Gerüchteküche (Neuzugänge)

  • Dieses Thema hat 6,283 Antworten und 195 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre, 11 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 3,196 bis 3,210 (von insgesamt 6,284)
  • Autor
    Beiträge
  • #523385
    ViscaBarca
    Teilnehmer

    Zu schön um wahr zu sein , aber Barca ist ja gut für Überraschungen.
    Je nachdem wie die Transfersperre aussieht , und nächste Saison ist ein Iniesta wohl nichtmehr der aller beste , und seine Position wäre eigentlich wie geschaffen für Di Maria.

    Dont knoow

    #523384
    Anonym

    di Maria an Barca zu verkaufen kann sich nicht mal Florentino leisten. Da kommt es auf den Preis gar nicht an.

    #523383
    Messinho
    Teilnehmer

    Sehr unrealistisch. Unter 80mio ist da glaube ich nichts zu machen. Ich lasse mich gern überraschen.

    #523382
    bruce83
    Teilnehmer

    ich würde mich über ihn freuen..

    hab die quelle oben rein gepostet!

    #523381
    Anonym

    Ich schätze Real Madrid für dumm genug (sorry) ein ihn zu verkaufen aber nicht
    dumm genug ihn uns zu verkaufen…

    #523380

    Klar, für di María würde ich sofort unterschreiben. Der Typ ist unfassbar stark. Lohnt sich aber nicht darüber nachzudenken…

    #523378
    Angus MacLeod
    Teilnehmer
    elcaracol wrote:
    Das kann ich irgendwie nicht glauben. Wenn 40Mio für Cuadrado zu viel ist, zahlen sie keine 50Mio für Di Maria.
    Hast du eine Quelle?

    :barca:

    Halte ich zwar auch für extrem unrealistisch, aber warum solten sie keine 50 Mio. für Di Maria bezahlen?

    Di Maria spielt immerhin schon seit einigen Jahren auf allerhöchstem Niveau, und hatte letzte Saison einen großen Anteil daran, dass Real die CL gewann. Ich jedenfalls würde Di Maria um einiges höher einschätzen als einen Cuadrado.

    #523377
    elcaracol
    Teilnehmer

    Das kann ich irgendwie nicht glauben. Wenn 40Mio für Cuadrado zu viel ist, zahlen sie keine 50Mio für Di Maria.
    Hast du eine Quelle?

    :barca:

    #523376
    bruce83
    Teilnehmer

    her mit

    Spanischen Medienberichten zufolge sucht der FC Barcelona noch nach einer Neuverstärkung für die Offensive. Demnach soll Neu-Coach Luis Enrique Rea Madrids Angel di Maria als Wunschspieler auserkoren haben. Jedoch darf bezweifelt werden, ob die Katalanen ihrem ärgsten Rivalen eine Ablöse jenseits der 50 Mio. Euro zahlen würden und andererseits, ob die Königlichen ihren Konkurrenten mit Spielern verstärken würden. Am wahrscheinlichsten bleibt, dass der Argentinier zu Manchester United oder Paris St. Germain wechseln wird.

    http://www.4-4-2.com/fussball/HomePage.aspx

    #523122
    Anonym

    Benatia wird wohl nicht für 35 Millionen verkauft, die letzte Forderung von Rom sollen ja 61 Millionen gewesen sein. Und er ist jetzt kurz vor Transferschluss und bei der „Notlage“ der Bayern (falls sie ihn wirklich verpflichten) sicherlich nicht gerade billiger geworden. Denke mal, unter 45 Millionen wird da wenig gehen.

    Und soviel Geld kann sich halt Barca nicht leisten für einen IV, auch weil man ja 2 IV verpflichten wollte und ja auch hat. Man hat eben klare Prioritäten gesetzt. Im Sturm musste mit Weltklasse aufgerüstet werden. Und wenn man da 80-90 Millionen für einen Stürmer investiert geht eben kein 40-50 Millionen-IV mehr.

    #523121
    IloveBBVA
    Teilnehmer

    Zum einen Entschuldigung, ich finde das passt teils auch hier herein, weil Benatia schon oft mit Barca in Verbindung gebracht wurde :)
    Und ich hoffe so dass du recht hast, weil wenn es letztendlich doch stimmt (was ich ehrlich gesagt befürchte, da eine der Quellen bisher immer Recht hatte) dann beiß ich mir in den Arsch, wie kann man so einen Wahnsinnspieler einfach sausen lassen….

    #523117
    Angus MacLeod
    Teilnehmer
    IloveBBVA wrote:
    Stört hier eigentlich keinen die Tatsache, dass ein MEHDI BENATIA!!!! wahrscheinlich von den Bayern geholt wird und das für unter 40 Millionen? Ich hab eigentlich nur darauf gewartet, dass hier jemand mal was dazu schreibt, ich finde das nämlich einfach unfassbar wenn das wirklich stimmen sollte… Wie sehr pennt unser Vorstand denn bitte? Bei uns hieß es noch BENATIA NICHT UNTER 60 MIO. und auf einmal geht er für 35 zu Bayern? Das wär ein herber Verlust, und da frag ich mich wirklich, was noch alles kommen soll bis dieser Vorstand endlich aufwacht, mich macht das richtig sauer… Klar wir haben jetzt Vermaelen und Mathieu aber nehmt es mir nicht übel, ich finde ein Benatia ist ein ganz anderes Kaliber…

    Zum einen werden die Transferaktivitäten von anderen Vereinen möglichst nicht hier diskutiert, sondern in den Threads der jeweiligen Mannschaft (im Bayern-Thread wurde die Geschichte schon angesprochen).

    Und du hast es ja selbst schon geschrieben: „Wenn das wirklich stimmen sollte“
    Aber momentan hört sich das höchstens nach Müllgelaber von irgendwelchen Medien an, statt nach einer ernsthaften Möglichkeit.
    Man bedenke, Mats Hummels war ja auch schon fast bei ManU für lächerliche 20 Millionen.

    Darum solte man da nichts drauf geben.

    #523113
    IloveBBVA
    Teilnehmer

    Stört hier eigentlich keinen die Tatsache, dass ein MEHDI BENATIA!!!! wahrscheinlich von den Bayern geholt wird und das für unter 40 Millionen? Ich hab eigentlich nur darauf gewartet, dass hier jemand mal was dazu schreibt, ich finde das nämlich einfach unfassbar wenn das wirklich stimmen sollte… Wie sehr pennt unser Vorstand denn bitte? Bei uns hieß es noch BENATIA NICHT UNTER 60 MIO. und auf einmal geht er für 35 zu Bayern? Das wär ein herber Verlust, und da frag ich mich wirklich, was noch alles kommen soll bis dieser Vorstand endlich aufwacht, mich macht das richtig sauer… Klar wir haben jetzt Vermaelen und Mathieu aber nehmt es mir nicht übel, ich finde ein Benatia ist ein ganz anderes Kaliber…

    #523034
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    das ist dieser ominöse Douglas

    #523033
    Anonym

    Ich kann mir den Tranfser nur so erklären dass man für nächste Saison dem Fall vorbeugen
    dass Dani Alves ablösefrei den Verein verlässt und man mit Montoya mit nur einem RV dasteht
    und keinen Spieler holen darf, also quasi dass er jetzt eine Saison bei Barca B
    spielt und danach als interner Transfer die Back Up Rolle hinter einem bis dahin ( ich bin
    ausnahmweise mal optimistisch was einen Jungen angeht) zum unumstrittenen Stammspieler
    gereiften Martin Montoya geben soll….

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,196 bis 3,210 (von insgesamt 6,284)
  • Das Thema „Gerüchteküche (Neuzugänge)“ ist für neue Antworten geschlossen.