona [23.09.2017]

FC Girona 0 – 3 FC Barcelona [23.09.2017]

0
  • Dieses Thema hat 35 Antworten und 17 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre von el_burro.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #587166
    el_burro
    Teilnehmer
    Nessi wrote:
    Da weniger als 10.000 ins Stadion reinpassen, war es ausverkauft. Über die Ticket-Hotline gibt es nur für Mitglieder Karten, also solltest du deine Mitgliedsnummer parat halten. Ansonsten bleibt dir nur der Weg über Vitamin B oder Ticketbörsen im Internet.

    Ansonsten standen hinter der Südtribüne einige „Zuschauer“ auf einem Hügel. Könnte das leider nicht so genau erkennen, weil ich auf der Nord saß und es schon dunkel war. ;)

    Girona hat eine sehr schöne Altstadt, da kann man sich in 2 oder 3 Tagen auch einiges anschauen.

    Danke!

    Die Stadt kenn ich schon, die Altstadt ist wirklich sehr schön. Das mit den Gästekarten mache ich eigentlich nicht so gern, wegen Blocksperre, Kontrollen usw. Oft sind ja auch in Spanien die Gästeblocks in der letzten Ecke (ich glaub Girona ist da mal ne Ausnahme).

    #587164
    Anonym

    Was ein Genie, dieser gewisse Messi.

    #587162
    L10NEL
    Teilnehmer

    Valverde: „Messi came to talk to me in the tenth minute to ask where I wanted him to locate the player (Maffeo) who was following him.“

    #587157
    DonQ
    Teilnehmer

    Hab das Spiel nicht gesehen. Wer hat wo gespielt? 433 oder 422? Wie hat Paulinho gespielt?

    #587156
    Anonym

    Da weniger als 10.000 ins Stadion reinpassen, war es ausverkauft. Über die Ticket-Hotline gibt es nur für Mitglieder Karten, also solltest du deine Mitgliedsnummer parat halten. Ansonsten bleibt dir nur der Weg über Vitamin B oder Ticketbörsen im Internet.

    Ansonsten standen hinter der Südtribüne einige „Zuschauer“ auf einem Hügel. Könnte das leider nicht so genau erkennen, weil ich auf der Nord saß und es schon dunkel war. ;)

    Girona hat eine sehr schöne Altstadt, da kann man sich in 2 oder 3 Tagen auch einiges anschauen.

    #587154
    el_burro
    Teilnehmer
    Nessi wrote:
    War kein gutes Spiel, aber dann doch souverän. Im Spielaufbau gab es leider viel zu viele Fehlpässe.
    In der ersten Hälfte war Suárez leider wieder ein Totalausfall, nach der Umstellung in der zweiten Halbzeit gefiel mir das deutlich besser.
    Sergi Roberto gehört ins Mittelfeld, dort hatte er einige gute Szenen. Und Denis Suárez möchte ich gerne öfter spielen sehen.
    Die Stimmung im Stadion war eher mau, aber die Vereinshymne rockt. Zu Beginn gab es Sprechchöre für die Unabhängigkeit. Zum Ende der Partie ein schönes Meer aus Handylampen. Die Standing Ovations für Iniesta waren ebenfalls sehr schön.

    Da du offensichtlich vor Ort warst-wie war die Ticketsitution? Ausverkauft? Hattest Du Tickets im Vorverkauf über Barcelona oder gab es am Stadion noch was?
    Würde mich für nächste Saison interessieren, so Girona die Klasse hält.

    #587153
    el_burro
    Teilnehmer

    Speil war sehr zäh. Gefühlt 20mal ins Abseits gelaufen, da kommt eben kein Spielfluss zustande, wenn der Gegner derart hoch verteidigt und sich unsere Stürmer, speziell Suarez, da innerhalb von 90min nicht drauf einstellen können.Die Eigentore von Girona ware mal so richtig dämlich, zumindest das erste läuft bei mir nicht unter der Kategorie „kann jedem mal passieren“.
    Bei uns hat mir Masche wieder sehr gut gefallen, seine Tacklings kommen immer noch auf den Punkt. Das kann er wie kein Zweiter. Offensiv viel Sand im Getriebe, Iniesta z.B. mit einigen fürchterlichen Fehlpässen.

    Was mir noch während der Übertragung aufgefallen war, im Barca-Block standen unheimlich viele mit der Estelada-was man aber nur in der Totalen gesehen hat, da sich die Regie bemüht hat, ohne Schnitte auf den Gästeblock auszukommen. Erinnert mich an finstere Zeiten, sorry. Katalonien im September2017 ist nun mal mehr als Fußball.

    Edit. gerade gesehen dass der letzte Punkt L10NEL auch aufgefallen ist, war ich also nicht der einzige….

    #587151
    L10NEL
    Teilnehmer

    L Punkt Suarez – Sein Tor war technisch anspruchsvoll, darf aber nicht von seiner derzeit grauenhaften Form ablenken. Weite Teile des Spiels schrecklich mitanzusehen. So leid es mir tut.

    Messi – Ihm kann man ja kaum böse sein. Trotz Schatten muss ihn Valverde dennoch zumindest einen halben Tag Urlaub in die Zeiterfassung eintragen.

    Mittelfeld – ??

    ter Stegen – Zum Glück hat man trotz seiner Patzer in der Vergangenheit an ihm festgehalten. Wird immer sicherer, dazu sein tolles Passspiel.

    Regie, Kameraführung – Gewöhnungsbedürftig / ungewöhnlich?! Böse Zungen würden behaupten die spanische Regie hat bewusst anders gefilmt also sonst. ;)

    Sei es drum, 3 weitere wichtige Punkte!

    #587150
    Anonym

    War kein gutes Spiel, aber dann doch souverän. Im Spielaufbau gab es leider viel zu viele Fehlpässe.
    In der ersten Hälfte war Suárez leider wieder ein Totalausfall, nach der Umstellung in der zweiten Halbzeit gefiel mir das deutlich besser.
    Sergi Roberto gehört ins Mittelfeld, dort hatte er einige gute Szenen. Und Denis Suárez möchte ich gerne öfter spielen sehen.
    Die Stimmung im Stadion war eher mau, aber die Vereinshymne rockt. Zu Beginn gab es Sprechchöre für die Unabhängigkeit. Zum Ende der Partie ein schönes Meer aus Handylampen. Die Standing Ovations für Iniesta waren ebenfalls sehr schön.

    #587149
    Herox
    Teilnehmer

    Langsam sollte man sich zusammenreißen, trotz 2:0 Führung.

    #587148
    mes que un club
    Teilnehmer

    @Suarez9
    Oben in der Menüleiste das 5te Item von links :)

    #587147
    Suarez9
    Teilnehmer

    Wirklich ein Chat ? wo und wie finde ich in ?

    #587146
    mes que un club
    Teilnehmer

    Aufstellung:
    TER STEGEN,Vidal,Umtiti,Masche,Alba,Iniesta,Paulinho,Racetic,Roberto,Messi,Luis Suarez

    Meiner Meinung nach eine super Aufstellung WENN das ein 4-4-2 mit Mittelfeldraute bedeutet, also quasi Racetic auf der 6, das haben wir schon letzte Saison häufiger gesehen und auch die Saison wenn Paulinho für Busi gekommen ist, Roberto und Paulinho auf der 8 und Iniesta auf der 10.

    Könnte aber auch ein 4-3-3 sein, mit Sergi auf der Rechtsverteidiger POition und Vidal rechtsaußen, Suarez dann wieder auf dieser für ihn ungünstigen Linksaußen Position, dann ist es… schade um die vergebene Chance mit ein wenig Risiko Problemzonen mithilfe einer Formationsumstellung zu lösen, und stattdessen Positionsgetreu zu kaschieren.

    So oder so: Ich freue mich auf das Spiel, und bin gespannt wie unsere kleinen aber kampfstarken Innenverteidiger mit diesem Monster an Olunga klar kommen. Auch auf evtl Einwechslungen von Marlos Moreno und Kayode freue ich mich ebenfalls. Bei unseren Einwechslungen habe ich heute so das Gefühl das Andre Gomes auf seine Minuten kommen wird. Auf gets, 3 Punkte, Visca Barca! :barca:

    Ps: Vergesst nicht das wir für wärend des Spiels hier einen Barca eigenen CHAT haben, freue mich auf darauf euch dort zu schreiben! ;)

    #587143
    Anonym

    In der Altstadt könnte man viele Menschen mit Barca-Trikots rumlaufen sehen. Bin mal gespannt, wie das nachher im Stadion aussieht.

    #587137

    Ohne Semedo!? Das sind Entscheidungen, die ich noch von Lucho kenne. Ich hoffe sehr, dass das keine sportlichen Gründe hat, denn das wäre absolut nicht nachvollziehbar und unnötig riskant. Wie wichtig ein gelernter RV sein kann, hat man doch die Spiele mit Semedo hinlänglich gesehen. Ganz allgemein präsentierte er sich bis dato wunderbar. Und morgen erwartet Barça keine leichte Aufgabe.

    Aus welchen Gründen auch immer Semedo aus dem Kader gestrichen wurde: das sind keine guten Nachrichten. Ich bin sehr gespannt, ob Sergi Roberto oder Aleix die Position morgen einnehmen wird; eine Dreierkette oder andere Experimente erwarte ich jedenfalls nicht. Und Aleix jetzt so plötzlich in einem eher unguten Auswärtsspiel in die Verteidigung reinzuwerfen halte ich auch für gewagt. Ich hätte Aleix als Backup für Semedo in „leichteren“ Heimspielen installiert. Vielleicht läuft es aber auch darauf hinaus, dass Sergi Roberto wieder vermehrt als RV aufläuft, um Spielminuten (die im Mittelfeld künftig an Paulinho gehen) zu bekommen.

    Ich bin jedenfalls gespannt, wie sich das weiterentwickelt. Auf die Aufstellung ich ebenfalls gespannt, da würden mir einige Optionen einfallen. Nur Paulinho und Iniesta als Mittelfeldduo möchte ich in keinem Fall sehen. Gegen Eibar funktionierte das gar nicht – trotz 6:1.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.