Forum Home FC Barcelona – Verein 1. Mannschaft Ex-Barça Gerard Deulofeu Lázaro

Gerard Deulofeu Lázaro

Ansicht von 15 Beiträgen - 256 bis 270 (von insgesamt 277)
  • Autor
    Beiträge
  • #488742
    Goldbringer94
    Teilnehmer

    Jetzt da die Liga gewonnen ist werden wir ihn mit sicherheit in der ersten Mannschafft sehen, vorallem da Messi leider verletzt ist dank dem Weltklasse Ärtzte-Team :angry: Jetzt mal ernsthaft was sind das für Amateure?

    Naja Go :barca:

    #488709
    Hededa
    Teilnehmer

    Als ich von der Vertragsverlängerung gehört habe, war ich zum einen überrascht zum anderen aber auch nicht. Natürlich ist es toll, dass er uns erhalten bleibt. Er wird vermutlich aber auch gemerkt haben, dass man bei Barca auf ihn setzten möchte. Denn nicht ohne Grund wird er als ein Riesentalent dargestellt. (Dies jedoch zurecht ).

    Ich bin dennoch sehr glücklich weil er und Montoya meine absoluten Lieblingstalente sind. Und beim zweiten wäre ich vermutlich noch glücklicher weil bei dem sogar die Gefahr besteht, dass er uns wirklich verlässt, denn wie mit ihm umgegangen wird, obwohl er nur top Leistungen bringt und sich trotzdem im Mannschaftsgefüge zurückhält, ist einfach nicht mehr in Worte zu fassen. Der Vorstand oder das Trainerteam sollten sich schämen

    #488684

    super sache. deulofeu nächste saison in etwa so einsetzen wie tello letztes jahr. bei guten leistungen natürlich mit zusätzlicher spielzeit belohnen.

    nebenbei: tello ist nächste saison bereit als gleichwertiger stürmer mit den anderen um einen stammplatz zu kämpfen, meiner meinung nach.

    #488675
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Freue mich natürlich auch über die Vertragsverlängerung. Eines der größten Offensivtalente auf der Welt. Hoffe dennoch, dass er (noch) nicht endgültig in die erste Mannschaft hochgezogen wird. Ich würde ihn ab nächster Saison langsam an die erste Mannschaft heranführen. Genau so, wie man es bei Tello gemacht hat.

    #488673
    barca37
    Teilnehmer

    Die Nachricht über die Vertragsverlängerung von Deulofeu hat mich ein wenig überrascht, denn die Konkurrenz ist natürlich extrem hoch. Dennoch freut es mich das er uns erhalten bleibt. Trotzdem finde ich das er noch eine Saison immer zwischen A und B Team pendeln sollte.

    Aber momentan würde ich mich eigentlich über eine Vertragsverlängerung von Montoya mehr freuen. Hoffentlich kommt er auch noch mehr zum Einsatz.

    #488672
    Anonym
    Falcon wrote:
    Die Nachricht ist hervorragend, aber ganz ehrlich, an seiner Stelle hätte ich beim aktuellen Umgang des Trainer-Teams mit jungen Spielern nicht verlängert sondern mir ein Team in der Größenordnung wie Ajax gesucht.
    Speziell sollte Neymar tatsächlich kommen. Denn rein aus politischen Gründen muss man so einen teuren Neuzugang (zumindest eine Zeit lang) spielen lassen als Trainer, sonst macht man sich komplett lächerlich. Und das geht zu 100% auf seine Kosten zumal sie ähnliche Spielertypen sind.
    Zumindest hätte ich mir an seiner Stelle eine Klausel in den Vertrag setzen lassen, dass die Ablöse unglaublich niedrig ist sollte Neymar verpflichtet werden.
    Ich hoffe in seinem Interesse, dass er sich da schon was gutes getan hat und nicht sinnloserweise von den aktuellen Funktionären seine Karriere zerstört bekommt.

    €dit:
    Noch ist Barca mit nem blauen Auge davon gekommen, jetzt heisst es auf Montoya hoffen und ein Umdenken der Funktionäre.

    €dit2:
    Umso erfreulicher, dass er doch so sehr zu Barca steht.

    Wenn Deulofeu hochgezogen wird und zusätzlich Neymar noch kommt könnte sich womöglich ein zweiter Stürmerabgang (neben Villa) abzeichnen. Was ich allerdings nicht hoffe. Ich hoffe, dass weder Alexis, Tello oder Pedro den Verein verlässt. Fraglich wäre halt zudem ob Tito soviele Stürmer im Kader haben möchte da er ihn ja anscheinend eh verkleinern will. Ne richtige Zwickmühle :dry: Naja aber auf jeden Fall ne tolle Naricht, dass Deulofeu Barca erhalten bleibt, wäre auch ne Schande so ein Talent ziehen zu lassen.
    Beim Fall Montoya wäre ich enttäuscht wenn man ihn abgeben würde. Total unverständlich wie mit ihm umgegangen wurde in letzter Zeit. Es ist ja nicht so, dass er keine guten Leistungen gebracht hätte. Er hat sich sogar gegen keinen geringeren als C.Ronaldo behauptet und das heisst in seiner Situation verdammt viel. Ich hoffe es hat gute Gründe, dass er so wenig gespielt hat und dass er ab nächster Saison gesetzt ist oder zumindest gebührende Einsatzzeiten bekommt.

    #488671
    Anonym

    35 Millionen AK klingt viel, sind aber natürlich problematisch. Zahlen ja inzwischen sogar die Bayern gerne. Scheinbar sind die Jungs jetzt selbstbewusster geworden. Tello 10 Millionen, bei Deulofeu waren ja scheinbar 100 Millionen geplant.

    #488670
    Falcon
    Teilnehmer

    Die Nachricht ist hervorragend, aber ganz ehrlich, an seiner Stelle hätte ich beim aktuellen Umgang des Trainer-Teams mit jungen Spielern nicht verlängert sondern mir ein Team in der Größenordnung wie Ajax gesucht.
    Speziell sollte Neymar tatsächlich kommen. Denn rein aus politischen Gründen muss man so einen teuren Neuzugang (zumindest eine Zeit lang) spielen lassen als Trainer, sonst macht man sich komplett lächerlich. Und das geht zu 100% auf seine Kosten zumal sie ähnliche Spielertypen sind.
    Zumindest hätte ich mir an seiner Stelle eine Klausel in den Vertrag setzen lassen, dass die Ablöse unglaublich niedrig ist sollte Neymar verpflichtet werden.
    Ich hoffe in seinem Interesse, dass er sich da schon was gutes getan hat und nicht sinnloserweise von den aktuellen Funktionären seine Karriere zerstört bekommt.

    €dit:
    Noch ist Barca mit nem blauen Auge davon gekommen, jetzt heisst es auf Montoya hoffen und ein Umdenken der Funktionäre.

    €dit2:
    Umso erfreulicher, dass er doch so sehr zu Barca steht.

    #488668
    LionelMessi
    Teilnehmer

    Eine Fantastische Nachricht :barca:

    Gerard Deulofeu ist jetzt schon einer meiner Lieblingsspieler und ich freue mich schon wenn er in der 1.Mannschaft spielt.

    #488666
    Anonym

    Recht herzlichen Dank für die Info.

    #488664
    barca37
    Teilnehmer
    #488285
    Hededa
    Teilnehmer

    Ich bin ehrlich, ich habe ihn bis jetzt eigentlich kaum spieler gesehen, weil ich kein Barca B verfolge. Natürlich fand ich seine Auftritte in der ersten Mannschaft ganz amüsant und dort konnte man eben sehen, dass er sehr sehr viel Potential hat, weil er mit seiner Technik schnell an Gegnern vorbeiziehen kann. Allerdings hat man auch gesehen, dass er noch seine Schwieigkeiten mit robusten, und gestandenen Verteidigern hat. Deswegen würde ich dem Vorstand raten, dass man sich dazu entscheidet ihn auszuleihen oder ihn in die erste Mannschaft heranzufüht, wobei er zunächst nur gelegentlich zum Einsatz kommt aber trotzdem schon Erfahrungen gegen Top-Verteidigern sammeln kann. ( so wie bei Tello jetzt )

    #488269
    Anonym

    Bei Deulofeu wäre es jetzt genau richtig seinen Vertrag langfristig zu verlängern und ihn jetzt zunächst zu verleihen, Niveau Ajax. Wird leider nicht geschehen.

    #488265

    Deulofeu ist zweifellos ein sehr großes Talent. Ein Talent allein wird aber die Last im Sturm kaum schultern können. Er ist noch jung und ich denke, dass er gegen gestandene Verteidiger kaum Chancen hätte. Er muss langsam herangeführt und darf nicht überfordert und gefrustet werden, was bei den Aufgaben, die auf Barça zukommen, nicht leicht ist.

    Die Hoffnungen in den Schoß eines so jungen Manns zu legen, erscheint mir etwas zu optimistisch.

    #488247
    lsum
    Teilnehmer

    der vertrag soll bald abgeschlossen werden für den a kader. ich hoffe nur er unterschreibt, auch wenn neymar kommen sollte…

Ansicht von 15 Beiträgen - 256 bis 270 (von insgesamt 277)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.